Coronavirus

Startseite | Sonderseite zum Coronavirus | Alle Angaben ohne Gewähr | Änderungen möglich | Eintrag mitteilen / Fehler melden
Startseite | Alle Nachrichten | Nachricht mitteilen | Weitere aktuelle Nachrichten auf der Facebook-Seite


Gebührenbefreiung für Coronatestzuzahlung: Ab 1. Juli 2022 stellt das St. Franziskus-Hospital für Besucher Bescheinigungen aus

Ab Freitag (1. Juli 2022) werden Bürgertestungen nicht mehr generell kostenlos angeboten. Die Bundesregierung wird auch weiter ohne Unterbrechung Bürgertests zur Verfügung stellen, aber die Bedingungen sind ab Juli verändert. Konkret werden die kostenlosen Bürgertests künftig nur noch konzentriert zum Schutz vulnerabler Gruppen angeboten, wie zum Beispiel für den Besuch von Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern sowie …

Gebührenbefreiung für Coronatestzuzahlung: Ab 1. Juli 2022 stellt das St. Franziskus-Hospital für Besucher Bescheinigungen aus Weiterlesen »

St. Franziskus-Hospital erweitert Besucherreglung – Besuch unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen ist Dienstag schon ab Aufnahmetag möglich

Ab Dienstag (21. Juni 2022) sind die Besuche im St. Franziskus-Hospital Ahlen, unter Einhaltung der vorgegebenen Besucherregelung, ab Aufnahmetag und ohne Ausfüllen von Fragebogen möglich. „Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie im Kreis Warendorf gibt uns die Möglichkeit unsere Besucherregelung wieder besucherfreundlicher anzupassen. Ab Dienstag verzichten wir auf das Ausfüllen der Evaluationsbögen im Eingangsbereich. Dort befindet …

St. Franziskus-Hospital erweitert Besucherreglung – Besuch unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen ist Dienstag schon ab Aufnahmetag möglich Weiterlesen »

Land lockert Infektionsschutzmaßnahmen in Pflegeheimen und Einrichtungen der Eingliederungshilfe

Ab 4. Juni 2022 entfallen Maskenpflichten und Abstandsempfehlungen für alle Bewohnerinnen und Bewohner – Testpflichten für Besucherinnen und Besucher bleiben zunächst erhalten Die anhaltend sinkende Tendenz bei den Infektionszahlen und die hohen Impfquoten bei Beschäftigten und Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Eingliederungshilfe ermöglichen ab 4. Juni 2022 weitere Öffnungsschritte in den Einrichtungen. …

Land lockert Infektionsschutzmaßnahmen in Pflegeheimen und Einrichtungen der Eingliederungshilfe Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Geänderte Zeiten der Corona-Hotline des Kreises

Aufgrund stetig sinkender Anfragen reduziert die Corona-Hotline des Kreises ihr Angebot. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von kommender Woche (16. Mai 2022) an immer von Montag bis Freitag zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr erreichbar. Samstags wird keine telefonische Auskunft mehr angeboten. Das gilt bereits vom 14. Mai 2022 an. (Kreis Warendorf) Siehe auch: Mitteilungen …

Geänderte Zeiten der Corona-Hotline des Kreises Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises öffnet zum letzten Mal

Am Samstag, 30. April 2022, öffnet das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh (Westring 10) ein vorerst letztes Mal von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr seine Tore. Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr finden die Impfungen für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren statt. Eine Terminbuchung ist ebenso möglich wie ein spontaner Besuch ohne Termin. …

Impfzentrum des Kreises öffnet zum letzten Mal Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Corona-Hotline des Kreises samstags mit eingeschränkter Erreichbarkeit

Die Corona-Hotline der Kreisverwaltung (02581/53-5555) verzeichnet weiter sinkende Nachfragen. Daher wird ihre Erreichbarkeit an den Samstagen eingeschränkt. An den übrigen Wochentagen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den gewohnten Zeiten für Fragen rund um das Coronavirus zur Verfügung. Aktuelle Zeiten der Corona-Hotline: Montags bis freitags: 8 Uhr bis 16 Uhr Samstags: 10 Uhr bis 12 …

Corona-Hotline des Kreises samstags mit eingeschränkter Erreichbarkeit Weiterlesen »

St. Franziskus-Hospital

St. Franziskus-Hospital hebt Besuchersperre auf – Besucher:innen werden gebeten Schutzmaßnahmen einzuhalten

Seit dem 20. April 2022 sind Besuche im St. Franziskus-Hospital, unter Einhaltung der vorgegebenen Besucherregelung, wieder gestattet. Patient:innen können ab dem Tag nach der stationären Aufnahme täglich einen Besucher empfangen. Der Aufenthalt ist zwischen 14 Uhr und 18 Uhr, mit vorheriger Absprache, für eine Stunde möglich. Alle Besucher:innen werden geben einen zertifizierten, negativen Schnelltest vorzuweisen, …

St. Franziskus-Hospital hebt Besuchersperre auf – Besucher:innen werden gebeten Schutzmaßnahmen einzuhalten Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises schließt am 30. April 2022

Das Impfzentrum des Kreises in Ennigerloh schließt seine Tore. Am 30. April 2022 werden dort die letzten Impfungen verabreicht. „Diese Situation ist uns noch aus dem letzten Jahr vertraut, als die Landesregierung alle Impfzentren Ende September geschlossen hat“, bemerkt Landrat Dr. Olaf Gericke. Schon rund sechs Wochen später nahmen sie jedoch aufgrund des Infektionsgeschehens im …

Impfzentrum des Kreises schließt am 30. April 2022 Weiterlesen »

St. Franziskus-Hospital

St. Franziskus-Hospital verlängert Besuchssperre bis zum 19. April 2022

Angesichts der weiterhin extrem hohen Inzidenzwerte im Kreis Warendorf und besonders in Ahlen muss das St. Franziskus-Hospital die zeitweilige Besuchssperre bis zunächst dem 19. April 2022 verlängern. Es besteht in medizinisch besonderen Situationen die Möglichkeit, eine Ausnahmeregelung auszusprechen. Für diese Besucher:innen gilt nach wie vor die Vorlage eines aktuellen negativen, zertifizierten Antigen-Schnelltests, der nicht älter …

St. Franziskus-Hospital verlängert Besuchssperre bis zum 19. April 2022 Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Ostern: Erreichbarkeit der Corona-Hotline und Öffnungszeiten des Impfzentrums des Kreises

Die Corona-Hotline der Kreisverwaltung (02581/53-5555) wird am Osterwochenende ausschließlich am Karfreitag (15. April 2022) erreichbar sein. Von 10 Uhr bis 14 Uhr stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Auskünfte um das Coronavirus zur Verfügung. Von Karsamstag (16. April 2022) bis einschließlich Ostermontag (18. April 2022) ist die Hotline nicht besetzt. Am Dienstag nach Ostern (19. …

Ostern: Erreichbarkeit der Corona-Hotline und Öffnungszeiten des Impfzentrums des Kreises Weiterlesen »

St. Franziskus-Hospital

Aktualisierte Besucherregelung ab dem 8. April 2022 im St. Franziskus-Hospital

Angesichts der derzeit extrem hohen Inzidenzwerte im Kreis Warendorf und besonders in Ahlen muss das St. Franziskus-Hospital eine zeitweilige Besuchssperre bis zunächst zum 15. April 2022 anordnen. Es besteht in medizinisch besonderen Situationen die Möglichkeit, eine Ausnahmeregelung auszusprechen. Für diese Besucher:innen gilt nach wie vor die Vorlage eines aktuellen negativen, zertifizierten Antigen-Schnelltests, der nicht älter …

Aktualisierte Besucherregelung ab dem 8. April 2022 im St. Franziskus-Hospital Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises am Samstag geöffnet

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh (Westring 10) ist am kommenden Samstag, 9. April 2022, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr besteht die Impfmöglichkeit für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren mit und ohne Termin. In diesem Fall ist der letzte Einlass um 11:30 Uhr …

Impfzentrum des Kreises am Samstag geöffnet Weiterlesen »

Gesundheitsministerium erlässt neue Coronaschutzverordnung

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen hat die Coronaschutzverordnung an die Vorgaben des Bundesinfektionsschutzgesetzes angepasst. Damit werden ab Sonntag, 3. April 2022, 00:00 Uhr, die Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus in Nordrhein-Westfalen erheblich reduziert. Sowohl die bisherigen 3G- und 2G+-Zugangsbeschränkungen als auch die allgemeine Maskenpflicht in Innenräumen entfallen. Bestehen bleiben Masken- und …

Gesundheitsministerium erlässt neue Coronaschutzverordnung Weiterlesen »

Weiterhin Maskenpflicht in städtischen Verwaltungsgebäuden

Mit Auslaufen der meisten Corona-Schutzbestimmungen am Sonntag (3. April 2022) bleibt für die städtischen Dienststellen die Maskenpflicht erhalten. Die Stadt Ahlen macht von ihrem Hausrecht Gebrauch und verpflichtet Besucherinnen und Besucher sowie Beschäftigte, in den Dienstgebäuden eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (nach Möglichkeit FFP2-Maske). Erleichtert wird der Zugang zur Stadtbücherei, bei der die Zugangskontrolle ab Montag …

Weiterhin Maskenpflicht in städtischen Verwaltungsgebäuden Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kreis verschickt keine Bestätigung des PCR-Nachweises mehr

Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf verschickt vom 1. April 2022 an keine Bestätigung des PCR-Nachweises mehr an die Bürgerinnen und Bürger, die sich mit dem Corona-Virus infiziert haben. Um eine so genannte Genesenenbescheinigung in einer Apotheke oder Arztpraxis erstellen zu lassen, genügt das positive Ergebnis des PCR-Tests, das vom Labor verschickt wird. Daher sollten die …

Kreis verschickt keine Bestätigung des PCR-Nachweises mehr Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises weitet Öffnungszeiten aus / Mobile Impfaktion in Ahlen – auch für Flüchtlinge

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf (Westring 10, Ennigerloh) öffnet am kommenden Samstag, 2. April 2022 von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Das Team des Impfzentrums erwartet eine gestiegene Nachfrage nach der zweiten Auffrischungsimpfung (4. Impfung) und bietet daher längere Öffnungszeiten an. Terminbuchungen sind ebenso möglich wie die spontane Impfung ohne Termin. Das Team des Impfzentrums …

Impfzentrum des Kreises weitet Öffnungszeiten aus / Mobile Impfaktion in Ahlen – auch für Flüchtlinge Weiterlesen »

Ab April keine Pooltestung mehr in Kitas

Für Kinder, die in Ahlener Kindertageseinrichtungen betreut werden, endet mit Ablauf des 3. April 2022 das PCR-Pool-Testverfahren. Das hat der Rat der Stadt Ahlen beschlossen. Mit der Abkehr von den PCR-Pool-Testungen greift auch in Ahlen das landesweit praktizierte Verfahren, wonach Kinder von ihren Eltern zu Hause getestet werden. Die Tests werden vom Land zur Verfügung …

Ab April keine Pooltestung mehr in Kitas Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises Samstag geöffnet – Aktion für Ukraine-Flüchtlinge

Am Samstag, 26. März 2022, ist das Impfzentrum des Kreises Warendorf von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Terminbuchungen sind ebenso möglich wie die spontane Impfung ohne Termin. Das Team des Impfzentrums empfiehlt ausdrücklich eine Terminvereinbarung unter www.kreis-warendorf.de/impfung. Ohne festen Termin kann es unter Umständen zu Wartezeiten kommen. Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr besteht …

Impfzentrum des Kreises Samstag geöffnet – Aktion für Ukraine-Flüchtlinge Weiterlesen »

Nordrhein-Westfalen nutzt Übergangsregelung: Neue Corona-Schutzverordnung bis zum 2. April 2022

Nach Beschluss des Deutschen Bundestags gilt vom morgigen Samstag an ein neues Infektionsschutzgesetz. Angesichts der zunehmenden Anzahl der Corona-Patientinnen und -patienten in den Krankenhäusern verlängert die nordrhein-westfälische Landesregierung viele der bisher geltenden Schutzmaßnahmen der Coronaschutzverordnung bis zum 2. April 2022. Dazu nutzt die Landesregierung die Übergangsregelung im geänderten Infektionsschutzgesetz. Maskenregelungen in Innenräumen bleiben bestehen, im …

Nordrhein-Westfalen nutzt Übergangsregelung: Neue Corona-Schutzverordnung bis zum 2. April 2022 Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kommunen verschicken keine Quarantänebescheide mehr

Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, erhalten ab sofort keine Quarantänebescheide mehr von ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung. Die Quarantäne beginnt automatisch, sobald ein positives Schnelltest- oder PCR-Testergebnis vorliegt. Sie dauert grundsätzlich zehn Tage, kann aber mit einem negativen Testergebnis auf sieben Tage verkürzt werden. Das positive Testergebnis sollte zwingend aufbewahrt werden, da es …

Kommunen verschicken keine Quarantänebescheide mehr Weiterlesen »

Impfzentrum des Kreises nur am Samstag geöffnet

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh wird vorerst nur am Samstag geöffnet sein. Am 19. März 2022 finden von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Impfungen der 5 bis 11-jährigen Kinder statt. Der letzte Einlass ist für diese Gruppe um 11:30 Uhr möglich. Die ursprünglich am Freitag (18. März 2022) geplanten Kinderimpfungen werden auf …

Impfzentrum des Kreises nur am Samstag geöffnet Weiterlesen »

Theater der blauen Inseln – ein flexibles Corona-Projekt

Wenn die Kinder nicht ins Theater können, kommt das Theater zu den Kindern! Das sagten sich drei Kinder- und Familientheater aus dem Münsterland – das Krokodil Theater aus Tecklenburg, das Theater Don Kidschote aus Münster und das Figurentheater Hille Puppille aus Dülmen – und starten jetzt ins zweite Jahr mit der Aufführungsreihe „Theater der blauen …

Theater der blauen Inseln – ein flexibles Corona-Projekt Weiterlesen »

Nordrhein-Westfalen passt die Coronaschutzverordnung an – Großer Schritt in Richtung Normalität

Ab Freitag: Gastronomie und Übernachtungsangebote auch für Nicht-Immunisierte mit gültigem Test / Öffnung von Clubs und Diskotheken / Mehr Zuschauer insbesondere bei Großveranstaltungen / Keine Zugangsbeschränkungen mehr für Kinder und Jugendliche Da die Inzidenzzahlen und die Zahl der Covid-Patientinnen und -patienten in den Krankenhäusern auch nach den ersten Öffnungsschritten zum 19. Februar 2022 weiter sinken, …

Nordrhein-Westfalen passt die Coronaschutzverordnung an – Großer Schritt in Richtung Normalität Weiterlesen »

Novavax ab 5. März 2022 im Impfzentrum des Kreises verfügbar

Novavax wird am kommenden Samstag (5. März 2022) in der Zeit von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh verimpft. Die Terminbuchung ist ab sofort unter www.kreis-warendorf.de/impfung möglich. Bürgerinnen und Bürger, die sich bereits für die Impfung haben registrieren lassen, werden per E-Mail über die Möglichkeit der Terminbuchung informiert. „Wir …

Novavax ab 5. März 2022 im Impfzentrum des Kreises verfügbar Weiterlesen »

Ab nächster Woche wieder freier Zutritt zu städtischen Gebäuden

Die Stadt Ahlen hält Schritt mit den von Bund und Ländern vereinbarten Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen. Kreisweit sei unter den Kommunen abgesprochen worden, nach dem Wegfall von Zugangsbeschränkungen im Einzelhandel auch die Rathäuser wieder zu öffnen. Darüber berichtete Bürgermeister Dr. Alexander Berger am Mittwochvormittag in der Sitzung des Stabes für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Ahlen (SAE). …

Ab nächster Woche wieder freier Zutritt zu städtischen Gebäuden Weiterlesen »

„Warenkorb” öffnet wieder

Der Inzidenzwert in Ahlen ist deutlich zurückgegangen. Aus diesem Grunde öffnet die Caritas den Warenkorb, wie geplant, am 1. März 2022, zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für die Kunden. Zum Schutz der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden die bisherigen Coronaschutzmaßnahmen (3G) beibehalten. Ebenfalls am 1. März 2022 öffnet der Kleidershop St. Josef (ebenfalls Zeppelinstraße 35) …

„Warenkorb” öffnet wieder Weiterlesen »

Impfzentrum Ahlen-Süd geschlossen

Aufgrund der sinkenden Nachfrage haben sich die Betreiber entschlossen, das Impfzentrum Ahlen-Süd bis auf Weiteres zu schließen. Die Nachfrage nach Impfungen hat stark nachgelassen. Sollte die Situation sich aufgrund der vierten Impfung oder neuer Impfstoffe wieder ändern, werden die Impftätigkeiten umgehend wieder aufgenommen. Gerne dürfen sich Impfwillige an die Praxis Dr. Heinrich Untiedt wenden. Dort …

Impfzentrum Ahlen-Süd geschlossen Weiterlesen »

Nordrhein-Westfalen passt die Coronaschutzverordnung an – Erster Öffnungsschritt zum 19. Februar 2022

Ab Samstag: Wegfall der Zugangsbeschränkungen im Einzelhandel / Aufhebung der Kontaktbeschränkungen für Genesene und Geimpfte / Kontaktfreier Sport im Freien und körpernahe Dienstleistungen unter 3G auch für nicht immunisierte Personen wieder zulässig Die Landesregierung setzt die von Bund und Ländern am Mittwoch, 16. Februar 2022, gemeinsam beschlossene Öffnungsperspektive in einer neuen Fassung der Coronaschutzverordnung unverzüglich …

Nordrhein-Westfalen passt die Coronaschutzverordnung an – Erster Öffnungsschritt zum 19. Februar 2022 Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kinderimpfung wegen Sturmwarnung abgesagt

Die für heute vorgesehenen Kinderimpfungen im Impfzentrum des Kreises Warendorf müssen aufgrund der Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes abgesagt werden. Von der Absage sind rund 50 Kinder betroffen. Sie haben die Möglichkeit, am kommenden Freitag, 25. Februar 2022, zwischen 14:00 Uhr und 17:30 Uhr ohne Terminvereinbarung erneut ins Impfzentrum zu kommen und die Impfung nachzuholen. Selbstverständlich …

Kinderimpfung wegen Sturmwarnung abgesagt Weiterlesen »

Impfzentrum Kreis Warendorf: 2. Auffrischungsimpfung möglich

Die STIKO empfiehlt gewissen Personengruppen eine zweite Auffrischungsimpfung. Diese sind ab sofort im Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh möglich. Die Empfehlung sieht vor, dass nach abgeschlossener COVID-19-Grundimmunisierung und erfolgter 1. Auffrischungsimpfung eine 2. Auffrischungsimpfung für Menschen ab 70 Jahren, für Bewohner von Einrichtungen der Pflege sowie für Personen mit einem erhöhten Risiko für einen …

Impfzentrum Kreis Warendorf: 2. Auffrischungsimpfung möglich Weiterlesen »

Corona-Lockerungen: Vorsicht muss ständiger Begleiter bleiben

Als „den lang erwarteten Schritt in die Normalität“ bezeichnet Bürgermeister Dr. Alexander Berger die Beschlüsse, die Bund und Länder in ihrer jüngsten gemeinsamen Konferenz getroffen haben. Demnach sollen bis zum 20. März 2022 die meisten Coronaschutzmaßnahmen auslaufen. „Das ist richtig und überfällig, darf aber nicht zur Leichtfertigkeit führen“, warnt Berger auch als Sprecher der Bürgermeisterinnen …

Corona-Lockerungen: Vorsicht muss ständiger Begleiter bleiben Weiterlesen »

Bund und Länder vereinbaren Öffnungsschritte

Bund und Länder haben sich am Mittwoch darauf verständigt, die Corona-Maßnahmen stufenweise zurückzunehmen. Als Erstes sollen die Kontaktbeschränkungen für Geimpfte und Genese aufgehoben werden. Auch im Einzelhandel gibt es Erleichterungen. Ein Überblick. Die weitreichenden Einschränkungen des gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Lebens sollen bis zum 20. März 2022 in kontrollierten Schritten zurückgefahren werden. Das hat Kanzler …

Bund und Länder vereinbaren Öffnungsschritte Weiterlesen »

Bund-Länder-Beschluss vom 16. Februar 2022

Videoschaltkonferenz des Bundeskanzlers mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 16. Februar 2022 Beschluss Die Omikron-Variante des Corona-Virus breitet sich in Deutschland aus. Allerdings scheint der Höhepunkt der Omikron-Welle in den meisten Ländern überschritten zu sein. Der Expertenrat der Bundesregierung geht in seiner aktuellen Stellungnahme vom 14. Februar 2022 davon aus, dass der Anstieg …

Bund-Länder-Beschluss vom 16. Februar 2022 Weiterlesen »

Testzentren am Donnerstag wegen Unwetterwarnung geschlossen

Am morgigen Donnerstag (17. Februar 2022) bleiben die von der MIGA und der A.P.O. GmbH als Walk-In betriebenen Testzentren an der Kinderklinik und am Kerkmannplatz geschlossen. Am Testzentrum am Wersestadion wird versucht, wie gewohnt zu öffnen, da die zu testenden Personen in den Autos besser geschützt sind als bei Testungen im Freien. Patienten werden gebeten, …

Testzentren am Donnerstag wegen Unwetterwarnung geschlossen Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Novavax: Registrierung für Impfung möglich

Auch der Corona-Impfstoff der Firma Novavax wird in Kürze im Impfzentrum des Kreises Warendorf zur Verfügung stehen. Wer sich mit diesem Impfstoff immunisieren lassen möchte und zu den priorisierten Personengruppen gehört, kann sich ab sofort dafür unter www.kreis-warendorf.de/online/novavaxregistrierung registrieren lassen. Das Land Nordrhein-Westfalen hat aufgrund der vorerst begrenzten Mengen eine Priorisierung vorgesehen. Der Impfstoff soll …

Novavax: Registrierung für Impfung möglich Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Impf-Pflicht: Offene Fragen bleiben – Stellungnahme des Landrats zur Impfpflicht in Gesundheitsberufen

„Für den Kreis Warendorf steht außer Frage, dass Gesetze, die Bundes- oder Landesregierung erlassen, umgesetzt werden,“ erklärt Landrat Dr. Olaf Gericke. „Der Eindruck, der gerade in der bundespolitischen Debatte entsteht, ist geeignet, der Demokratie und ihren Institutionen zu schaden“, so Dr. Gericke weiter. „Gesetze gelten für kommunale und staatliche Institutionen ebenso wie für alle Bürgerinnen …

Impf-Pflicht: Offene Fragen bleiben – Stellungnahme des Landrats zur Impfpflicht in Gesundheitsberufen Weiterlesen »

Nordrhein-Westfalen passt die Coronaschutzverordnung an

Regelungen für „Brauchtumszonen“ in Karnevalshochburgen / Geänderte Verordnung tritt ab Mittwoch, 9. Februar 2022, in Kraft Die Landesregierung hat die Coronaschutzverordnung angepasst. Insbesondere wurden für die anstehenden Karnevalstage Regelungen für räumlich abgegrenzte Bereiche getroffen: In diesen „gesicherten Brauchtumszonen“, in denen mit dem Zusammentreffen einer Vielzahl von Menschen zu rechnen ist, können Städte und Gemeinden durch …

Nordrhein-Westfalen passt die Coronaschutzverordnung an Weiterlesen »

Geänderte Öffnungszeiten in den Impfzentren Ahlen-Süd und Ennigerloh

Das Impfzentrum Ahlen-Süd in der ehemaligen Mammutschule am Röteringshof bleibt am kommenden Dienstag (8. Februar 2022) geschlossen. Am Donnerstag, 10. Februar 2022, hat das Impfzentrum stattdessen erneut mit erweiterten Öffnungszeiten von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet, damit auch Berufstätige das Angebot nutzen können. Geimpft wird mit den Impfstoffen von Biontech und Moderna, die beide …

Geänderte Öffnungszeiten in den Impfzentren Ahlen-Süd und Ennigerloh Weiterlesen »

Ahlen.info Logo

Land bereitet Novavax-Impfungen vor

Verteilung der Impfdosen zunächst über die Koordinierenden Impfeinheiten der Kreise und kreisfreien Städte Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hat Regelungen zur Verteilung und Verimpfung des zeitnah zu erwartenden Impfstoffs der Firma Novavax festgelegt. Der Bund erwartet Ende Februar eine erste Lieferung von rund 1,4 Millionen Impfdosen, die in einem noch vom Bund festzulegenden Verfahren an die Bundesländer …

Land bereitet Novavax-Impfungen vor Weiterlesen »

Nordrhein-Westfalen setzt Beschluss der Länder zu Großveranstaltungen konsequent um

Einheitliche Regelungen gelten in Nordrhein-Westfalen bereits ab Donnerstag Die Landesregierung setzt den heute (Mittwoch, 2. Februar 2022) gefassten Beschluss der Chefinnen und Chefs der Staats- und Senatskanzleien der Länder zu einheitlichen Regelungen für überregionale Großveranstaltungen unmittelbar um und hat die Coronaschutzverordnung des Landes angepasst. Sie gelten in Nordrhein-Westfalen ab Donnerstag, 3. Februar 2022. Neben den …

Nordrhein-Westfalen setzt Beschluss der Länder zu Großveranstaltungen konsequent um Weiterlesen »

Änderungen: Impfzentrum Ahlen-Süd und Teststelle am St. Franziskus-Hospital

Das Impfzentrum Ahlen-Süd in der ehemaligen Mammutschule am Röteringshof bleibt am kommenden Dienstag (1. Februar 2022) geschlossen. Am Donnerstag, 3. Februar 2022, hat das Impfzentrum stattdessen mit erweiterten Öffnungszeiten von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet, damit auch Berufstätige das Angebot nutzen können. Geimpft wird mit den Impfstoffen von Biontech und Moderna, die beide in …

Änderungen: Impfzentrum Ahlen-Süd und Teststelle am St. Franziskus-Hospital Weiterlesen »

Impfzentrum in Ennigerloh passt Öffnungszeiten erneut an

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf passt seine Öffnungszeiten erneut der Nachfrage an. Vom kommenden Montag, 31. Januar 2022, an, bleibt das Impfzentrum montags, dienstags und neuerdings auch mittwochs geschlossen. Von Donnerstag bis Sonntag wird geimpft. Donnerstag, 3. Februar 2022, von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr: Impfungen für alle Personen ab 12 Jahren (Moderna und BioNTech). …

Impfzentrum in Ennigerloh passt Öffnungszeiten erneut an Weiterlesen »

Situation bei Versorgern und Entsorgern stabil

Der Blick auf die täglich wachsenden Infektionszahlen zeigt unmissverständlich: Omikron ist auch in Ahlen angekommen. Während sich immer mehr Menschen mit der grassierenden Corona-Variante anstecken, läuft die Arbeit in den sogenannten kritischen Infrastrukturen von Stadt und Stadtwerken routiniert weiter. „Lange bevor dazu aufgerufen worden war, hatten wir unsere Pläne stehen“, sagt Bürgermeister Dr. Alexander Berger. …

Situation bei Versorgern und Entsorgern stabil Weiterlesen »

Neue Öffnungszeiten im Impfzentrum in Ennigerloh

Die Nachfrage nach Impfterminen im Impfzentrum des Kreises ist seit einigen Tagen stark zurückgegangen. Deshalb gelten ab Montag, 24. Januar 2022, neue Öffnungszeiten: Montag und Dienstag: geschlossen Mittwoch: Kinderimpfungen von 14 Uhr bis 20 Uhr Donnerstag und Freitag: Erwachsenenimpfung von 14 Uhr bis 20 Uhr (BioNTech und Moderna) Samstag: Erwachsenenimpfungen von 8 Uhr bis 20 …

Neue Öffnungszeiten im Impfzentrum in Ennigerloh Weiterlesen »

Versammlungsfreiheit ist hohes Gut, aber Regeln müssen eingehalten werden

Landrat Dr. Olaf Gericke und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister haben das zukünftige Vorgehen von Polizei und Ordnungsämtern bei nicht angemeldeten Versammlungen angesichts der in den vergangenen Tagen geänderten Corona-Schutzverordnung abgestimmt. „Die Versammlungsfreiheit ist ein hohes Gut in unserer Demokratie. Bürgerinnen und Bürger dürfen sich jederzeit friedlich versammeln, um ihre Meinung zu äußern. Wird dabei allerdings …

Versammlungsfreiheit ist hohes Gut, aber Regeln müssen eingehalten werden Weiterlesen »

Nicht nur für junge Leute: Am Samstag wird im Jugendzentrum Ost geimpft

Die Impfaktion am Samstag, 22. Januar 2022, im Jugendzentrum Ost (Wetterweg 7) richtet sich an alle Impfwilligen. Egal, ob Erstimpfung, zweite Impfung oder der Booster zur Auffrischung: Von 9 Uhr bis 13 Uhr darf jeder und jede kommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Sofern vorhanden, sollte das persönliche Impfbuch mitgebracht werden. Zum Einsatz kommen …

Nicht nur für junge Leute: Am Samstag wird im Jugendzentrum Ost geimpft Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Quarantäne bei positivem PCR-Test

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt auch im Kreis Warendorf stark an. Daher ist es den Mitarbeitern des Gesundheitsamtes augenblicklich nicht möglich, alle neu infizierten Personen telefonisch zu kontaktieren und über ihre Quarantäne und das weitere Vorgehen zu informieren. „Daher müssen sich alle Personen, die ein positives PCR-Testergebnis vom Labor mitgeteilt bekommen, unverzüglich für 10 Tage …

Quarantäne bei positivem PCR-Test Weiterlesen »

Maskenpflicht auf Wochenmarkt und Pause von Rat und Ausschüssen

Maskenpflicht während der Wochenmärkte gilt ab Ende der Woche auf Marktplatz und Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz. Eine entsprechende Beschilderung wird die Besucherinnen und Besucher der Märkte darüber informieren. „Wir haben die Beschicker in die Entscheidung eingebunden und eine große Mehrheit hat sich dafür ausgesprochen”, so Bürgermeister Dr. Alexander Berger am Mittwoch. Betroffen von den zunehmenden Infektionszahlen ist auch …

Maskenpflicht auf Wochenmarkt und Pause von Rat und Ausschüssen Weiterlesen »

Der Karneval ist abgesagt

Auch in Ahlen wird es an den tollen Tagen rund um Rosenmontag keine weiteren karnevalistischen Aktivitäten in dieser Session geben. Darüber hat BAS-Vorsitzender Andreas Lerley Bürgermeister Dr. Alexander Berger informiert. „Die BAS-Mitglieder sind einheitlich der Meinung, dass die aktuelle Lage keinen Anlass zur Hoffnung auf tolle Tage gibt“, so Lerley. Prinz Philip I. (Rings) stehe …

Der Karneval ist abgesagt Weiterlesen »

Kreis Warendorf Logo

Kreis setzt neue Quarantäneregeln des Landes um

Mit der neuen Corona-Test-und-Quarantäne-Verordnung des Landes ergeben sich auch für den Kreis Warendorf deutliche Änderungen. Gesundheitsamtsleiterin Dr. Anna Arizzi Rusche: „Sehr viel weniger Menschen müssen sich ab sofort in Quarantäne begeben, wenn sie Kontakt zu einem Coronafall hatten. Auch wenn die Omikron-Variante deutlich ansteckender ist, beobachten wir mildere Krankheitsverläufe. Tausende Menschen in Quarantäne zu schicken, …

Kreis setzt neue Quarantäneregeln des Landes um Weiterlesen »

Info: Aufgelistet sind die letzten 50 Nachrichten.

Alle Nachrichten zum Coronavirus

Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie auf der Facebook-Seite von ‘Ahlen.info’.

Ahlen.info ist ein privat betriebenes Info-Portal für Ahlen
Über “Ahlen.info”


Kontakt

Smartphone drehen (Querformat)
Bei Smartphones und anderen kleinen Displays empfiehlt es sich, das Gerät ins Querformat zu drehen.

X
Nicht erlaubt