Nachrichten Polizeimeldungen

Positive Rückmeldungen auf Schulwegkontollen

Mit dem Fahrrad zur Schule fahren - das ist ein Highlight für viele Schulkinder. Damit der Weg dahin und auch wieder nach Hause sicher ist, sollten das Fahrrad in technisch einwandfreiem Zustand und die Fahrfertigkeiten der Kleinsten sicher sein.

In den ersten Wochen nach Schulbeginn haben wir den Verkehr verstärkt im Umkreis von Schulen kontrolliert. Im Fokus standen nicht nur Funktionalität und regelkonformes Fahren mit dem Fahrrad, sondern eine Sensibilisierung von sicherem und richtigem Verhalten aller Teilnehmer im Straßenverkehr.

Folgende Maßnahmen wurden in einem zwei-Wochen-Zeitraum ab dem 12. August 2022 in die Wege geleitet:

Insgesamt wurden 192 Verstöße festgestellt. 41 Verwarngelder, eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, 148 Kinderordnungswidrigkeitenanzeigen und zwei weitere Anzeigen bezüglich Verkehrsvergehen.

Bürgerinnen und Bürger haben die Kontrollen immer wieder positiv und anerkennend kommentiert. Danke für Ihre Mitarbeit.

Quelle: Polizei Kreis Warendorf | Titelfoto: Symbolfoto/Ingo Kramarek auf Pixabay

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 49 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt