Für Kinder und Jugendliche Mitteilungen der Stadt Ahlen Nachrichten Unterhaltung Veranstaltungen

Weihnachtliche Stimmung in der Stadtbücherei

In der kommenden Woche gibt es zwei neue Vorlesestunden der Stadtbücherei. Am Dienstag, 22. November 2022, um 16:30 Uhr, liest Carola Deutrich die Geschichte „Emil im Schnee“ von Astrid Henn vor.

Heute ist nicht Emils Tag: Rodelausflug mit dem Kindergarten ist angesagt. Dabei findet er rodeln blöd. Viel lieber würde Emil einen Schneemann bauen. Statt Früchtetee zu trinken, tropft er damit einen Bären in den Schnee und schaut zu, während seine Freunde rodeln. Wie ein echter Polarforscher erkundet er dann allein die Umgebung und stößt auf einen - Eisbären.

Am Donnerstag, 24. November 2022, geht es bereits um 15:00 Uhr mit einer weihnachtlichen Bastelaktion los. Weihnachtsbäume mit glitzernden Sternen, bunten Kugeln, glitzernde Tannenzapfen oder Kerzen aus Papier können gestaltet werden. Bastelmaterial wird, solange der Vorrat reicht, gestellt. Im Anschluss liest Marita Junkmann die Geschichte „Wichtel Alfred – Wirbel um das Weihnachtsfest“ von Outi Kaden vor.

Ein wunderbares Weihnachtsfest im Wichtelhaus am See. Lange haben Wichtel Alfred, Gans Aada und Schnecke Fanni auf den ersten Schnee gewartet. Als dann endlich dicke weiße Flocken vom Himmel fallen, kennt die Begeisterung keine Grenzen.

Für jeden Besuch der Vorlesestunde gibt es einen Stempel in das Mammutheft. Bei 10 Stempeln gibt es eine Überraschung.

Quelle: Stadt Ahlen | Fotos: Stadt Ahlen

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 49 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt