„Warenkorb” vorerst geschlossen

Vor dem Hintergrund erneut steigender Inzidenzwerte und zum Schutz der ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie der Kundinnen und Kunden wird das Sozial-Kaufhaus „Warenkorb" des Caritasverbands für das Dekanat Ahlen vorübergehend geschlossen.

Wie die Betreiber mitteilen, wird der Laden zunächst bis zum 31. Januar 2022 nicht öffnen. Der letzte Verkaufstag war bereits in dieser Woche. „Wir planen die Wiedereröffnung zunächst für den 1. Februar 2022", schreibt die Caritas. Die Kundschaft wird aber gebeten, auf die entsprechenden Aushänge im Eingangsbereich des „Warenkorbs" zu achten.

Nicht erlaubt
Feedback
Feedback Schliessen
Haben Sie einen Fehler gefunden oder eine Anregung? Lassen Sie es den Seiteninhaber wissen.
Weiter
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn der Seiteninhaber Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren soll.
Zurück
Senden
Vielen Dank für Ihr Feedback!

(Bei mobilen Geräten PopUp scrollen - Schließen (X) oben rechts)

Foto: Claus Gorden

» Sonderseite zum Coronavirus (COVID-19)
   » Corona-Testzentren/-Teststellen
   » Corona-Impfzentren/-Impfstellen/-Impfaktionen
   » Verordnungen, Verfügungen und Beschlüsse
   » Zahlen und Daten rund um Corona
   » Nachrichten zum Coronavirus

» Telefonnummern und Adressen für den Notfall

 

Impressum | Datenschutz

(Alle Links öffnen sich in neuem Fenster/Tab)