Osterferien-Kulturwoche startet im Jugendzentrum Ost

Bunte und kreative Workshop-Angebote für 10- bis 14-Jährige

Sybille Kordes (JZ Ost), Urim Kodzadziku (JZ Ost) und Teresa Künstler (Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung) freuen sich auf die gemeinsame Osterferien-Kulturwoche.

Langweilig wird es in den diesjährigen Osterferien nicht, denn vom 11. bis zum 14. April 2022 (jeweils in der Zeit von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr) starten spannende und kostenlose Workshop-Angebote im Jugendzentrum Ost. Fast eine ganze Woche lang bieten Bildhauerin Annette Lingeman-Schubert und der Bildende Künstler Sven Henric Olde zeitgleich unterschiedliche Workshops für junge Menschen zwischen zehn und vierzehn Jahren unter dem Motto „Try it, make it“ an. Die Lust am Ausprobieren steht dabei im Vordergrund, künstlerische Vorkenntnisse spielen keine Rolle.

Neben einer Tonwerkstatt, in der Keramiken frei gestaltet werden können, haben bastelfreudige Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Skulpturen aus Draht zu bauen, die unter Einsatz von Holz und Licht zu einem schicken Objekt gestaltet werden können. Die Workshops starten jeden Tag ab 15:30 Uhr neu, sodass alle Angebote ausprobiert werden können.

„Wir freuen uns, dass Annette Lingeman-Schubert und Sven Henric Olde als Workshop Leiter wieder dabei sind. Beide Künstler sind mit künstlerischen Projekten und Angeboten im Ahlener Raum regelmäßig aktiv. Sven Henric Olde hat als Leiter des KunstVereins Ahlen den Art Parcour in der Ahlener Innenstadt installiert, Annette Lingeman-Schubert bietet in ihrem Atelier auf einem ehemaligen Hofgelände regelmäßig Ton- und Betonkurse an, die gut angenommen werden. Umso schöner, dass wir beide Künstler für eine Workshop-Woche im Jugendzentrum Ost gewinnen konnten.“, freut sich Teresa Künstler, Koordinatorin der Kulturellen Bildung der Stadt Ahlen.

Die Teilnahme an dem Workshop findet unter den aktuell geltenden Hygieneschutz-Vorschriften statt. Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail anzumelden: info@jz-ost.de

Die Osterferien Kulturwoche ist eine Kooperation vom Jugendzentrum Ost und dem Kulturbüro der Stadt Ahlen. Das Projekt findet im Rahmen des Förderprogramms „Kulturrucksack NRW“ statt, das Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis vierzehn Jahren die Tür zu Kultur und Kunst öffnen soll. Gefördert wird das Programm von der Landesregierung NRW.

Quelle: Stadt Ahlen | Foto: Stadt Ahlen

Kontakt

Smartphone drehen (Querformat)
Bei Smartphones und anderen kleinen Displays empfiehlt es sich, das Gerät ins Querformat zu drehen.

X
Nicht erlaubt