Coronavirus

Startseite | Sonderseite zum Coronavirus | Alle Angaben ohne Gewähr | Änderungen möglich | Eintrag mitteilen / Fehler melden

Nachrichten zum Thema “Coronavirus”

| Nachricht mitteilen | Fehler melden | Weitere aktuelle Nachrichten auf der Facebook-Seite |

Alle Nachrichten
Sonderseite zum Coronavirus

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (5. August 2020)

Fünf Neuinfektionen im Kreis Warendorf Fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises am Mittwoch (5. August 2020). Damit liegt die Gesamtzahl der seit März Infizierten bei 883 Personen. Davon sind 832 inzwischen wieder genesen, 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Akut infiziert sind derzeit 31 Menschen im Kreis Warendorf….

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (4. August 2020)

26 akut Erkrankte im Kreis Warendorf Das Gesundheitsamt des Kreises meldet am Dienstag (4. August 2020) 26 akut mit dem Coronavirus Erkrankte. Das ist eine weitere Person im Vergleich zum Vortag. 832 Menschen gelten als gesundet, 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Insgesamt gibt es seit März 878 Infektionen im Kreis. Die…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (3. August 2020)

Drei Corona-Neuinfektionen am Wochenende im Kreis Warendorf Am Montag (3. August 2020) gab es im Kreis Warendorf drei Coronavirus-Neuinfektionen. Derzeit sind 25 Personen infiziert – das sind drei mehr als am Sonntag (2. August 2020), teilte das Kreisgesundheitsamt mit. 831 Menschen gelten als gesundet. Insgesamt gab es seit März 876 Infektionen im Kreis. Bislang 20…

Ministerin Gebauer: Achtsam und sorgsam sein – Klare Vorgaben für einen angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten

Angepasster Schulbetrieb in Corona-Zeiten zu Beginn des Schuljahres 2020/2021 Der Schulbetrieb in Nordrhein-Westfalen soll im Schuljahr 2020/21 für die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge an allen Schulformen wieder weitgehend im Präsenzunterricht erfolgen – bei klaren und weitreichenden Maßnahmen zum Infektionsschutz. Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer hat das Gesamtkonzept für den Start in einen angepassten Schulbetrieb…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (2. August 2020)

Vier Corona-Neuinfektionen am Wochenende im Kreis Warendorf Am Wochenende (1./2. August 2020) wurden im Kreis Warendorf vier Coronavirus-Neuinfektionen bekannt. Derzeit sind 22 Personen infiziert – das sind vier mehr als am Freitag (31. Juli 2020), teilte das Kreisgesundheitsamt mit. Unverändert bei 832 liegt die Zahl der Gesundeten. Insgesamt gab es seit März 874 Infektionen im…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (31. Juli 2020)

Erneut weniger akute Corona-Fälle im Kreis Warendorf Weiter leicht rückläufig ist die Zahl der aktiven Coronavirus-Fälle im Kreis Warendorf. Derzeit sind 18 Personen infiziert – das sind zwei weniger als am Vortag. Das meldete das Kreisgesundheitsamt am Freitag (31. Juli 2020). Mit 832 gibt es jetzt drei Gesundete mehr. Dagegen wurde am Freitag nur eine…

Corona-Teststelle: Zentrale Abstrichstelle in Warendorf

Seit dem 10. Juli 2020 ist die Corona-Teststelle im DRK-Heim am Henry-Dunant-Weg geschlossen. Die Stadt weist aufgrund von Anfragen erneut darauf hin, dass der Kreis Warendorf seit dem 11. Juli 2020 eine zentrale Abstrichstelle im Foyer der Nebenstelle des Kreishauses, Waldenburger Straße 12 in Warendorf, eingerichtet hat. Sie hat für alle Bürgerinnen und Bürger, die…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (30. Juli 2020)

Zahl der aktiven Corona-Fälle geht zurück Die Zahl der aktiven Coronavirus-Fälle ist am Donnerstag (30. Juli 2020) im Kreis Warendorf um vier auf 20 zurückgegangen. Mit 829 gibt es fünf Gesundete mehr als am Vortag. Dagegen wurde am Donnerstag nur eine Neuinfektion gemeldet. Insgesamt gab es seit März 869 Infektionen. Bislang 20 Personen sind in…

Unterstützung für Serbien und Montenegro

Als vor rund vier Wochen die Infektionszahlen in Serbien und Montenegro stark anstiegen, kam Almir Mehovic die Idee einer Hilfsaktion für sein Herkunftsland. „Natürlich kann ich damit nicht dem ganzen Land helfen. Aber zumindest für einen Teil kann man etwas Gutes tun. Ich möchte, dass wir den Menschen meiner Heimat ähnliche Bilder wie in Italien…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (29. Juli 2020)

Drei Neuinfektionen im Kreis Warendorf Drei Coronavirus-Neuinfektionen sind am Mittwoch (29. Juli 2020) im Kreis Warendorf gemeldet worden. Die Zahl der aktiven Fälle stieg damit auf 24, die der Gesundeten liegt unverändert bei 824. Insgesamt gab es seit März 868 Infektionen. Bislang 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Die aktuellen Fallzahlen der…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (28. Juli 2020)

Zwei Neuinfektion im Kreis Warendorf Am Dienstag (28. Juli 2020) sind im Kreis Warendorf zwei Coronavirus-Neuinfektion gemeldet worden. Die Zahl der aktiven Fälle ging jedoch um drei auf 21 zurück, weil es mit 824 fünf weitere Gesundete gibt. Insgesamt gab es seit März 865 Infektionen. Bislang 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben….

Regelbetrieb der Kindertagesbetreuung in der Pandemie

Familienminister Stamp: Am 17. August 2020 erfolgt – vorbehaltlich des Infektionsgeschehens – Rückkehr zum Regelbetrieb Nordrhein-Westfalen setzt seinen stufenweisen, verantwortungsvollen Kurs in der Kindertagesbetreuung fort. Ab dem 17. August 2020 erfolgt die Rückkehr in den Regelbetrieb in der Kindertagesbetreuung unter den Bedingungen der Pandemie. Alle Kinder können dann – unter ständiger Berücksichtigung des Infektionsgeschehens, der…

„Vorbildliches Engagement“ auch in Corona-Zeit – Präsident des Kreissportbundes und Landrat sprachen über aktuelle Themen

Landrat Dr. Olaf Gericke hat den neuen Präsidenten des Kreissportbundes, Frank Schott, bei seinem Antrittsbesuch im Kreishaus begrüßt. Der Ahlener wurde im März von den Mitgliedern des Kreissportbundes in das Amt des Präsidenten gewählt. Der 53-Jährige, der seine Wurzeln in der Leichtathletik hat und bei der LG Ahlen aktiv war, folgt als Präsident auf Ferdi…

