Kultur

Startseite | Alle Nachrichten | Nachricht mitteilen | Weitere aktuelle Nachrichten auf der Facebook-Seite


Sozialpsychiatrischer Dienst: Ausstellung der Schreibwerkstatt auf Haus Nottbeck

Am 9. Juni 2022 öffnet die Schreibwerkstatt des sozialpsychiatrischen Dienstes Kreis Warendorf auf Haus Nottbeck ihre Türen. In einer Ausstellung können die Werke der Patientinnen und Patienten von 15 Uhr bis 18 Uhr bewundert werden. Während der Pandemie haben sich immer mehr Menschen, die von Isolation, Einsamkeit und psychischer Beeinträchtigung geplagt waren, an den Sozialpsychiatrischen …

Sozialpsychiatrischer Dienst: Ausstellung der Schreibwerkstatt auf Haus Nottbeck Weiterlesen »

Buntes Programm zum Internationalen Museumstag

Zum Internationalen Museumstag öffnen am Sonntag, 15. Mai 2022, nicht nur die Wahllokale, sondern auch die Museen ihre Pforten. Passend zum Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages „Museen mit Freude entdecken“ gibt es ein attraktives Programm über mehrere Stunden. Zum zwölften Male sind an diesem Ahlener Aktionstag das Fritz-Winter-Haus, das Kunstmuseum, das Heimatmuseum, die Stadt-Galerie und …

Buntes Programm zum Internationalen Museumstag Weiterlesen »

Dem Pflegekräftemangel begegnen: Projekt „care4future“ im Kreis Warendorf gestartet

Im Kreis Warendorf ist das Projekt „care4future“ zur Gewinnung von Nachwuchskräften in der Pflege gestartet. Das Projekt verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schüler in der Phase der Berufsorientierung nachhaltig für die Pflegeberufe zu sensibilisieren und zu begeistern. Statt auf kurzfristige Maßnahmen zu setzen, um dem Personalmangel zu begegnen, wird gezielt im Rahmen eines Netzwerkes – …

Dem Pflegekräftemangel begegnen: Projekt „care4future“ im Kreis Warendorf gestartet Weiterlesen »

Paul Heinz Briest und Thomas Hartmann im „Zweiklang“ im Heimatmuseum

Am Sonntag, 15. Mai 2022, eröffnet im Heimatmuseum Ahlen um 11 Uhr die Ausstellung „Zweiklang“. Den bereits in den 1980er-Jahren gefertigten Zeichnungen des Malers, Grafikers und Kunsterziehers Paul Heinz Briest werden aktuelle Fotografien von Thomas Hartmann gegenübergestellt. Ein spannungsgeladener Zweiklang. Die Motive entstammen allesamt Ahlen und der Umgebung, allerdings liegt zwischen Ihnen ein zeitlicher Abstand …

Paul Heinz Briest und Thomas Hartmann im „Zweiklang“ im Heimatmuseum Weiterlesen »

Die Schule für Musik im Kreis Warendorf lädt zu einem Instrumentenberatungstag am 21. Mai 2022 in Ahlen ein

Finde dein Instrument! Für alle, die auf der Suche nach dem passenden Instrument für sich sind, bietet die Schule für Musik im Kreis Warendorf einen Informations- und Beratungstag an. Am Samstag, 21. Mai 2022, sind alle Interessierten von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr herzlich eingeladen, sich zu informieren, auszuprobieren und beraten zu lassen. Im Musikschulgebäude …

Die Schule für Musik im Kreis Warendorf lädt zu einem Instrumentenberatungstag am 21. Mai 2022 in Ahlen ein Weiterlesen »

VHS Seniorenkino am 1. Mai 2022: Wanda, mein Wunder

Am Sonntag, 1. Mai 2022, zeigt die VHS in Kooperation mit dem Cinema Ahlen um 14:30 Uhr den Film „Wanda, mein Wunder“ – eine bitterböse Komödie über eine reiche Schweizer Familie und ihre polnische Hausangestellte. Wanda (Agnieszka Grochowska) arbeitet als Haushälterin und Pflegerin bei einer wohlhabenden Schweizer Familie am Zürichsee und kümmert sich vor allem …

VHS Seniorenkino am 1. Mai 2022: Wanda, mein Wunder Weiterlesen »

Ausstellung „KLAR“ von Elke Seppmann ab dem 3. Mai 2022 im Kreishaus

Die Ausstellung „KLAR“ der Künstlerin Elke Seppmann zeigt der Kreiskunstverein Beckum-Warendorf ab Dienstag, 3. Mai 2022, in der Galerie im Kreishaus. Zur Ausstellungseröffnung um 18 Uhr sind alle Interessierten herzlich ins Warendorfer Kreishaus, Waldenburger Straße 2, eingeladen. Dort gilt die Maskenpflicht. Die Ausstellung der Künstlerin enthält Arbeiten aus der Serie „Durchblick“ und befasst sich mit …

Ausstellung „KLAR“ von Elke Seppmann ab dem 3. Mai 2022 im Kreishaus Weiterlesen »

Easter Holiday Parkouring 2022 war ein voller Erfolg

Höher, weiter, schneller hieß es in der zweiten Woche der Osterferien für zwei Parkouring-Gruppen. Im Rahmen des Parkour-Projekts „Easter Holiday Parkouring“ des Bürgerzentrums Schuhfabrik und der Jugendecke Nord, konnten 22 Teilnehmende im Alter von 10 bis 18 Jahren beim Parkour Training zu Höchstform auflaufen. Gerade noch ausgeruht an den Ostertagen, hieß es ab Dienstag endlich: …

Easter Holiday Parkouring 2022 war ein voller Erfolg Weiterlesen »

Postkarte gefällig? Regionsschreiberin schickt Gedichte an Unbekannte

Interessierte können Adressen mitteilen und erhalten eine Karte von Neïtah Janzing Die Regionsschreiberin Neïtah Janzing gestaltet nicht nur eigene Postkarten mit Motiven aus dem Münsterland. Sie füllt die kleinen Kunstwerke auch mit besonderen Worten und schickt sie an Unbekannte. Interessierte, die Lust auf Post von der Regionsschreiberin haben, können sich nun bei ihr melden und …

Postkarte gefällig? Regionsschreiberin schickt Gedichte an Unbekannte Weiterlesen »

Faltenwurf mit DJ „Frank Rock Möller“ in der Schuhfabrik

Was gibt es Schöneres als endlich wieder zu tanzen, zu feiern und Spaß mit Freunden zu haben? Die passende Gelegenheit bietet das Bürgerzentrum Schuhfabrik jetzt wieder zum zweiten Mal in diesem Jahr. Die „Faltenwurf“-Party richtet sich am Samstag, 7. Mai 2022, ab 21:00 Uhr an dieses dynamische Publikum. Für die Musik sorgt wieder DJ Frank …

Faltenwurf mit DJ „Frank Rock Möller“ in der Schuhfabrik Weiterlesen »

Ein „zauberhafter” Workshop

Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung und JuNo laden Kinder und Jugendliche ein, sich in der Kunst der Magie auszuprobieren. Zaubern müsste man können. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, einen Geldschein verschwinden zu lassen oder ein weißes Kaninchen aus dem Hut hervorzuziehen? Beim „YMF – Your Magic Friday” bringt Marcel Seidler, Zauberkünstler aus Leidenschaft, Magie in …

Ein „zauberhafter” Workshop Weiterlesen »

Zisterne | Foto: Michael Kayser

Veranstaltungen 2022 in der “Zisterne”

Die Zeit ist reif! Am 3. Oktober 2022 macht Gabi ihre letzte Schicht und darf dann endlich ihre Rente genießen. Vorher gibt es noch einige Veranstaltungen: Jeden letzten Montag im Monat heißt es ab 19:30 Uhr “Monday/Monday” mit Live-Musik. (Termine siehe Grafik) Am Samstag, 23. April 2022, um 21:00 Uhr, spielt Chris Blevins einen Mix …

Veranstaltungen 2022 in der “Zisterne” Weiterlesen »

Das Flohmarktfieber ist zurück auf der Zeche Westfalen

Allein die Anfahrt zur Zeche Westfalen am Sonntag ließ vermuten, das mächtig was los ist in der Lohnhalle. Der Grund war der erste Flohmarkt nach zirka zwei Jahren Pause. Mehr oder weniger schnell noch einen Parkplatz gesucht und dann hinein zum Stöbern und feilschen. An rund 70 Ständen fand sich mehr oder weniger alles, was …

Das Flohmarktfieber ist zurück auf der Zeche Westfalen Weiterlesen »

“Skate in den Mai” auf dem Zechengelände

Der “Gang in den Mai” ist traditionell ein fester Termin für viele Menschen, um ausgelassen zu sein und Abstand vom Arbeitsalltag zu genießen. Oft wird der Gang in den Mai bekanntlich mit Bollerwagen und Musik begangen. In Ahlen hat sich neben dem Naherholungsgebiet Langst das Gelände der Zeche Westfalen ebenfalls zum Ziel der “Maigänger” gemausert. …

“Skate in den Mai” auf dem Zechengelände Weiterlesen »

Faltenwurf am Ostersamstag in der Schuhfabrik

Das lange Warten hat ein Ende. Endlich kann man wieder Tanzen, Feiern und Spaß mit Freundinnen und Freunden haben. Dafür bietet das Bürgerzentrum Schuhfabrik die passende Gelegenheit. Bestimmt haben viele Tanzfreudige es satt, nur in den heimischen vier Wänden zur Stereoanlage zu tanzen und so richtet sich die „Faltenwurf“-Party am Ostersamstag, 16. April 2022, ab …

Faltenwurf am Ostersamstag in der Schuhfabrik Weiterlesen »

Ahlener Schreibwerkstatt: „Fantasiereisen“ mit Marion Gay

Die Stadtbücherei Ahlen bietet für alle aufstrebenden Schriftsteller zwischen 10 und 14 Jahren eine kostenfreie Schreibwerkstatt an und lädt zu „Fantasiereisen“ unter der Leitung der Schriftstellerin Marion Gay ein. Die „Reise“ beginnt am Mittwoch, 13. April 2022, um 10 Uhr und wird dann vom 19. April bis 22. April 2022 jeweils ab 10 Uhr in …

Ahlener Schreibwerkstatt: „Fantasiereisen“ mit Marion Gay Weiterlesen »

Selbstbehauptungs-Workshop für Mädchen und junge Frauen des Bürgerzentrums Schuhfabrik

Für den Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsworkshop WenDo für Mädchen und junge Frauen werden noch dringend Teilnehmerinnen gesucht. In den Osterferien am Montag, 11. und Dienstag, 12. April 2022, bietet in der Zeit von 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr das Bürgerzentrum Schuhfabrik dieses WenDo Training an. Das Training findet in der kleinen Turnhalle der Fritz-Winter-Gesamtschule statt. Dazu …

Selbstbehauptungs-Workshop für Mädchen und junge Frauen des Bürgerzentrums Schuhfabrik Weiterlesen »

Laufveranstaltung soll als Benefizlauf wieder durchstarten

Am Sonntag, 8. Mai 2022, ist es wieder so weit: Nach 2-jähriger coronabedingter Abstinenz und nur virtueller Präsenz möchte das Stadtteilforum – Stadtteilbüro den Stadtteil- und Haldenlauf an den Start bringen. „Wir freuen uns drauf wieder die Menschen in Ahlen in Bewegung zu bringen und das zum 20. Mal“, betonen Hermann Huerkamp vom Stadtteilbüro und …

Laufveranstaltung soll als Benefizlauf wieder durchstarten Weiterlesen »

Im April ist für Kinder und Jugendliche viel los

Ahlener Jugend- und Kultureinrichtungen bieten abwechslungsreiches Programm in der Ferienzeit an Auch in diesem Jahr sorgen die Ahlener Jugend- und Kultureinrichtungen für aufregende und spannende Osterferien. Mit verschiedenen Angeboten kann die aufkommende Langweile in jeder Altersgruppe vertrieben werden. Sportlich wird es zum Beispiel im Programm des Bürgerzentrum Schuhfabrik und der Jugendecke Nord. Beim „Easter Holiday …

Im April ist für Kinder und Jugendliche viel los Weiterlesen »

Picknick-Möbel zum Ausleihen für Kommunen, Vereine und Freizeitbetriebe

Das Münsterland ist Picknickland – und seit dem Start des Markenbildungsprozesses 2019 ist die kultivierte Auszeit unter freiem Himmel ein fester Bestandteil der Regionalmarke Münsterland. Damit lokale Akteure das Thema nutzen und bespielen können, bietet der Münsterland e.V. nun Picknick-Möbel und -kisten zum Verleih für Kommunen, Vereine, Gastronomiebetriebe, Freizeiteinrichtungen oder Hofläden an. „Unser Picknick-Equipment ist …

Picknick-Möbel zum Ausleihen für Kommunen, Vereine und Freizeitbetriebe Weiterlesen »

Osterferien-Kulturwoche startet im Jugendzentrum Ost

Bunte und kreative Workshop-Angebote für 10- bis 14-Jährige Langweilig wird es in den diesjährigen Osterferien nicht, denn vom 11. bis zum 14. April 2022 (jeweils in der Zeit von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr) starten spannende und kostenlose Workshop-Angebote im Jugendzentrum Ost. Fast eine ganze Woche lang bieten Bildhauerin Annette Lingeman-Schubert und der Bildende Künstler …

Osterferien-Kulturwoche startet im Jugendzentrum Ost Weiterlesen »

Christoph Tiemann am „Tisch für Ahlen“

Zu einem „Punsch & Plausch“ an einem ungewöhnlichen Ort lädt das Bürgerzentrum Schuhfabrik ein. Mit dabei ist Christoph Tiemann, der als Schauspieler, Kabarettist, Autor, Moderator, Sprecher im WDR Radio und Tester im WDR Fernsehen vielen bekannt sein wird. Am Donnerstag, 31. März 2022, um 19:00 Uhr kommt der vielseitige Künstler aber nicht für einen großen …

Christoph Tiemann am „Tisch für Ahlen“ Weiterlesen »

Stadtteil- und Haldenlauf 2022

Der 28-jährige Athlet Amanuel Desale der LG Ahlen gewann das Hauptrennen über elf Kilometer souverän in 37:44 Minuten mit deutlichem Vorsprung vor seinem Rivalen Philipp Kaldewei vom LV Oelde, der nach 38:59 Minuten folgte. Dies war das Ergebnis am 25. Mai 2019. “Wir lassen nicht locker und bieten einen virtuellen Lauf an”, beschreibt Hermann Huerkamp …

Stadtteil- und Haldenlauf 2022 Weiterlesen »

Selbstbehauptungs-Workshop für Mädchen und junge Frauen des Bürgerzentrums Schuhfabrik

Mädchen und junge Frauen zu stärken ist das erklärte Ziel von WenDo. Dabei handelt es sich um eine Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungsmethode, die speziell auf Mädchen und Frauen zugeschnitten ist. In den Osterferien am Montag, 11. und Dienstag, 12. April 2022, bietet in der Zeit von 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr das Bürgerzentrum Schuhfabrik dieses WenDo-Training …

Selbstbehauptungs-Workshop für Mädchen und junge Frauen des Bürgerzentrums Schuhfabrik Weiterlesen »

Friedenskonzert am Samstag auf dem Marienplatz

Viele Ahlenerinnen und Ahlener haben vor zwei Wochen ein starkes Zeichen für den Frieden und gegen den Krieg in der Ukraine gesetzt. Gestern (Mittwoch, 9. März 2022) haben sich kurzfristig Einzelpersonen, Verbände, Gewerkschaften, Politik, Kirchen und viele mehr zusammen dazu entschieden mit einem Ahlener Bündnis für den Frieden nachhaltig ein Zeichen der Solidarität und des …

Friedenskonzert am Samstag auf dem Marienplatz Weiterlesen »

Ahlener Rap-Schmiede kommt ins Jugendzentrum Ost

Kreativer Workshop für 10- bis 14-Jährige findet Anfang April statt Dass es im Hip-Hop um mehr als Geld und Statussymbole gehen kann, weiß Simon Lang alias SlySer nur zu gut. Seit 15 Jahren ist der gebürtige Ahlener in der Musikszene unterwegs, rund 48.000 Abonnenten streamen seine Musik regelmäßig auf Spotify und YouTube. Doch was bedeutet …

Ahlener Rap-Schmiede kommt ins Jugendzentrum Ost Weiterlesen »

Theater der blauen Inseln – ein flexibles Corona-Projekt

Wenn die Kinder nicht ins Theater können, kommt das Theater zu den Kindern! Das sagten sich drei Kinder- und Familientheater aus dem Münsterland – das Krokodil Theater aus Tecklenburg, das Theater Don Kidschote aus Münster und das Figurentheater Hille Puppille aus Dülmen – und starten jetzt ins zweite Jahr mit der Aufführungsreihe „Theater der blauen …

Theater der blauen Inseln – ein flexibles Corona-Projekt Weiterlesen »

Öffentliche Führung „Auf den Spuren der Juden in Ahlen“

Am Samstag, 12. März 2022, findet von 10 Uhr bis ca. 13 Uhr die öffentliche Führung „Auf den Spuren der Juden in Ahlen“ im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit statt. Treffpunkt ist die Familienbildungsstätte, Klosterstraße 10a, in Ahlen. Der Historiker und Autor des Buches “Der Weg nach Auschwitz begann auch in Ahlen”, Dr. Hans Gummersbach, …

Öffentliche Führung „Auf den Spuren der Juden in Ahlen“ Weiterlesen »

Kreativmarkt in der Lohnhalle abgesagt

Der für Samstag, 26. und Sonntag, 27. März 2022, geplante Kreativmarkt in der Lohnhalle der Zeche Westfalen wird abgesagt. Hintergrund ist, dass es coronabedingt nicht genug Anmeldung für den Kreativmarkt gab. “Es sind einfach zu viele Absagen, da müssen wir den Kreativmarkt leider ausfallen lassen”, so Hermann Huerkamp Leiter des Stadtteilbüros. Einen Ersatztermin wird es …

Kreativmarkt in der Lohnhalle abgesagt Weiterlesen »

Jugendecke Nord und Bürgerzentrum Schuhfabrik bieten gemeinsames „Easter Holiday Parkouring!“-Projekt an

Damit richtig Bewegung in die Osterferien kommt, haben sich das Bürgerzentrum Schuhfabrik und die Jugendecke Nord gemeinsam das perfekte Angebot „Easter Holiday Parkouring!“ überlegt. Dieses Parkour-Projekt findet in der zweiten Woche der Osterferien, vom 19. bis 22. April 2022 statt. Interessierte Jugendliche können sich dabei in zwei Gruppen richtig austoben und ganz viel Neues ausprobieren. …

Jugendecke Nord und Bürgerzentrum Schuhfabrik bieten gemeinsames „Easter Holiday Parkouring!“-Projekt an Weiterlesen »

Schuhfabrik bietet Polyswagg Dance-Workshop im „Freiraum“ an

Ganz verschieden angesagte Tanzstile bringen Bewegung und Abwechslung in den Alltag für junge Menschen. Das Bürgerzentrum Schuhfabrik bietet jetzt im Rahmen des „Fair-Play-Verbindet“ Projekts in Kooperation mit dem Danceroom e.V., einen wöchentlichen Polyswagg Dance-Workshop an, der sich an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren richtet. Ab Mittwoch, 9. März 2022, findet das Training wöchentlich von …

Schuhfabrik bietet Polyswagg Dance-Workshop im „Freiraum“ an Weiterlesen »

Schnäppchenmarkt in der Lohnhalle

Schnäppchenjäger kommen am 1. Sonntag im April auf ihre Kosten, denn in der Lohnhalle auf der Zeche Westfalen findet am 3. April 2022 von 11 Uhr bis 15 Uhr der begehrte Flohmarkt wieder statt. Angeboten werden kann von Privatleuten alles, außer Neuwaren, die schließen sich bekanntlich auf Flohmärkten aus. Die Produkte sind vielfältig, bekanntlich bieten …

Schnäppchenmarkt in der Lohnhalle Weiterlesen »

Theater am Wall in Warendorf lädt zum Open Air-Konzert ein

Das Theater am Wall in Warendorf zu einem Open Air-Konzert am kommenden Sonntag (6. März 2022) auf dem historischen Marktplatz ein. Mit dabei ist u.a. der Ahlener Musiker Jonas Künne. Beginn ist um 17:30 Uhr. Titelfoto: jorono auf pixabay Siehe auch: Nachrichten zur Ukraine/Ukraine-Hilfe Alle Nachrichten Sonderseite Ukraine

Einweihung des „Platz der Weißen Rose” mit einer Hommage an Sophie Scholl

Am Dienstag, 8. März 2022, findet um 18:30 Uhr die Einweihung des „Platz der Weißen Rose” statt. Auf der Grünfläche zwischen JuK-Haus und Mammutschule erfolgt die feierliche Enthüllung eines Gedenksteins an die Widerstandsgruppe, die in der Zeit des nationalsozialistischen Terrors aus humanistischen Motiven an die Verantwortung jedes Einzelnen für Freiheit und Gerechtigkeit appellierte. Anschließend veranstaltet …

Einweihung des „Platz der Weißen Rose” mit einer Hommage an Sophie Scholl Weiterlesen »

Bundesfreiwilligendienst bei der VHS Ahlen

Die Abiturprüfungen stehen kurz bevor. Bereits im Vorfeld steht oftmals eine berufliche Entscheidung für ein Studium oder eine Ausbildung an – oder auch für ein freiwilliges Jahr, um Erfahrungen zu sammeln oder sich beruflich zu orientieren. Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein freiwilliges Engagement in sozialen, kulturellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Einrichtungen in Deutschland. Das sind …

Bundesfreiwilligendienst bei der VHS Ahlen Weiterlesen »

„Machen. Machen“ Ausstellungseröffnung zum Internationalen Frauentag im Bürgerzentrum Schuhfabrik

Aus Anlass des Internationalen Frauentages sind die Künstlerinnen Sabrina Bomballa, Julia Nitschke und Ruth Schultz zu einer interaktiven Gemeinschaftsausstellung mit dem Titel „Machen. Machen.“ in die Ahlener Schuhfabrik eingeladen. Am Dienstag, 8. März 2022, um 16:00 Uhr wird diese neue Ausstellung in der „etage eins“ in Anwesenheit der Künstlerinnen für alle Interessierten eröffnet. Die drei …

„Machen. Machen“ Ausstellungseröffnung zum Internationalen Frauentag im Bürgerzentrum Schuhfabrik Weiterlesen »

Kreatives und Frühlingshaftes auf Markt in der Lohnhalle

Zwei Jahre wurde er abgesagt, nun steht er wieder in den Startlöchern und soll die Lohnhalle am Wochenende mit Leben erfüllen, natürlich entsprechend den geltenden Coronaschutzbestimmungen. Die Rede ist vom Kreativmarkt, der seit mehr als 10 Jahren ein fester Bestandteil in der Programmstruktur des Stadtteilbüros ist. “Wir haben in Ahlen und in der Region so …

Kreatives und Frühlingshaftes auf Markt in der Lohnhalle Weiterlesen »

Ein Karton voller Wünsche

Kulturbüro der Stadt Ahlen und WFG wählen Vorschläge aus der „Wünsch Dir was! Wir sind Tralla City!“-Aktion aus Wer in der Weihnachtszeit in den öffentlichen Gebäuden der VHS, des Rathauses, der Stadthalle und der Stadtbibliothek war, konnte sich über eine kleine rote Postbox freuen, die dazu einlud, Wünsche und Vorschläge für die anstehende Ausgabe von …

Ein Karton voller Wünsche Weiterlesen »

Monatliches Parkour Training der Schuhfabrik

Wilde Saltos, waghalsige Sprünge, unglaubliches Durchzucken des Körpers von den Haar- bis in die Zehenspitzen mit Adrenalin. All das und noch viel mehr zeichnet „Parkour, Freerunning und Tricking“ aus. Am Samstag, 12. März 2022, startet für Jugendliche ab 10 Jahren das monatliche Parkour-Training der Schuhfabrik im Rahmen des „Fair-Play-Verbindet!“ Projekts in diesem Jahr. Das Training …

Monatliches Parkour Training der Schuhfabrik Weiterlesen »

Erinnerung an eine mutige Bürgerin

Seit August 2021 trägt Ahlens zweite Gesamtschule den Namen Therese-Münsterteicher-Schule. Benannt ist sie nach einer mutigen Ahlener Bürgerin, die selbstlos in freundschaftlicher Verbundenheit eine jüdische Familie während des Dritten Reiches unterstützte und die jüdischen Frauen Maria und Ingeborg Carsch aus Essen von Juni 1943 bis September 1944 vor den Nazis versteckte. In Anlehnung an ein …

Erinnerung an eine mutige Bürgerin Weiterlesen »

Stolpersteine machen Geschichte erlebbar

185 Stolpersteine erinnern seit diesem Freitag in Ahlen an frühere Bürgerinnen und Bürger, die aus rassischen, religiösen und politischen Gründen von den Nazis verfolgt und zum großen Teil ermordet worden sind. Der Kölner Künstler Gunter Demnig verlegte am 28. Januar 2022 die jüngsten 30 Steine, die überwiegend an Mitglieder der ehemaligen Ahlener jüdischen Gemeinde erinnern. …

Stolpersteine machen Geschichte erlebbar Weiterlesen »

Junge Menschen interessieren sich mehr für NS-Unrecht

An 25 Ahlener Bürgerinnen und Bürger, die unter der NS-Diktatur in das KZ Auschwitz deportiert worden waren, erinnerten am Donnerstag Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums. Anlass war die Kranzniederlegung am Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus, der am 27. Januar, dem Jahrestag der Auschwitz-Befreiung vor 77 Jahren, begangen wird. „Nur einem war es vergönnt, …

Junge Menschen interessieren sich mehr für NS-Unrecht Weiterlesen »

VHS Cloud Logo

Talk am Donnerstag Online: Spaltung der Gesellschaft durch Corona?!

Der “Talk am Donnerstag” am 3. Februar 2022 findet diesmal nicht vor Ort, sondern von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr online in der vhs.cloud statt. Das Format bleibt jedoch gleich: In einem Impulsvortrag von 20 bis 30 Minuten stellt der Referent Ruprecht Polenz wichtige Aspekte zum Thema vor. Abschließend sind die Teilnehmenden aufgefordert, Fragen zu …

Talk am Donnerstag Online: Spaltung der Gesellschaft durch Corona?! Weiterlesen »

Städtepartnerschaft mit Teltow: Kunst baut Brücken

Ahlen und Teltow dürfen seit letztem Jahr auf drei Jahrzehnte Städtepartnerschaft zurückblicken. In dieser Zeit wuchsen zahlreiche Verbindungen, die sich auch und vor allem auf dem Boden der Kunst bewegen. „Das Interesse an der jeweils anderen Stadt ist erfreulich hoch“, ist der Kultur-Fachbereichsleiter der Stadt Ahlen, Christoph Wessels, glücklich über „die lebendige und gelebte Partnerschaft“. …

Städtepartnerschaft mit Teltow: Kunst baut Brücken Weiterlesen »

Ein Jahr voller Kultur – FSJ in der Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung

Koordinierungstelle Kulturelle Bildung bietet erneut ein FSJ Kultur zur Berufs- und Studienorientierung an „Was mache ich eigentlich nach der Schule?“ Diese Frage taucht momentan öfters in den Köpfen der angehenden Schulabsolvent*innen auf. Durch den Schulstress und den näher rückenden Abschlussprüfungen fällt es jedoch schwer, der Frage nach der beruflichen Zukunft nachzugehen. Auch das Festlegen auf …

Ein Jahr voller Kultur – FSJ in der Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung Weiterlesen »

Ewald Lienen liest in Ahlen

Am Dienstag, 17. Mai 2022, 19 Uhr, liest Ewald Lienen in der Lohnhalle der Zeche Westfalen aus seiner im Piper Verlag erschienen Autobiografie „Ich war schon immer ein Rebell”. Sehr reflektiert und authentisch zeichnet die Ausnahmeerscheinung des deutschen Fußballs darin ihren außergewöhnlichen Karriere- und Lebensweg nach. Seit Ewald Lienen bei Borussia Mönchengladbach legendärer Linksaußen war, …

Ewald Lienen liest in Ahlen Weiterlesen »

Literatur aus Rumänien beim Literarischen Duett

Im Rahmen der Politisch-kulturellen Wochen, die in diesem Jahr die Themenländer Bulgarien und Rumänien behandeln, befasst sich das „Literarische Duett“ am Dienstag, 25. Januar 2022, 20 Uhr, mit Literatur aus Rumänien. Die Veranstaltung findet als sogenannte hybride Veranstaltung satt, eine Teilnahme ist sowohl virtuell als auch in Präsenz möglich. Die Ahlener Journalistin, Moderatorin und Literaturkennerin …

Literatur aus Rumänien beim Literarischen Duett Weiterlesen »

Schreib-Workshop mit Hendrik Heisterberg

Mit „Relight My Fire – Endlich wieder brennen fürs Schreiben“ bietet die VHS Ahlen mit dem Roman-Coach Hendrik Heisterberg am ersten Februarwochenende einen ganz besonderen Schreib-Workshop an. Stattfinden wird dieser am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Februar 2022, jeweils von 10 Uhr bis 15 Uhr, in der VHS Ahlen, Markt 15. Dabei richtet er …

Schreib-Workshop mit Hendrik Heisterberg Weiterlesen »

Politisch-kulturelle Wochen der VHS mit dem Thema Osteuropa: Rumänien und Bulgarien

Die politisch-kulturellen Wochen nehmen die gestiegene Zuwanderung von Menschen aus Bulgarien und Rumänien nach Ahlen zum Anlass, die beiden Länder zu betrachten und besser kennenzulernen. Tradition und Kultur sowie politische und wirtschaftliche Strukturen werden in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten gemeinsam entdeckt. Die osteuropäischen Länder Rumänien und Bulgarien sind seit 2007 Mitglieder in der Europäischen Union. Mit der …

Politisch-kulturelle Wochen der VHS mit dem Thema Osteuropa: Rumänien und Bulgarien Weiterlesen »

Städtische Infrastruktur für Radfahren verbessern – Ausstellung in der Schuhfabrik

Nachhaltigkeit ist derzeit ein viel diskutierter Begriff, auch im Zusammenhang mit Stadt- und Verkehrsplanung. Deswegen beschäftigt sich die erste Ausstellung des Bürgerzentrums Schuhfabrik im neuen Jahr direkt mit dem Aspekt des Radfahrens in der Stadt. Die internationale Wanderausstellung des Kopenhagener Bicycle Innovation Lab „The Good City“ wird am Donnerstag, 20. Januar 2022, um 19:00 Uhr …

Städtische Infrastruktur für Radfahren verbessern – Ausstellung in der Schuhfabrik Weiterlesen »

Info: Aufgelistet sind die letzten 50 Nachrichten.

Alle Nachrichten “Kultur”

Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie auf der Facebook-Seite von ‘Ahlen.info’.

Ahlen.info ist ein privat betriebenes Info-Portal für Ahlen
Über “Ahlen.info”


Smartphone drehen (Querformat)
Bei Smartphones und anderen kleinen Displays empfiehlt es sich, das Gerät ins Querformat zu drehen.

X
Nicht erlaubt
Feedback
Feedback Schliessen
Haben Sie einen Fehler gefunden oder eine Anregung? Lassen Sie es den Seiteninhaber wissen.
Weiter
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn der Seiteninhaber Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren soll.
Zurück
Senden
Vielen Dank für Ihr Feedback!