Allgemeines Aus den Schulen Mitteilungen der Stadt Ahlen Nachrichten

Weil sie gerne Verantwortung trägt: Sabine Schlarmann ist Rektorin der Overbergschule

Antrittsbesuch der neuen Schulrektorin im Rathaus: (v.l.) Stephanie Kosbab, Sabine Schlarmann, Dr. Alexander Berger, Brigga Kazmierczak

Schon seit April ist Sabine Schlarmann Leiterin der Overbergschule. Den obligatorischen „Antrittsbesuch“ beim Schulträger konnte sie aber erst jetzt absolvieren. Schlarmann ist froh, dass nicht mehr Corona das alles dominierende Thema ist.

„Die Lage an den Schulen hat sich deutlich entspannt, so dass nun auch wieder für solche Anlässe die Zeit bleibt“, bat sie Bürgermeister Dr. Alexander Berger um Verständnis. Der empfing die Rektorin der einzig verbliebenen Hauptschule im Kreis Warendorf zusammen mit Schuldezernentin Stephanie Kosbab und Schulverwaltungsleiterin Brigga Kazmierczak.

Für Schlarmann ist es bereits die zweite Karriere an „ihrer“ Overbergschule. Ehe sie nach Kindererziehung und Intermezzo an einer anderen Schule als Konrektorin 2019 an die Schule zurückkehrte, war sie hier schon in früheren Jahren Lehrerin für katholische Religion und Geschichte. Dass vielerorts Schulleiterposten nicht oder nur sehr schwer zu besetzen sind, kann sie nur eingeschränkt nachvollziehen. Ihr Wunsch sei es immer gewesen, eine Leitungsfunktion zu übernehmen, versicherte sie im Gespräch mit den Stadtvertretern. Denn nur dann sei es wirklich möglich, auf die Schulentwicklung effektiv Einfluss zu nehmen. Mit dem Sprung an die Spitze der Overbergschule habe sich für die Lehrerin ein Traum erfüllt. Schlarmanns ganzes Augenmerk gilt Kindern mit besonderen Förderbedarfen. „Ihnen eine schulische und persönliche Perspektive zu eröffnen, das treibt mich an.“

Die Zusammenarbeit mit der Stadt Ahlen als Schulträgerin bezeichnet sie als „vertrauensvoll und intensiv“. Regelmäßig stehe sie mit der Schulverwaltung im Kontakt. Große Unterstützung komme von der Stadt insbesondere im Bereich der Digitalisierung. Bürgermeister Berger dankte der Rektorin für ihre verantwortungsvolle Aufgabe und wünschte für die Zukunft viel Glück und Erfolg. Der Overbergschule versicherte er jede notwendige Unterstützung für einen zeitgemäßen und an den tatsächlichen Erfordernissen orientierten Schulbetrieb.

Quelle: Stadt Ahlen | Foto: Stadt Ahlen

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 49 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Kontakt
Nicht erlaubt

(Bei mobilen Geräten PopUp scrollen - Schließen (X) oben rechts)

Designänderung

Das Design wurde geändert. Diese Arbeiten fanden im Wartungsmodus statt, das heißt, die Internetseite war während dieser Zeit nicht verfügbar. Um die Internetseite nicht länger als notwendig im Wartungsmoduns zu halten, werden die weiteren Arbeiten im Live-Modus fortgesetzt.

Bei einigen älteren Beiträgen werden eventuell die Fotos versetzt dargestellt. Dies wird nach und nach korrigiert, wird aber aufgrund der Anzahl der Beiträge einige Zeit in Anspruch nehmen.. Zudem werden noch einige weitere Änderungen vorgenommen. Ziel war es aber erst mal, die Internetseite so schnell wie möglich wieder verfügbar zu machen und nicht ewig lange im Wartungsmoduns zu belassen. Ein paar verschobene Fotos und diverse andere Sachen lassen sich auch im Live-Modus bearbeiten.

Impressum | Datenschutz