Flyer informiert Arbeitgeber zum Thema Reiserückkehrer

Der Kreis Warendorf informiert Arbeitgebern in einem Flyer zum Thema Reiserückkehrer. Dabei geht es darum, eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Vor touristischen Reisen, Verwandtenbesuchen im Ausland oder Dienstreisen sollten sich Reisende über Hinweise und Regelungen der Zielländer beim Robert-Koch-Institut und dem Auswärtigen Amt informieren. Dies dient dem Schutz der eigenen Gesundheit und der…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (27. Juli 2020)

Keine Neuinfektion im Kreis Warendorf Am Montag (27. Juli 2020) ist im Kreis Warendorf keine Coronavirus-Neuinfektion gemeldet worden. Die Zahl der aktiven Fälle ging um einen auf 24 zurück, weil die Zahl der Gesundeten auf 819 (+ 1) stieg. Insgesamt gab es seit März 863 Infektionen. Bislang 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (26. Juli 2020)

Sechs Neuinfektionen am Wochenende Übers Wochenende (25./26. Juli 2020) sind im Kreis Warendorf sechs Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet worden. Die Zahl der aktiven Fälle steigt damit um vier auf 25 an. Insgesamt gab es seit März 863 Infektionen. Davon gelten 818 Menschen als gesundet – das sind zwei mehr als am Freitag (24. Juli 2020). Bislang 20…

Landesregierung richtet Corona-Testzentren an nordrhein-westfälischen Flughäfen ein

Flugreisende aus Risikogebieten können sich in Düsseldorf, Köln/Bonn, Dortmund, Münster/Osnabrück kostenlos testen lassen Die Landesregierung richtet in Zusammenarbeit mit den Kassenärztlichen Vereinigungen Nordrhein und Westfalen-Lippe Corona-Testzentren an den Flughäfen Düsseldorf, Dortmund und Münster/Osnabrück ein. Flugreisende aus den vom Robert Koch-Institut veröffentlichten Risikogebieten erhalten dort die Möglichkeit, sich kostenlos testen zu lassen. Die Testzentren an den…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (24. Juli 2020)

Coronavirus: Zwei Neuinfektionen im Kreis Warendorf Am Freitag (24. Juli 2020) meldet der Kreis Warendorf zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die Zahl der aktuellen Fälle steigt damit auf 21 an. Insgesamt 857 Personen haben sich seit März mit dem Coronavirus infiziert. Unverändert mit 816 ist die Zahl der Menschen, die das Virus überwunden haben. Bislang…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (23. Juli 2020)

Coronavirus: Zahl der akuten Fälle bleibt stabil Kaum Veränderungen der Corona-Zahlen meldet der Kreis Warendorf am Donnerstag (23. Juli 2020). Eine weitere Person hat sich mit dem Virus infiziert, eine andere Person hat die Infektion überwunden. Somit gibt es unverändert 19 akute Fälle. Seit März haben sich 855 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Hiervon sind…

Warendorfer Erklärung zur Situation der Hotellerie und Gastronomie im Kreis Warendorf

Die Corona bedingten Einschränkungen haben die Branche besonders hart getroffen: Hotellerie und Gastronomie erhalten nun politische Unterstützung durch den Kreis Warendorf. Landrat Dr. Olaf Gericke unterzeichnete gemeinsam mit dem Vorsitzenden des DEHOGA-Kreisverbandes, Heiko Weitenberg, und Renate Dölling, Geschäftsführerin der Geschäftsstelle Münsterland des DEHOGA Westfalen, die „Warendorfer Erklärung zur Situation der Hotellerie und Gastronomie im Kreis…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (22. Juli 2020)

Infektionsgeschehen entspannt sich weiterhin Das Infektionsgeschehen im Kreis Warendorf entspannt sich weiter: Die Zahl der akuten Fälle ist auf 19 gesunken, wie der Kreis Warendorf am Mittwoch (22. Juli 2020) meldet. Nur eine Neuinfektion, dafür aber zwei Gesundmeldungen im Vergleich zum Vortag (Dienstag, 21. Juli 2020) sind der Grund dafür. Seit März haben sich 854…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (21. Juli 2020)

Coronavirus: Zahl der akuten Fälle sinkt weiter Der Trend der vergangenen Tage hält auch am Dienstag (21. Juli 2020) an: Erneut meldet der Kreis Warendorf keine Neuinfektion, dafür steigt die Zahl der Menschen, die das Coronavirus überwunden haben. Akut infiziert sind noch 20 Personen. Unverändert ist die Gesamtzahl der Fälle seit März mit 853. Hiervon…

Kostenlose Corona-Tests für Beschäftigte in Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie Kindertagespflegepersonen

Mit Blick auf die geplante Aufnahme des Regelbetriebs haben Minister Karl-Josef Laumann (Arbeit, Gesundheit und Soziales) und Minister Joachim Stamp (Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration) sowie Ministerin Yvonne Gebauer (Schule und Bildung) heute eine gemeinsame Teststrategie für die Kindertagesbetreuung und die Schulen vereinbart. Das Konzept sieht vor, dass sich alle Beschäftigten an den öffentlichen und…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (20. Juli 2020)

Coronavirus: Aktuell 21 Fälle im Kreis Weiter zurückgegangen ist die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten. Sie liegt nun bei 21. Am Montag (20. Juli 2020) meldet der Kreis Warendorf keine Neuinfektionen, dafür aber vier gesundete Personen. Unverändert ist die Gesamtzahl der Fälle seit März mit 853. Hiervon sind 812 Menschen inzwischen wieder genesen….

Notfallpatienten des Krankenhauses und der KV-Praxis können ab Mittwoch wieder den Eingang der Notaufnahme im St. Franziskus-Hospital nutzen

Notfallpatienten des Krankenhauses und der Kassenärztlichen Notfallpraxis werden gebeten, ab Mittwoch (22. Juli 2020) wieder den regulären Eingang der Notaufnahme zu nutzen. Dieser ist ausgeschildert und befindet sich links neben dem Haupteingang der Klinik. Zum Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Besuchern vor Corona-Virus wurden fußläufige Notfallpatienten und Patienten der Notfallpraxis bislang durch den Haupteingang des…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (19. Juli 2020)

25 akut Infizierte in sechs kreisangehörigen Kommunen Am Wochenende (18./19. Juli 2020) sind fünf neue Corona-Infektionen im Kreis Warendorf bekannt geworden. Die Gesamtzahl der Coronafälle seit März liegt nun bei 853. Hiervon sind 808 Menschen inzwischen wieder genesen, 20 Personen sind in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Akut infiziert sind derzeit noch 25 Personen in…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (17. Juli 2020)

Coronavirus: Zahl der aktiven Fälle nun bei 27 Nur drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus, aber auch sieben Gesundete meldet der Kreis Warendorf am Freitag (17. Juli 2020). Die Zahl der akuten Fälle sinkt damit weiter und liegt jetzt bei 27. 848 seit März bestätigte Fälle liegen vor. Davon haben 801 Menschen (Vortag: 794) das Virus…

Mit mehr Zielgenauigkeit und Verhältnismäßigkeit die Pandemie effektiv bekämpfen

Neue Hotspot-Strategie von Bund und Ländern folgt vielen Konzepten aus Nordrhein-Westfalen Bund und Länder haben heute einen gemeinsamen Rahmen für den Umgang mit Hotspots der Corona-Pandemie beschlossen. Staatssekretär Nathanael Liminski, der als Chef der Staatskanzlei die Verhandlungen für die Landesregierung geführt hat, erklärt hierzu: „Als Landesregierung begrüßen wir, dass Bund und Länder mit dem heutigen…

Corona-Einreise-Verordnung: Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich beim Gesundheitsamt melden

Für viele Menschen konnte der Traum vom Urlaub in diesem Jahr doch noch wahr werden. Damit Reiserückkehrer aus sogenannten Risikogebieten jedoch nicht unbemerkt das Coronavirus mitbringen, müssen sie die Regelungen der Corona-Einreise-Verordnung beachten. Darauf weist das Kreisgesundheitsamt hin. „Wer sich in einem Risikogebiet wie z.B. der Türkei oder Ägypten aufgehalten hat, ist verpflichtet, sich nach…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (16. Juli 2020)

Zahl der aktiven Fälle sinkt weiter Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf sinkt weiter: Das Gesundheitsamt meldet am Donnerstag (16. Juli 2020) noch 31 aktive Fälle (Vortag: 36). Es wurden keine Neuinfektionen gemeldet, somit ist die Zahl der seit März bestätigten Fälle unverändert bei 845. Davon haben 794 Menschen (Vortag:…

Jobcenter eröffnet neue Perspektiven durch das „Arbeit-von-morgen-Gesetz“

Über 800 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte im Kreis Warendorf müssen neben ihrem Einkommen auch Leistungen nach dem SGB II beziehen, um ihren Lebensunterhalt sicherzustellen. Diesen Menschen und ihren Arbeitgebern möchte das Jobcenter jetzt Perspektiven aufzeigen. Möglich wird dieses durch das sogenannte „Arbeit-von Morgen-Gesetz“ aus Mai 2020, dessen Regelungen vor dem Hintergrund der Corona-Krise unlängst beschlossen wurden. Es…

Einheitliche Erreichbarkeit der Telefon-Hotlines dank neuer Sprechzeiten

Der Kreis Warendorf gleicht ab sofort die Erreichbarkeit der allgemeinen Corona-Hotline und der Test-Hotline an: Künftig sind beide einheitlich aufgrund gesunkener Anruferzahlen montags bis freitags von 10 Uhr bis 16 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 Uhr bis 14 Uhr besetzt. Der Kreis Warendorf weist daraufhin, dass die Zeiten bei Bedarf aber auch wieder…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (15. Juli 2020)

Gesundheitsamt meldet noch 36 akut Infizierte Im Kreis Warendorf sinkt erneut die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten. Am Mittwoch (15. Juli 2020) meldet das Gesundheitsamt dazu 36 Personen. Bei einer Neuinfektion im Vergleich zum Vortag sind drei weitere Personen gesundet. Seit März sind 845 bestätigte Fälle bekanntgeworden. Davon haben 789 Menschen das Virus…

Sonderprogramm „Heimat 2020“ hilft Vereinen und Verbänden

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen legt ein Sonderprogramm „Heimat 2020“ zur Unterstützung von Vereinen und Verbänden während der Corona-Lage auf. 50 Millionen Euro stehen zur Unterstützung bereit. Anträge können ab Mittwoch, 15. Juli 2020, ausschließlich online gestellt werden. Der Zugang zum Online-Antrag erfolgt über www.mhkbg.nrw oder über die Bezirksregierung Münster, die für die Bearbeitung von Anträgen Ahlener…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (14. Juli 2020)

Zwei Neuinfektionen, eine Gesundmeldung Zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Dienstag (14. Juli 2020). Damit steigt die Zahl der seit März bestätigten Fälle auf 844. Inzwischen 786 und damit eine Person mehr als am Vortag haben die Infektion überwunden und gelten als gesundet. Akut infiziert sind 38 Personen. Unverändert…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (13. Juli 2020)

Coronavirus: 37 akute Fälle im Kreis Warendorf Dem Gesundheitsamt des Kreises Warendorf wurde auch am Montag (13. Juli 2020) kein weiterer Fall einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit bleibt die Zahl der seit März bestätigten Fälle bei 842. Hiervon sind 785 Menschen (zwei mehr als am Vortag) inzwischen wieder gesund. 20 Personen sind in Zusammenhang mit…

Minister Laumann: “Grundregeln gegen neue Infektionen weiter beachten – Spielräume verantwortungsvoll nutzen”

Das nordrhein-westfälische Kabinett hat am Sonntag (12. Juli 2020) Änderungen für die Coronaschutzverordnung und die Coronaeinreiseverordnung beschlossen und sie bis zum 11. August 2020 verlängert. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales wird zeitnah die entsprechenden Verordnungen erlassen. „Die nach wie vor positive landesweite Entwicklung der Zahlen eröffnet uns kleinere Spielräume, die wir für mehr…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (12. Juli 2020)

Keine neuen Corona-Fälle am Wochenende Am Wochenende (11./12. Juli 2020) sind keine neuen Corona-Infektionen im Kreis Warendorf bekannt geworden. Die Gesamtzahl der Coronafälle im Kreis seit März liegt unverändert bei 842. Dagegen ist die Zahl der Genesenen im Vergleich zum Freitag deutlich gestiegen: 783 Menschen haben eine Infektion inzwischen überwunden (Freitag: 717). 20 Personen sind…

Corona-Hotline des Kreises mit neuen Zeiten

Die Corona-Hotline des Kreises, an die sich Bürgerinnen und Bürger mit allgemeinen Fragen zum Coronavirus wenden können, wird nicht mehr so stark nachgefragt. Deshalb ist sie ab Montag (13. Juli 2020) zu neuen Sprechzeiten erreichbar: montags bis freitags von 10 Uhr bis 16 Uhr, samstags von 10 Uhr bis 14 Uhr. Die Hotline steht wie…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (10. Juli 2020)

Coronavirus: Zahl der aktuell Infizierten rückläufig Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Warendorf ist weiter rückläufig: 105 Fälle meldet der Kreis Warendorf am Freitag (10. Juli 2020), am Vortag waren es noch 136 Fälle. Gleichzeitig haben immer mehr Menschen die Infektion überwunden. So gelten mittlerweile 717 Personen als gesundet (Vortag:…

In den Fokus genommen: Unternehmen im Ahlener Osten

In Ahlen steht die Neugestaltung des Dr.-Paul-Rosenbaum-Platzes an. Bürgermeister Dr. Alexander Berger und WFG-Geschäftsführer Jörg Hakenesch besuchten Unternehmen vor Ort, um mit ihnen über Perspektiven des Platzes und die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu sprechen. Andreas Ceven, Eigentümer des Arican Supermarktes, präsentierte den beiden Gästen ein Sortiment aus rund 15.000 Artikeln. „Beeindruckend, wie vielfältig das Warenangebot…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (9. Juli 2020)

Zahl der aktuell Infizierten sinkt auf 136 Erneut ist die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Warendorf gesunken: Das Gesundheitsamt meldet am Donnerstag (9. Juli 2020) 136 akute Fälle, am Vortag (Mittwoch) waren es noch 166. Immer mehr Menschen haben die Infektion überwunden. So gelten mittlerweile 685 Personen als gesundet, am…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (8. Juli 2020)

Zahl der aktuell Infizierten stark gesunken Die Zahl der Menschen im Kreis Warendorf, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, ist am Mittwoch (8. Juli 2020) weiter gesunken. Das Gesundheitsamt des Kreises meldet 163 akut Infizierte. Am Vortag (Dienstag) waren es noch 299 Menschen. Gleichzeitig steigt die Zahl derer, die die Infektion überwunden haben, weiter…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (7. Juli 2020)

Gesundheitsamt meldet drei Neuinfektionen Drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Dienstag (7. Juli 2020). Da im Vergleich zum Vortag zwölf weitere Personen wieder gesund sind, gelten noch 299 Menschen als akut mit dem Coronavirus infiziert. Die Gesamtzahl der Infektionen seit März liegt bei 835 (Vortag: 832). Davon gelten 516…

Abstrichstellen reduzieren Öffnungszeiten

Die Abstrichstellen des Kreises, an denen sich Bürgerinnen und Bürger ohne Symptome auf das Coronavirus testen lassen können, verzeichnen einen deutlichen Nachfragerückgang. Dies hängt auch mit der Aufhebung der meisten Reisebeschränkungen für Menschen aus dem Kreis Warendorf zusammen. „Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, die Öffnungszeiten zu reduzieren und das Personal aus den Abstrichstellen…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (6. Juli 2020)

Coronavirus: Zahl der akut Infizierten leicht gesunken Die Zahl der akut mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Warendorf ist gesunken. Am Montag (6. Juli 2020) meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf 308 aktuelle Fälle, am Vortag waren es noch 309. Die Gesamtzahl der Infektionen seit März ist zwar um fünf neue Fälle auf 832…

Spielen in der Krise: Religionspädagoginnen der Städtischen Sekundar- und Gesamtschule entwickelten während der Schulschließung Lernspiele für den Religionsunterricht

Die Corona-Krise als Chance nutzen – das setzten gleich zu Beginn des Lock-Downs die Kolleginnen Nicole Kröger, Annchristin Lettmann-Osthoff und Dr. Stefanie Pfister mit der Heilpädagogin und ehemaligen Sozialarbeiterin Susanne Behrendt in die Tat um. Sie entwickelten Lernspiele für das Fach Religion. Und ihre Impulse sind nun in Form eines Buches für Lehrerinnen und Lehrer…

Bürgerzentrum Schuhfabrik: „Wildes Wissen“ – Aufruf zur Mitwirkung – Beteiligungsfrist verlängert

Corona-Zeit ist eine besondere Zeit! Die Welt hat sich für fast jeden von heute auf morgen gewandelt. Für jeden war es neu – die Erfahrungen, die Beobachtungen und die Gefühle in dieser neuen Welt. Und das jetzt schon seit fast vier Monaten. Einige sehen Chancen und Möglichkeiten für Verbesserungen, andere wollen so schnell wie möglich…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (5. Juli 2020)

Elf Neuinfektionen und zehn Gesundmeldungen am Wochenende Elf Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Kreisgesundheitsamt für das Wochenende 4./5. Juli 2020. Die Gesamtzahl der Infektionen im Kreis Warendorf liegt nun bei 827 Fällen seit März. Davon sind inzwischen 498 Menschen wieder gesund (Freitag: 488), 20 sind in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Akut erkrankt sind…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (3. Juli 2020)

Gesundheitsamt meldet nur fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus Nur fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Kreisgesundheitsamt am Freitag (3. Juli 2020). Damit steigt die Gesamtzahl der Coronainfektionen im Kreis Warendorf auf 816 an (Vortag: 811). Davon sind 488 Personen wieder gesund. Aktuell zählt der Kreis nun 308 akut Infizierte. 20 Menschen im Kreis Warendorf…

Öffnungszeiten der Corona-Testzentren ab Montag

Die Corona-Testzentren des Kreises Warendorf bleiben für Bürgerinnen und Bürger auch weiterhin geöffnet. Da aber in den vergangenen Tagen eine geringere Nachfrage verzeichnet wurde, werden die Öffnungszeiten ab Montag (6. Juli 2020) angepasst. Die Standorte sind für die Bürgerinnen und Bürger wie folgt geöffnet: Ahlen, Henry-Dunant-Weg 1: täglich von 8 Uhr bis 18 Uhr Beckum,…

Ab Montag: Spontane Besuche in der Zulassungs- und Führerscheinstelle wieder möglich

Die Zulassungsstellen in Beckum und Warendorf sowie die Führerscheinstelle in Warendorf öffnen ab Montag (6. Juli 2020) vormittags zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für den Publikumsverkehr. Eine vorherige Terminvereinbarung ist dann nur noch für die Nachmittage erforderlich. Aufgrund des zu vermutenden hohen Andrangs ist damit zu rechnen, dass die Anzahl der Besucher, deren Anliegen bearbeitet…

Sommerschule: Gut vorbereitet ins neue Schuljahr an der Städt. Gesamtschule Ahlen

Mit einer Mischung aus Videokonferenzen, Lernvideos, Übungsmaterialien, Feedback und Präsenzunterricht überbrückte die Städtische Gesamtschule Ahlen die Zeit der Schulschließung und des eingeschränkten Unterrichts. Trotzdem hatten einige Schülerinnen und Schüler das Gefühl, nicht alle Inhalte des vergangenen Schuljahres richtig gut zu beherrschen. Für diese Schülerinnen und Schüler hat nun die neue Gesamtschule ein Sommerschulangebot eröffnet. In…

