Mitteilungen des Kreises Warendorf

Startseite | Alle Nachrichten | Nachricht mitteilen | Weitere aktuelle Nachrichten auf der Facebook-Seite


Sozialpsychiatrischer Dienst: Ausstellung der Schreibwerkstatt auf Haus Nottbeck

Am 9. Juni 2022 öffnet die Schreibwerkstatt des sozialpsychiatrischen Dienstes Kreis Warendorf auf Haus Nottbeck ihre Türen. In einer Ausstellung können die Werke der Patientinnen und Patienten von 15 Uhr bis 18 Uhr bewundert werden. Während der Pandemie haben sich immer mehr Menschen, die von Isolation, Einsamkeit und psychischer Beeinträchtigung geplagt waren, an den Sozialpsychiatrischen …

Sozialpsychiatrischer Dienst: Ausstellung der Schreibwerkstatt auf Haus Nottbeck Weiterlesen »

Ergebnisse der Landtagswahl für den Kreis Warendorf

Daniel Hagemeier und Markus Höner (beide CDU) werden den Kreis Warendorf als direkt gewählte Abgeordnete im nordrhein-westfälischen Landtag vertreten. 46,9 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis 86 (Warendorf I) entfielen auf Daniel Hagemeier, Markus Höner vereinigte 45,4 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis 87 (Warendorf II) auf sich. Hedwig Tarner (Grüne) zieht über die Liste in den …

Ergebnisse der Landtagswahl für den Kreis Warendorf Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Geänderte Zeiten der Corona-Hotline des Kreises

Aufgrund stetig sinkender Anfragen reduziert die Corona-Hotline des Kreises ihr Angebot. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von kommender Woche (16. Mai 2022) an immer von Montag bis Freitag zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr erreichbar. Samstags wird keine telefonische Auskunft mehr angeboten. Das gilt bereits vom 14. Mai 2022 an. (Kreis Warendorf) Siehe auch: Mitteilungen …

Geänderte Zeiten der Corona-Hotline des Kreises Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Jetzt Schüler-BAföG für 2022/23 beantragen

Auch wenn der Unterricht für das kommende Schuljahr in NRW erst am 10. August 2022 beginnt, können junge Erwachsene, die eine schulische Ausbildung absolvieren, schon jetzt BAföG beantragen – egal, ob sie einen neuen Ausbildungsabschnitt beginnen oder den bisherigen Bildungsgang weiterhin besuchen. Oft besteht Unsicherheit darüber, welcher Bildungsgang gefördert werden kann. Für den Besuch der …

Jetzt Schüler-BAföG für 2022/23 beantragen Weiterlesen »

Dem Pflegekräftemangel begegnen: Projekt „care4future“ im Kreis Warendorf gestartet

Im Kreis Warendorf ist das Projekt „care4future“ zur Gewinnung von Nachwuchskräften in der Pflege gestartet. Das Projekt verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schüler in der Phase der Berufsorientierung nachhaltig für die Pflegeberufe zu sensibilisieren und zu begeistern. Statt auf kurzfristige Maßnahmen zu setzen, um dem Personalmangel zu begegnen, wird gezielt im Rahmen eines Netzwerkes – …

Dem Pflegekräftemangel begegnen: Projekt „care4future“ im Kreis Warendorf gestartet Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Wahlstudio am Sonntag im Kreishaus

Am Sonntag (15. Mai 2022) können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger ab 18 Uhr im Kreishaus über den Ausgang der Landtagswahl im Kreis Warendorf informieren. Im großen Ausschusszimmer (4. Etage) werden Zwischenstände und Endergebnisse aus dem Kreisgebiet präsentiert. Erwartet werden dazu auch Kandidatinnen und Kandidaten sowie Vertreterinnen und Vertreter der Parteien. Nicht nur im Wahlstudio, …

Wahlstudio am Sonntag im Kreishaus Weiterlesen »

Grundsicherung für Ukrainer

Aus der Ukraine vertriebene Menschen sollen voraussichtlich vom 1. Juni 2022 an Leistungen der Grundsicherung (SGB II bzw. SGB XII) erhalten. Das haben Bund und Länder am 7. April 2022 vereinbart. Bisher erhalten Flüchtlinge aus der Ukraine die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz. Man spricht dabei von einem Rechtskreiswechsel. Danach können alle Schutzsuchenden vom 1. Juni …

Grundsicherung für Ukrainer Weiterlesen »

Ausstellung „KLAR“ von Elke Seppmann ab dem 3. Mai 2022 im Kreishaus

Die Ausstellung „KLAR“ der Künstlerin Elke Seppmann zeigt der Kreiskunstverein Beckum-Warendorf ab Dienstag, 3. Mai 2022, in der Galerie im Kreishaus. Zur Ausstellungseröffnung um 18 Uhr sind alle Interessierten herzlich ins Warendorfer Kreishaus, Waldenburger Straße 2, eingeladen. Dort gilt die Maskenpflicht. Die Ausstellung der Künstlerin enthält Arbeiten aus der Serie „Durchblick“ und befasst sich mit …

Ausstellung „KLAR“ von Elke Seppmann ab dem 3. Mai 2022 im Kreishaus Weiterlesen »

Landtagswahl am 15. Mai 2022: Pilotprojekt sichert demokratische Grundrechte

Das Recht auf Teilnahme an freien, gleichen und geheimen Wahlen gehört zu den Grundpfeilern unserer Demokratie. Aber wählen dürfen heißt nicht in jedem Fall auch wählen können. Wie geben blinde und hochgradig sehbehinderte Wählerinnen und Wähler ihre Stimme ab? Woher wissen sie, was auf den Stimmzetteln steht und wo sie ihre Kreuze machen müssen, um …

Landtagswahl am 15. Mai 2022: Pilotprojekt sichert demokratische Grundrechte Weiterlesen »

Schon mal E-Lastenrad gefahren? Cargobike Roadshow mit Testparcours in Ahlen

Ob Kinderbeförderung, Einkauf oder Ausflug: Lastenräder liegen voll im Trend und haben ein großes Potenzial für die Verkehrswende. Fahrspaß und Vorteile von Lastenrädern können jetzt ganz praktisch bei der Cargobike Roadshow am 2. Juni 2022 zwischen 13 Uhr und 18 Uhr auf dem Ahlener Marktplatz „erfahren“ werden. Ahlens Bürgermeister Dr. Alexander Berger und der Bau-, …

Schon mal E-Lastenrad gefahren? Cargobike Roadshow mit Testparcours in Ahlen Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises öffnet zum letzten Mal

Am Samstag, 30. April 2022, öffnet das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh (Westring 10) ein vorerst letztes Mal von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr seine Tore. Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr finden die Impfungen für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren statt. Eine Terminbuchung ist ebenso möglich wie ein spontaner Besuch ohne Termin. …

Impfzentrum des Kreises öffnet zum letzten Mal Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Corona-Hotline des Kreises samstags mit eingeschränkter Erreichbarkeit

Die Corona-Hotline der Kreisverwaltung (02581/53-5555) verzeichnet weiter sinkende Nachfragen. Daher wird ihre Erreichbarkeit an den Samstagen eingeschränkt. An den übrigen Wochentagen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den gewohnten Zeiten für Fragen rund um das Coronavirus zur Verfügung. Aktuelle Zeiten der Corona-Hotline: Montags bis freitags: 8 Uhr bis 16 Uhr Samstags: 10 Uhr bis 12 …

Corona-Hotline des Kreises samstags mit eingeschränkter Erreichbarkeit Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Fortbildung für ehrenamtliche Paten bei der Berufsorientierung

Ehrenamtliche Paten bei der Berufsorientierung sind eingeladen, an einer Fortbildung zur Verbesserung der interkulturellen Kompetenz teilzunehmen. Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Warendorf lädt am 6. und 7. Mai 2022 zur Veranstaltung: „Interkulturelle Kompetenz – Fortbildung zur Stärkung bei der ehrenamtlichen Begleitung zur Berufsfindung“ ein. Das Angebot wird über das Landesprogramm KOMM-AN NRW gefördert. Die Teilnehmerinnen …

Fortbildung für ehrenamtliche Paten bei der Berufsorientierung Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kfz-Zulassungsstellen am Osterwochenende geschlossen

Die Kfz-Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf bleiben an den Ostertagen vom Karfreitag bis einschließlich Ostermontag geschlossen. Das gilt am Samstag (16. April 2022) auch für die Zulassungsstelle in Warendorf, die an diesem Tag nicht den sonst üblichen Samstags-Service anbietet. Ab Dienstag, 19. April 2022, sind die Zulassungsstellen wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. (Kreis Warendorf)

Impfzentrum des Kreises schließt am 30. April 2022

Das Impfzentrum des Kreises in Ennigerloh schließt seine Tore. Am 30. April 2022 werden dort die letzten Impfungen verabreicht. „Diese Situation ist uns noch aus dem letzten Jahr vertraut, als die Landesregierung alle Impfzentren Ende September geschlossen hat“, bemerkt Landrat Dr. Olaf Gericke. Schon rund sechs Wochen später nahmen sie jedoch aufgrund des Infektionsgeschehens im …

Impfzentrum des Kreises schließt am 30. April 2022 Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Ostern: Erreichbarkeit der Corona-Hotline und Öffnungszeiten des Impfzentrums des Kreises

Die Corona-Hotline der Kreisverwaltung (02581/53-5555) wird am Osterwochenende ausschließlich am Karfreitag (15. April 2022) erreichbar sein. Von 10 Uhr bis 14 Uhr stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Auskünfte um das Coronavirus zur Verfügung. Von Karsamstag (16. April 2022) bis einschließlich Ostermontag (18. April 2022) ist die Hotline nicht besetzt. Am Dienstag nach Ostern (19. …

Ostern: Erreichbarkeit der Corona-Hotline und Öffnungszeiten des Impfzentrums des Kreises Weiterlesen »

Paul Kowarsik mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Das Ahlener Schwimmsport-Urgestein Paul Kowarsik ist von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Am Donnerstag überreichte Landrat Dr. Olaf Gericke dem Gründungsmitglied und langjährigen Vorsitzenden der DLRG Ortsgruppe Ahlen die Auszeichnung im Kreishaus in Warendorf. Ahlens Bürgermeister Dr. Alexander Berger nahm ebenfalls an der Feierstunde teil. Dr. Olaf Gericke würdigte in seiner Ansprache …

Paul Kowarsik mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises am Samstag geöffnet

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh (Westring 10) ist am kommenden Samstag, 9. April 2022, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr besteht die Impfmöglichkeit für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren mit und ohne Termin. In diesem Fall ist der letzte Einlass um 11:30 Uhr …

Impfzentrum des Kreises am Samstag geöffnet Weiterlesen »

Kreistag beschließt Resolution gegen Krieg

Der Kreistag hat in seiner heutigen Sitzung mit sehr großer Mehrheit eine Resolution gegen den völkerrechtwidrigen und unmenschlichen Angriffskrieg der Russischen Föderation gegen die Ukraine verabschiedet. In der auf einem Antrag der FWG-Fraktion basierenden Resolution sprechen sich die Mitglieder des Kreistages fraktionsübergreifend gegen den Krieg, aber auch gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit aus. Lediglich die AfD-Fraktion stimmte …

Kreistag beschließt Resolution gegen Krieg Weiterlesen »

Diesterwegschule gegen Rassismus

Haltung zeigen und gemeinsam für Frieden und Respekt einstehen – im Schulalltag und in der Welt. Mit dieser Idee haben Schülerinnen und Schüler der Diesterwegschule in Ahlen anlässlich der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ (14. bis 27. März 2022) ein Zeichen gegen menschenfeindliche Ausgrenzung und für die Vielfalt gesetzt. Unter Anleitung von Lehrerin Katrin Lanzerath und …

Diesterwegschule gegen Rassismus Weiterlesen »

Zurückhaltung bei Investitionen im Mietwohnungsbereich

Wurde das mehrjährige Wohnraumförderungsprogramm des Landes NRW im Kreis Warendorf im Jahr 2020 gut angenommen, übten sich die Investoren im weiteren Pandemiejahr 2021 in Zurückhaltung. Als Gründe dafür nannten sie unter anderem das weiterhin andauernde Pandemiegeschehen sowie die seit Beginn des Jahres rasant ansteigenden Baukosten. Insgesamt wurden 2021 in den kreisangehörigen Kommunen zwei Mietwohnungsbauprojekte gefördert, …

Zurückhaltung bei Investitionen im Mietwohnungsbereich Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kreis verschickt keine Bestätigung des PCR-Nachweises mehr

Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf verschickt vom 1. April 2022 an keine Bestätigung des PCR-Nachweises mehr an die Bürgerinnen und Bürger, die sich mit dem Corona-Virus infiziert haben. Um eine so genannte Genesenenbescheinigung in einer Apotheke oder Arztpraxis erstellen zu lassen, genügt das positive Ergebnis des PCR-Tests, das vom Labor verschickt wird. Daher sollten die …

Kreis verschickt keine Bestätigung des PCR-Nachweises mehr Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises weitet Öffnungszeiten aus / Mobile Impfaktion in Ahlen – auch für Flüchtlinge

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf (Westring 10, Ennigerloh) öffnet am kommenden Samstag, 2. April 2022 von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Das Team des Impfzentrums erwartet eine gestiegene Nachfrage nach der zweiten Auffrischungsimpfung (4. Impfung) und bietet daher längere Öffnungszeiten an. Terminbuchungen sind ebenso möglich wie die spontane Impfung ohne Termin. Das Team des Impfzentrums …

Impfzentrum des Kreises weitet Öffnungszeiten aus / Mobile Impfaktion in Ahlen – auch für Flüchtlinge Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Ab 1. April 2022: 1000 Euro für das Engagement beantragen

Das Kleinstförderprogramm “2.000 x 1.000 Euro für das Engagement” startet am 1. April 2022. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt erneut Projekte und Vorhaben bürgerschaftlichen Engagements mit zwei Millionen Euro. Bürgerschaftlich Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen können vom 1. April 2022 an einen Antrag auf Förderung im Rahmen des Kleinstförderprogramms “2.000 x 1.000 Euro für das Engagement” …

Ab 1. April 2022: 1000 Euro für das Engagement beantragen Weiterlesen »

Pflegekräfte für pflegebedürftige Ukrainer gesucht

Neben Frauen und Kindern fliehen auch ältere Menschen vor dem Krieg in der Ukraine. Ein Teil dieser älteren Menschen ist pflegebedürftig. Der Kreis Warendorf sucht daher zur Betreuung pflegebedürftiger Flüchtlinge ab sofort Pflegekräfte. Dafür kommen Menschen, die über eine pflegerische Ausbildung verfügen oder Erfahrung im Bereich der Pflege erworben haben, gleichermaßen in Fragen. Es werden …

Pflegekräfte für pflegebedürftige Ukrainer gesucht Weiterlesen »

Landtagswahl im Kreis Warendorf: Elf Kandidaten und eine Kandidatin treten an

Bei der Landtagswahl am 15. Mai 2022 bewerben sich elf Kandidaten und eine Kandidatin aus dem Kreis um den Sitz im Landesparlament. Alle Wahlvorschläge waren fristgerecht und ordnungsgemäß beim Kreiswahlleiter eingereicht worden. Der Kreiswahlausschuss ließ sie in seiner Sitzung am Montag (28. März 2022) im Kreishaus zu. Für den Wahlkreis 86 (Warendorf I) treten Daniel …