Sinkende Nachfrage bei Testergebnis-Hotline – Erreichbarkeit täglich bis 18 Uhr

Die Testergebnis-Hotline des Kreises, an der Bürgerinnen und Bürger die Ergebnisse ihres Corona-Tests erfragen können, verzeichnet sinkende Anruferzahlen. Daher passt der Kreis die tägliche Erreichbarkeit an. Ab Freitag, 3. Juli 2020, ist die Hotline täglich von 8 Uhr bis 18 Uhr besetzt und unter den Telefonnummern 02581/53-6767 und 02581/53-6868 erreichbar. (Kreis Warendorf) Siehe auch: Corona-Teststellen…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (2. Juli 2020)

Coronavirus: Infektionszahlen steigen leicht an Die Gesamtzahlen der Coronainfektionen im Kreis Warendorf steigen leicht an. Das meldet das Gesundheitsamt am Donnerstag (2. Juli 2020). Dieser Anstieg ist wie bereits in den letzten Tagen im Wesentlichen auf nachgemeldete Infektionen vor dem Lockdown zurückzuführen. Die Neuinfektionen konnten erst nach erfolgtem Adressabgleich berücksichtigt werden, teilt der Kreis Warendorf…

St. Franziskus-Hospital: Besuchsregelung ab 6. Juli 2020

Ab Montag, 6. Juli 2020, wird die Besuchssperre gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW unter strengen Bedingungen und mit einem entsprechenden Hygienekonzept gelockert. Der Schutz der Patientinnen und Patienten sowie der Mitarbeitenden hat für das St. Franziskus-Hospital weiterhin oberste Priorität. Daher ist der Besuch ab dem 6. Juli 2020 nur unter folgenden Bedingungen gestattet: Ab…

Corona-Hotline: Fast 50.000 Anrufe in Lockdown-Woche – Landrat dankt Helfern von DRK und MHD

Wo kann ich mich testen lassen? Wohin darf ich noch verreisen? Wann liegt das Ergebnis des Corona-Tests vor? Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich in Folge des jüngsten Lockdowns in der vergangenen Woche mit ihren Fragen und Sorgen an die vom Kreis Warendorf eingerichteten Telefon-Hotlines gewandt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreises Warendorf werden dabei…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (1. Juli 2020)

Insgesamt 788 Coronainfektionen im Kreis Einen Anstieg der Infektionszahlen mit dem Coronavirus meldet der Kreis Warendorf am Mittwoch (1. Juli 2020): 20 Personen mehr als noch am Vortag sind infiziert. Der Anstieg ist im Wesentlichen erneut auf nachgemeldete Infektionen vor dem Lockdown zurückzuführen, die erst nach erfolgtem Adressabgleich berücksichtigt werden konnten. Diese Fälle spielen bei…

Über 14.000 freiwillige Testungen – Kostenloses Angebot für alle an drei Zentren und bei Hausärzten

Die kostenlosen Corona-Testmöglichkeiten im Kreis Warendorf sind in den vergangenen Tagen sehr gut angenommen worden: Insgesamt 14.069 Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Warendorf (Stand: 30. Juni 2020, 9 Uhr) haben sich seit Mittwoch vergangener Woche (24. Juni 2020) freiwillig in den eingerichteten Zentren in Oelde, Ahlen und Warendorf sowie bei den Hausärzten testen lassen….

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (30. Juni 2020)

Coronavirus: Infektionen steigen um 18 an 18 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet der Kreis Warendorf am Dienstag (30. Juni 2020). Die Zahl der aktuell Erkrankten liegt damit nun bei 263. Seit März wurden insgesamt 768 (Vortag: 750) Infektionen registriert. Unverändert 485 Personen sind inzwischen wieder gesund. 20 Menschen im Kreis Warendorf sind bisher in Zusammenhang…

Bürgertelefon mit neuen Zeiten

Das Corona-Bürgertelefon der Stadt Ahlen ändert ab Mittwoch (1. Juli 2020) seine Sprechzeiten. Von montags bis freitags ist es zwischen 8 Uhr und 16 Uhr (mittwochs 8 Uhr bis 12 Uhr) für Fragen von Bürgerinnen und Bürgern besetzt. Die Stadt reagiert damit auf die erheblich zurückgegangene Anzahl an Anrufen. Abhängig von der weiteren Pandemie-Entwicklung wird…

Ab Mittwoch: Land hebt Lockdown für den Kreis Warendorf auf

Die Landesregierung hebt den Lockdown und die Beschränkungen des öffentlichen Lebens für den Kreis Warendorf mit Ablauf Dienstag, 30. Juni 2020, um Mitternacht auf. Das hat die Landesregierung am Nachmittag verkündet. Seit letztem Mittwoch galten für den Kreis Warendorf verschärfte Sicherheitsvorschriften, um die Bevölkerung vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu schützen. Bürgermeister Dr. Alexander Berger…

Lockdown endet – Landrat Dr. Gericke: „Ein guter Tag für den Kreis Warendorf“ – Kreis testet weiter

Erleichtert zeigte sich Landrat Dr. Olaf Gericke am Montag (29. Juni 2020) bei einer Pressekonferenz mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet in Düsseldorf über die Nachricht, dass der vor einer Woche verhängte Lockdown in der Nacht zu Mittwoch (1. Juli 2020) endet. „Das ist ein guter Tag für den Kreis Warendorf. Für die Bürgerinnen und Bürger in…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (29. Juni 2020)

Neun weitere Corona-Erkrankte – Gesamtzahl liegt bei 245 Am Montag (29. Juni 2020) meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf neun Neuinfektionen. Damit hat sich die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf auf 245 erhöht. Insgesamt wurden seit März 750 Infektionen (Vortag: 741) amtlich festgestellt. Unverändert 485 Personen sind inzwischen wieder gesund….

Landesregierung hebt Lockdown für Kreis Warendorf auf – Lockdown-Regelungen im Kreis Gütersloh werden um eine Woche verlängert – Regelungen der Coronaschutzverordnung werden für ganz Nordrhein-Westfalen bis 15. Juli 2020 verlängert

Ministerpräsident Laschet: Lob an die Bürgerinnen und Bürger, Einschränkungen in Gütersloh zum Schutz der Gesundheit weiterhin notwendig Die Landesregierung hebt den Lockdown und die Beschränkungen des öffentlichen Lebens für den Kreis Warendorf mit Ablauf Dienstag, 30. Juni 2020, um Mitternacht auf. Für den Kreis Gütersloh werden die bestehenden Regelungen und Beschränkungen um eine Woche bis…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (29. Juni 2020)

Neun weitere Corona-Erkrankte – Gesamtzahl liegt bei 245 Am Montag (29. Juni 2020) meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf neun Neuinfektionen. Damit hat sich die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf auf 245 erhöht. Insgesamt wurden seit März 750 Infektionen (Vortag: 741) amtlich festgestellt. Unverändert 485 Personen sind inzwischen wieder gesund….

Aufsichtsrat der Bädergesellschaft Ahlen zufrieden mit Freibad

Der Aufsichtsrat der Bädergesellschaft Ahlen mbH hat sich auf seiner Sitzung vier Wochen nach Eröffnung des Freibads ein Bild von der Situation gemacht. Die Aufsichtsratsvorsitzende, Barbara Buschkamp, zeigt sich zufrieden: „Das Konzept hat sich bewährt.“ Geschwommen wird in zwei Schichten mit einer zweistündigen Pause zur Desinfektion. Dabei dürfen sich maximal 350 Personen gleichzeitig im Bad…

Landrat Dr. Gericke: „Zuversichtlich, dass Lockdown beendet wird“ – Schon 7.598 freiwillige Corona-Testungen – Drittes Testzentrum für alle in Warendorf

Um möglichst vielen Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit zu einem freiwilligen Coronatest zu bieten, öffnet der Kreis ab Montag (29. Juni 2020) das Corona-Zentrum am Warendorfer Krankenhaus als drittes Testzentrum für die allgemeine Bevölkerung. Jetzt sind dort täglich von 11 Uhr bis 13 Uhr ohne Voranmeldung Testungen möglich. In den Testzentren in Oelde (Overbergstraße 4,…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (28. Juni 2020)

18 Neuinfektionen übers Wochenende – Sieben-Tage-Inzidenz geht weiter zurück 18 Neuinfektionen meldet das Gesundheitsamt übers Wochenende. Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf hat sich damit auf 236 erhöht. Insgesamt wurden seit März 741 Infektionen (Freitag: 723) amtlich festgestellt. Unverändert 485 Personen sind inzwischen wieder gesund. 20 Menschen im Kreis Warendorf…

Gesundheitsminister Laumann besuchte Testzentrum Oelde – Erfreulicher Zwischenstand: 4491 Ergebnisse – nur zwei positiv

Von der aktuellen Corona-Situation im Kreis Warendorf machte sich am Samstag (27. Juni 2020) NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann ein Bild. Er besuchte das Testzentrum des Kreises in Oelde, wo allein schon über 3.000 Testungen durchgeführt worden sind. Viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis haben sich seit Mittwoch (24. Juni 2020) bereits freiwillig auf Corona testen…

Corona-Test: Ergebnis am Telefon erfragen

Wer sich einem der kostenlosen Corona-Tests an den Testzentren des Kreises Warendorf unterzogen hat, kann das Ergebnis über eine eigens dafür eingerichtete Telefon-Hotline erfragen. Unter 02581/53-6767 und 02581/53-6868 gibt es täglich von 8 Uhr bis 22 Uhr Auskunft über die bislang vorliegenden Testresultate. Bei der Besetzung der Hotline wird der Kreis Warendorf durch Mitarbeiter der…

Situation im Kreis Warendorf ist auch Thema in Berlin – Landrat im Gespräch mit der Bundeskanzlerin

Die Corona-Situation im Kreis Warendorf wird auch von Bundeskanzlerin Angela Merkel genau verfolgt. In einem Telefonat mit Landrat Dr. Olaf Gericke am Freitagmittag interessierte sich die gut informierte Kanzlerin für die Einschätzungen des Landrats zum aktuellen Infektionsgeschehen und die Perspektiven für eine mögliche Aufhebung des am vergangenen Mittwoch verhängten „Lockdown light“. Auch die Auswirkungen auf…

Virtuelles Ferienspiel „Digimut“ im Internet

Die Ferienbetreuung des Ahlener Jugendamtes kann nun doch wie vorgesehen am Montag, 29. Juni 2020, beginnen. „Allerdings an den beiden ersten Tagen mit Einschränkungen“, wie Markus Beckmann vom Orga-Team sagt. Nach zahlreichen Gesprächen mit dem Kreis Warendorf habe das Jugendamt am Freitag vom Kreisgesundheitsamt die Genehmigung erhalten, am 29. und 30. Juni 2020 (Montag und…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (26. Juni 2020)

Corona: Vier Neuinfektionen im Kreis Warendorf Das Infektionsgeschehen im Kreis Warendorf hat sich beruhigt: Nachdem noch vor einer Woche täglich neue Fälle im zweistelligen Bereich registriert wurden, meldet das Gesundheitsamt am Freitag (26. Juni 2020) vier Neuinfektionen. Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf liegt nun bei 218. Insgesamt haben sich…

Corona: Telefon-Hotline in Rumänischer Sprache

Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf bietet ab sofort täglich in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr eine Telefon-Hotline zu Fragen rund um das Thema Corona-Erkrankung in Rumänischer Sprache an. Die Telefonnummer lautet: 0 25 81 / 53 – 55 66. (Kreis Warendorf) Siehe auch: Info-Telefone Siehe auch: Nachrichten zum Thema “Coronavirus” Alle Nachrichten

Corona-Teststelle hat Betrieb aufgenommen

Angelaufen ist am Morgen die Arbeit der Corona-Teststelle im DRK-Heim am Henry-Dunant-Weg. Seit 8 Uhr können sich dort Bürgerinnen und Bürger kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. „Noch einmal ein herzliches Dankeschön an das DRK, die Zusammenarbeit läuft fantastisch“, sagte Bürgermeister Dr. Alexander Berger, als er gemeinsam mit Krisenstableiter Bernd Döding die Teststelle besuchte. Die…

Ab Freitag Corona-Teststelle des Kreises auch in Ahlen

Eine Corona-Teststelle des Kreises Warendorf für Bürgerinnen und Bürger ohne Verdachtssymptomatik nimmt am Freitag in Ahlen den Betrieb auf. Untergebracht wird das neue Testzentrum bis auf weiteres im DRK-Heim am Henry-Dunant-Weg. Ab Freitag, 8 Uhr, können sich dort Menschen aus dem Kreis Warendorf einem kostenlosen Coronatest unterziehen. „Ich habe die Unterstützung der Stadt Ahlen angeboten,…

Ab Freitag Corona-Teststelle des Kreises auch in Ahlen – Über 1400 Bürger bereits in Oelde getestet – Bürgermeister Berger: „Sehen uns verpflichtet, zu helfen“

Eine Corona-Teststelle des Kreises Warendorf für Bürgerinnen und Bürger ohne Verdachtssymptomatik nimmt am Freitag in Ahlen den Betrieb auf. Sie ergänzt die beiden anderen Test-Möglichkeiten, die Bürgerinnen und Bürger derzeit nutzen können. Die Hausärzte testen seit Mittwoch (24. Juni 2020) auch symptomfreie Patienten. Zudem hat am Mittwochnachmittag das Testzentrum des Kreises an der Overbergschule in…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (25. Juni 2020)

Coronavirus: 214 Menschen derzeit infiziert Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf liegt am Donnerstag (25. Juni 2020) bei 214. Das sind fünf mehr als noch am Vortag. Insgesamt haben sich seit März 719 Personen mit dem Coronavirus angesteckt, davon sind 485 inzwischen wieder gesund. 20 Menschen im Kreis Warendorf sind…

Kostenlose Corona-Tests für alle Bürgerinnen und Bürger der Kreise Gütersloh und Warendorf

Das Gesundheitsministerium weist alle Bürgerinnen und Bürger der Kreise Gütersloh und Warendorf auf die Möglichkeit hin, sich bei einer Teststation oder bei ihrem Hausarzt freiwillig auf eine SARS-COV-2-Infektion testen zu lassen. Dies gilt insbesondere für Menschen mit Symptomen wie Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten, Halsschmerzen und allgemeine Schwäche. Die Testungen sind für die Bürgerinnen und…

Weil Menschen aus Ahlen kommen: Bürgermeister kritisiert undifferenzierte Diskriminierungen

Für nicht hinnehmbar hält Bürgermeister Dr. Alexander Berger die Reaktionen, die Bürgerinnen und Bürger aus Ahlen in Städten und Landkreisen wie Münster und Osnabrück erfahren. „Arzttermine werden abgesagt, zu Prüfungen werden Studenten nicht zugelassen, und das alles nur, weil mancherorts sehr undifferenziert die Lage in den Kreisen Warendorf und Gütersloh betrachtet wird.“ Diese Form der…

Lockdown gefährdet Sommerschule

Bildungsgerechtigkeit ist der Fritz-Winter-Gesamtschule ein hohes Gut. Deshalb hat die Schule in den vergangenen Tagen systematisch erfragt, bei welchen Schülerinnen und Schüler coronabedingte Lernlücken in den vergangenen Monaten entstanden sind, um in den Sommerferien für diese Schülergruppe ein Lernangebot unter der Überschrift Sommerschule auf den Weg zu bringen. Für die Sommerschule haben sich etwa 100…

Notbetreuung in Schulen und Kitas

Für Kinder, die in Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen betreut werden, die von der regional verfügten Schließung zwischen dem 25. und 30. Juni 2020 betroffen sind, wird in eingeschränktem Maße eine Notbetreuung eingerichtet. Darüber ist die Stadt Ahlen vom Kreis Warendorf unterrichtet worden. Die Notbetreuung in Anspruch nehmen dürfen • Kinder von systemrelevant beschäftigten Eltern (ein Elternteil…

Landräte wenden sich gegen Stigmatisierung – Maßnahmen sind teilweise absurd und nicht gerechtfertigt

Die Landräte der Kreise Warendorf und Gütersloh, Olaf Gericke und Sven-Georg Adenauer, kritisieren die Stigmatisierung der Bürgerinnen und Bürger aus den beiden Kreisen durch Verantwortliche in vielen anderen Regionen etwa bei Urlaubsbeschränkungen. „Die Menschen haben auf Deutsch gesagt die Schnauze voll“, fassen sie die Stimmung der Bevölkerung in den beiden Kreisen zusammen. Rund 670.000 Menschen…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (24. Juni 2020)

Fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus Der Kreis Warendorf meldet am Mittwoch fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die Gesamtzahl ist mit 714 unverändert. Weil gleichzeitig fünf Infizierte nicht mehr im Kreis Warendorf gemeldet sind und zwei Personen gesundet sind, ist die Zahl der aktuell Erkrankten im Vergleich zum Vortag auf 209 gesunken. In Zusammenhang mit dem…

Ferienbetreuung, Kitas, Gastronomie: Regionaler Coronaschutz wirbelt einiges durcheinander

Auch am Mittwochmorgen herrscht im städtischen Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) vorwiegend Unverständnis über den Anlass des sogenannten „Lockdown light“, den das Land am Tag zuvor über den kompletten Kreis Warendorf verhängt hat. „Man kann nur den Kopf schütteln über so viel Ignoranz“, fehlt Bürgermeister Dr. Alexander Berger jedes Verständnis über das Verhalten in der…

Wichtige Hinweise zu den Testungen im Kreis Warendorf

Die bekannten Abstrichstellen in Warendorf und Beckum stehen ausschließlich für Kontaktpersonen von Corona-Infizierten nach Voranmeldung zur Verfügung. Alle weiteren Personen, die sich testen lassen möchten – vorranging Urlauber – können sich ab sofort bei den niedergelassenen Ärzten melden und sich dort kostenfrei testen lassen. Darüber hinaus wird im Laufe des Tages eine zentrale Abstrichstelle in…

Lockdown-Konsequenz: Münster erweitert Maskenpflicht

Die Stadt Münster reagiert auf die dramatische Corona-Entwicklung in den Nachbarkreisen Gütersloh und Warendorf mit neuen Regeln zur Maskenpflicht: Wer aus dem Großraum Gütersloh und Warendorf kommend Münster besucht, ist ab morgen (Mittwoch, 24. Juni 2020) im öffentlichen Raum und am Arbeitsplatz im gesamten Stadtgebiet zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtet. Jedenfalls dann, wenn er oder…

Massiver Coronaausbruch: Strenge Vorschriften für Menschen aus Gütersloh und Warendorf

Landkreis und Stadt Osnabrück reagieren auf Lockdown in beiden Kreisen Nach dem massiven Ausbruch von Corona rund um die Fleischfabrik Tönnies in Nordrhein-Westfalen und dem Lockdown in den Kreisen Gütersloh und Warendorf haben Landkreis und Stadt Osnabrück angeordnet, dass alle Vorschriften, die vom Land Nordrhein-Westfalen für die beiden betroffenen Kreise erlassen worden sind, für alle…

Land ordnet Lockdown auch für den Kreis Warendorf an – Schulen ab Donnerstag geschlossen

Da vom Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies im Nachbarkreis Gütersloh auch Teile des Kreises Warendorf betroffen sind, hat das Land für den gesamten Kreis Warendorf ebenfalls einen Lockdown ähnlich wie im März angeordnet. Bis zum 30. Juni 2020 gelten wie im Kreis Gütersloh wieder verschärfte Schutzmaßnahmen. „Ab Donnerstag (25. Juni 2020) bleiben zudem auch bei uns…