Landtagswahl im Kreis Warendorf: Elf Kandidaten und eine Kandidatin treten an Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Probealarm im April abgesagt

Wie schon im März fällt auch der Probealarm im April auf Bitten des Innenministeriums aus. „Angesichts des Krieges in der Ukraine soll die Bevölkerung in NRW nicht durch einen Probealarm verunsichert werden“, erläutert Krisenstabsleiterin Petra Schreier. (Kreis Warendorf) Siehe auch: Mitteilungen des Kreises Warendorf Nachrichten zur Ukraine/Ukraine-Hilfe Alle Nachrichten Sonderseite Ukraine

Aktion blühender Garten: Kreis verschenkt Blumensamen „Warendorfer Mischung“

Blüten im Garten erfreuen das menschliche Auge. Denn blühende Pflanzen bieten Insekten durch Nahrung und Unterschlupf auch wichtige Lebensgrundlagen. Deshalb verteilt der Kreis Warendorf mit Hilfe der Kommunen Tüten mit einer Saatgutmischung aus heimischen Wildpflanzen an interessierte Bürgerinnen und Bürger. „Aufgrund der sehr großen positiven Resonanz haben wir uns dazu entschlossen, auch in diesem Jahr …

Aktion blühender Garten: Kreis verschenkt Blumensamen „Warendorfer Mischung“ Weiterlesen »

Auffangeinrichtung des Kreises bezugsfertig

Die Auffangeinrichtung des Kreises Warendorf in der Turnhalle des Paul-Spiegel-Berufskollegs in Warendorf ist bezugsfertig. Bis zu 180 geflohene Menschen können hier bei Bedarf untergebracht und versorgt werden. „Wenn die Unterbringungskapazitäten in den Städten und Gemeinden an ihre Grenzen stoßen sollten, können wir unterstützend eingreifen und Flüchtlinge vorübergehend hier unterbringen“, erklärt Landrat Dr. Olaf Gericke die …

Auffangeinrichtung des Kreises bezugsfertig Weiterlesen »

Krieg in den Medien: Online-Beratung für Eltern und Lehrkräfte

Die Bilder von Krieg und Zerstörung in der Ukraine machen nicht vor Kindern halt. Doch wie sprechen Eltern mit ihren Kindern über den Krieg und die Flüchtlinge? Um die Eltern im Kreis Warendorf zu unterstützen, hat das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf gemeinsam mit dem Amt für Schule, Bildung Kultur und …

Krieg in den Medien: Online-Beratung für Eltern und Lehrkräfte Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises Samstag geöffnet – Aktion für Ukraine-Flüchtlinge

Am Samstag, 26. März 2022, ist das Impfzentrum des Kreises Warendorf von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Terminbuchungen sind ebenso möglich wie die spontane Impfung ohne Termin. Das Team des Impfzentrums empfiehlt ausdrücklich eine Terminvereinbarung unter www.kreis-warendorf.de/impfung. Ohne festen Termin kann es unter Umständen zu Wartezeiten kommen. Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr besteht …

Impfzentrum des Kreises Samstag geöffnet – Aktion für Ukraine-Flüchtlinge Weiterlesen »

Stadtradeln startet am 7. Mai 2022 – Anmeldung ab sofort

Die Aktion „Kreisweites Stadtradeln“ mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden geht am 7. Mai 2022 an den Start. An 21 zusammenhängenden Tagen können dann Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Organisationen, Vereine, Schulen sowie Mitglieder der Kommunalparlamente bis zum 27. Mai 2022 möglichst viele Fahrradkilometer „erradeln“. Die Aktion des Klima-Bündnisses ist als Wettbewerb gestaltet. Es werden Deutschlands …

Stadtradeln startet am 7. Mai 2022 – Anmeldung ab sofort Weiterlesen »

Berufliche Orientierung in den Osterferien – Ferienkurse für Jugendliche der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10

Was will ich später beruflich machen? Jeder junge Mensch kommt irgendwann an den Punkt, an dem er sich mit dieser Frage beschäftigt. Um bei der Entscheidung zu unterstützen, bietet die Kommunale Koordinierungsstelle des Kreises Warendorf mit der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ und dem Programm „Raus aus der Schule – rein in die Praxis“ spezielle …

Berufliche Orientierung in den Osterferien – Ferienkurse für Jugendliche der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kommunen verschicken keine Quarantänebescheide mehr

Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, erhalten ab sofort keine Quarantänebescheide mehr von ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung. Die Quarantäne beginnt automatisch, sobald ein positives Schnelltest- oder PCR-Testergebnis vorliegt. Sie dauert grundsätzlich zehn Tage, kann aber mit einem negativen Testergebnis auf sieben Tage verkürzt werden. Das positive Testergebnis sollte zwingend aufbewahrt werden, da es …

Kommunen verschicken keine Quarantänebescheide mehr Weiterlesen »

Kreis bereitet Auffangeinrichtung vor

Der Kreis Warendorf richtet eine Auffangunterkunft für Flüchtlinge aus der Ukraine ein. Dazu wird die Dreifach-Turnhalle des Berufskollegs des Kreises in Warendorf mit vorerst rund 180 Schlafplätzen ausgestattet. „Die Auffangeinrichtung des Kreises steht zur Verfügung, wenn die Kapazitäten der Städte und Gemeinden ausgeschöpft sein sollten und eine Unterbringung in kommunalen Einrichtungen nicht mehr erfolgen kann“, …

Kreis bereitet Auffangeinrichtung vor Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises nur am Samstag geöffnet

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh wird vorerst nur am Samstag geöffnet sein. Am 19. März 2022 finden von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Impfungen der 5 bis 11-jährigen Kinder statt. Der letzte Einlass ist für diese Gruppe um 11:30 Uhr möglich. Die ursprünglich am Freitag (18. März 2022) geplanten Kinderimpfungen werden auf …

Impfzentrum des Kreises nur am Samstag geöffnet Weiterlesen »

Gesundheitsversorgung ukrainischer Flüchtlinge

Ukrainische Kriegsflüchtlinge, die sich im Kreis Warendorf aufhalten, haben bei akuter Erkrankung oder Schmerzen sowie bei Schwangerschaft Anspruch auf medizinische Behandlung. Allerdings ist für die Behandlung beim Arzt oder Zahnarzt ein sogenannter Behandlungsschein erforderlich, den das Sozialamt auf entsprechenden Antrag hin ausstellen kann. Daher sollten ukrainische Flüchtlinge bei Fragen zur Gesundheitsversorgung bzw. zu erforderlichen ärztlichen …

Gesundheitsversorgung ukrainischer Flüchtlinge Weiterlesen »

Theater der blauen Inseln – ein flexibles Corona-Projekt

Wenn die Kinder nicht ins Theater können, kommt das Theater zu den Kindern! Das sagten sich drei Kinder- und Familientheater aus dem Münsterland – das Krokodil Theater aus Tecklenburg, das Theater Don Kidschote aus Münster und das Figurentheater Hille Puppille aus Dülmen – und starten jetzt ins zweite Jahr mit der Aufführungsreihe „Theater der blauen …

Theater der blauen Inseln – ein flexibles Corona-Projekt Weiterlesen »

Ukraine-Flüchtlinge: Bitte online bei Ausländerbehörde melden

Alle ukrainischen Staatsbürger, die in den vergangenen Tagen als Flüchtlinge in den Kreis Warendorf gekommen sind – und gerade z. B. bei Verwandten, Freunden oder ehrenamtlichen Helfern untergebracht sind – werden gebeten, sich bei der Ausländerbehörde zu melden. Dazu reicht es aus, ein Online-Formular auf der Sonderseite „Ukraine-Hilfe“ des Kreises Warendorf auszufüllen. Hier der Link: …

Ukraine-Flüchtlinge: Bitte online bei Ausländerbehörde melden Weiterlesen »

Ukraine-Flüchtlinge: Bei der Ausländerbehörde melden

Alle ukrainischen Staatsbürger, die in den vergangenen Tagen als Flüchtlinge in den Kreis Warendorf gekommen sind – und gerade z. B. bei Verwandten oder Freunde untergebracht sind – werden gebeten, sich bei der Ausländerbehörde zu melden. Dazu reicht es aus, ein Online-Formular auf der Sonderseite des Kreises auszufüllen. Das Formular sowie die Antworten auf alle …

Ukraine-Flüchtlinge: Bei der Ausländerbehörde melden Weiterlesen »

Hilfsbereitschaft steuern, von privaten Fahrten bitte absehen

Die Hilfsbereitschaft ist angesichts des Leids der Flüchtlinge auch im Kreis Warendorf sehr groß. „Ich danke allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr großes Engagement, bitte aber ausdrücklich darum, von einer privaten Koordinierung der Flüchtlingsunterbringung abzusehen. Eine verlässliche und verbindliche Unterbringung der ukrainischen Flüchtlinge kann am besten in einem gesteuerten Verfahren über das Land und die …

Hilfsbereitschaft steuern, von privaten Fahrten bitte absehen Weiterlesen »

Flüchtlinge werden professionell betreut

Am Sonntagmorgen sind 79 ukrainische Flüchtlinge im Kreis Warendorf angekommen. Mit professioneller Unterstützung von Deutschem Rotem Kreuz, Malteser Hilfsdienst und der Ahlener Feuerwehr werden die Flüchtlinge nun vorübergehend in einer kurzfristig aktivierten Notunterkunft in Ahlen untergebracht. Die Hilfsorganisationen und die Feuerwehr organisieren eine koordinierte Betreuung. In einer ehemaligen Schule werden die Flüchtlinge nun medizinisch betreut …

Flüchtlinge werden professionell betreut Weiterlesen »

Kreis koordiniert Flüchtlingsunterbringung

Voraussichtlicht im Laufe des Sonntags wird eine Gruppe ukrainischer Flüchtlinge im Kreis Warendorf erwartet. Eine private Initiative hat die Menschen im polnisch-ukrainischen Grenzgebiet aufgenommen und wird sie nach Deutschland bringen. In einer kurzfristig angesetzten Videokonferenz mit Oeldes Bürgermeisterin Karin Rodeheger, Ahlens Bügermeister Dr. Alexander Berger und Ennigerlohs Bürgermeister Berthold Lülf hat Landrat Dr. Olaf Gericke …

Kreis koordiniert Flüchtlingsunterbringung Weiterlesen »

Ukraine-Flüchtlinge: Kreis schafft Koordinierungsstelle

Der Kreis Warendorf hat eine Koordinierungsstelle eingerichtet, um alle wichtigen Fragen der Bürgerinnen und Bürger zur Unterbringung und Betreuung ukrainischer Flüchtlinge beantworten zu können. „Jetzt sind aktuelle Informationen und verbindliche Aussagen entscheidend, um die große Hilfsbereitschaft der Menschen im Kreis Warendorf zu bündeln und in die richtige Richtung zu lenken“, schildert Dr. Olaf Gericke die …

Ukraine-Flüchtlinge: Kreis schafft Koordinierungsstelle Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Probealarme im März abgesagt

Landesinnenminister Herbert Reul hat den landesweiten Warntag am 10. März 2022 abgesagt. Das geht aus einem Schreiben hervor, dass die Kreisverwaltung am Dienstag erhalten hat. „Angesichts des Krieges in der Ukraine soll die Bevölkerung in NRW nicht durch einen Probealarm verunsichert werden“, erläutert Krisenstabsleiterin Petra Schreier. Zudem bittet der Minister darum, auch auf lokale Probealarme …

Probealarme im März abgesagt Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kreis und Kommunen bereiten Flüchtlingsaufnahme vor

Das größte Leid trägt in jedem Krieg die Zivilbevölkerung. So im Moment auch in der Ukraine, wo hunderttausende Zivilisten auf der Flucht sind. Vor allem Frauen mit Kindern fliehen, weil Präsident Putin den Krieg ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung führt. In dieser Situation sind der Kreis Warendorf und die Städte und Gemeinden selbstverständlich bereit, Flüchtlinge …

Kreis und Kommunen bereiten Flüchtlingsaufnahme vor Weiterlesen »

Novavax ab 5. März 2022 im Impfzentrum des Kreises verfügbar

Novavax wird am kommenden Samstag (5. März 2022) in der Zeit von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh verimpft. Die Terminbuchung ist ab sofort unter www.kreis-warendorf.de/impfung möglich. Bürgerinnen und Bürger, die sich bereits für die Impfung haben registrieren lassen, werden per E-Mail über die Möglichkeit der Terminbuchung informiert. „Wir …

Novavax ab 5. März 2022 im Impfzentrum des Kreises verfügbar Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Konzert zum Weltfrauentag

Wussten Sie, dass die Pianistin und Komponistin Clara Schumann ihre Werke anfangs nur gegen erhebliche Widerstände ihres Ehemanns Robert veröffentlichen und vor Publikum vortragen konnte? Und ist Ihnen bekannt, dass in früheren Zeiten einige Schriftstellerinnen, wie etwa die Geschwister Brontë, ihre Werke unter männlichen Pseudonymen veröffentlichten? Diese Zeiten sind zum Glück überwunden, was dem jahrzehntelangen …

Konzert zum Weltfrauentag Weiterlesen »

Heckenschnitt bis Ende Februar möglich

Noch bis Ende Februar dürfen Hecken auf den Stock gesetzt und Büsche beschnitten werden. Danach dürfen die Gehölze bis zum 30. September lediglich in Form geschnitten werden, da sie ein wichtiger Brut- und Lebensraum vieler Vögel sind. Das gilt sowohl im Außenbereich als auch in Siedlungen. Beachten Sie bitte auch die örtlichen Baumschutzsatzungen Ihrer Stadt …

Heckenschnitt bis Ende Februar möglich Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kinderimpfung wegen Sturmwarnung abgesagt

Die für heute vorgesehenen Kinderimpfungen im Impfzentrum des Kreises Warendorf müssen aufgrund der Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes abgesagt werden. Von der Absage sind rund 50 Kinder betroffen. Sie haben die Möglichkeit, am kommenden Freitag, 25. Februar 2022, zwischen 14:00 Uhr und 17:30 Uhr ohne Terminvereinbarung erneut ins Impfzentrum zu kommen und die Impfung nachzuholen. Selbstverständlich …

Kinderimpfung wegen Sturmwarnung abgesagt Weiterlesen »

Info: Aufgelistet sind die letzten 50 Nachrichten.

Alle Mitteilungen des Kreises Warendorf

Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie auf der Facebook-Seite von ‘Ahlen.info’.

Ahlen.info ist ein privat betriebenes Info-Portal für Ahlen
Über “Ahlen.info”


Smartphone drehen (Querformat)
Bei Smartphones und anderen kleinen Displays empfiehlt es sich, das Gerät ins Querformat zu drehen.

X
Nicht erlaubt
Feedback
Feedback Schliessen
Haben Sie einen Fehler gefunden oder eine Anregung? Lassen Sie es den Seiteninhaber wissen.
Weiter
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn der Seiteninhaber Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren soll.
Zurück
Senden
Vielen Dank für Ihr Feedback!