Zunächst für eine Woche: Land erlässt Kontakt- und Benutzungsverbote in den Kreisen Warendorf und Gütersloh

Einschränkungen im öffentlichen Leben kommen innerhalb der nächsten Woche auf die Menschen in Ahlen zu. In Folge des Corona-Ausbruchs in einem Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück aktiviert die Landesregierung die zweite Stufe des Lockdowns. Damit gelten auch im Kreis Warendorf wieder bestimmte Einschränkungen. Demnach dürfen im öffentlichen Raum nur zwei Menschen oder Menschen aus einem Familien- oder…

Landesregierung aktiviert zweite Stufe des Lockdowns im Kreis Gütersloh und im Kreis Warendorf

In Folge des Corona-Ausbruchs in einem Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück aktiviert die Landesregierung die zweite Stufe des Lockdowns. Damit gelten im Kreis Gütersloh und im Kreis Warendorf wieder bestimmte Einschränkungen im öffentlichen Leben. Demnach dürfen im öffentlichen Raum nur zwei Menschen oder Menschen aus einem Familien- oder Haushaltsverbund zusammentreffen. Zudem muss – über die landesweit gültigen…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (23. Juni 2020)

Coronavirus: 211 Erkrankte im Kreis Warendorf 211 Personen im Kreis Warendorf sind akut am Coronavirus erkrankt. Dabei handelt es sich fast ausschließlich um Mitarbeiter von Tönnies. Bereits am Montagabend bei der Pressekonferenz mit Minister Karl-Josef Laumann war bekannt geworden, dass im Vergleich zu Sonntag 72 Neuerkrankte hinzugekommen waren. Insgesamt ist damit die Gesamtzahl der seit…

Corona-Hotline wieder länger erreichbar

Das Gesundheitsamt reagiert auf das große Informationsbedürfnis der Bürgerinnen und Bürger. Die Corona-Hotline des Kreises Warendorf steht ab sofort wieder an sieben Tagen in der Woche von 8 Uhr bis 18 Uhr zur Verfügung. (Kreis Warendorf) Siehe auch: Nachrichten zum Thema “Coronavirus” Alle Nachrichten

„Wir stehen auf dünnem Eis“ – Bürgermeister mahnt zur Einhaltung von Hygiene- und Abstandregeln

Mit größter Aufmerksamkeit verfolgt der Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Ahlen (SAE) die Entwicklungen, die sich gegenwärtig in den benachbarten kreisangehörigen Gemeinden und im Landkreis Gütersloh ereignen. Um das Infektionsgeschehen in Folge eines massiven Covid-19-Ausbruchs bei der Firma Tönnies (Rheda-Wiedenbrück) besser verfolgen zu können, hat das Land Nordrhein-Westfalen für den Kreis Gütersloh am Dienstagvormittag…

„Digimut“ im Internet – Das Ahlener Mammut geht in den Ferien online

Leider muss in diesem Jahr Corona bedingt das klassische Mammutspiel mit 600 teilnehmenden Kindern ausfallen. Aber es gibt virtuellen Ersatz: Ab nächster Woche können vom 29. Juni bis zum 10. Juli 2020 Kinder die Abenteuer von Digimut, dem digitalen Mammut, mitgestalten, denn das Mammut muss im Jahre 2020 das erste Mal ausschließlich online und damit…

Marktplatz leuchtet rot in dieser Nacht

Überall in Deutschland werden heute Nacht Bauwerke mit roter Beleuchtung angestrahlt. Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft sowie Veranstaltungs-Locations wie Stadthallen, Kongresshäuser, Tagungshotels und sonstige Spielstätten (Theater, Philharmonien, Konzerthallen, Schauspielhäuser) machen damit auf ihre angespannte Situation aufmerksam. Aus Solidarität mit Veranstaltern und Veranstaltungsorten in Ahlen und Umgebung leuchtet auch der Ahlener Marktplatz in rotem Licht: Der Platz,…

Corona bei Tönnies: 72 weitere Fälle im Kreis Warendorf – Minister Laumann im Krisenstab

Welche Auswirkungen hat der Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies im Nachbarkreis Gütersloh für den Kreis Warendorf? Darum ging es bei einer Pressekonferenz am späten Montagnachmittag (22. Juni 2020) im Kreishaus, an der auch NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann teilnahm. Der Minister hatte sich unmittelbar zuvor im Krisenstab des Kreises ein Bild von der aktuellen Lage gemacht. Im Gesundheitsamt…

Jetzt in allen RVM-Bussen im Kreis Warendorf kontaktlos bezahlen

Bereits seit Anfang dieses Jahres können Fahrgäste der Regionalverkehr Münsterland (RVM) auf den Linien S20 (Warendorf – Everswinkel – Münster) und S30 (Beckum – Sendenhorst – Münster) sowie in den StadtBussen in Ahlen ihr Ticket kontaktlos bezahlen. Diesen Service weitet das kommunale Verkehrsunternehmen nun aus und bietet die zusätzliche Bezahlmöglichkeit in 60 Bussen im Kreis…

Ordnungsamt im Kontakt mit Tönnies-Beschäftigten

Dem Ordnungsamt sind bis Montag die Anschriften von 83 Beschäftigten übermittelt worden, die in dem vom Covid-19-Ausbruch betroffenen Tönnies-Werk in Rheda-Wiedenbrück tätig sind und in Ahlen ihre Wohnung haben. Darunter befinden sich sowohl fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Betriebsabteilungen als auch im Rahmen von Werksverträgen Beschäftigte. Sämtliche Betroffenen sind unter Quarantäne gestellt worden,…

Kita, OGS und Kindertagespflege: Elternbeiträge erst wieder ab August fällig

Eltern, die ihre Kinder in Kita oder Kindertagespflege betreuen lassen, brauchen für die Monate Juni und Juli faktisch keine Beiträge zu zahlen. Das hat der Rat der Stadt Ahlen beschlossen. Er geht damit über eine Regelung hinaus, die Anfang des Monats das Land NRW verkündete. Um Eltern in der Corona-Krise weiter zu entlasten, hatte sich…

Kreis erhält Unterstützung in aktueller Corona-Lage

Der Kreis Warendorf rüstet sich für weiter steigende Corona-Fallzahlen im Zusammenhang mit dem Ausbruchsgeschehen bei der Firma Tönnies. Rund 1.360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des fleischverarbeitenden Betriebes aus Rheda-Wiedenbrück leben im Kreis Warendorf. Noch am Freitagnachmittag (19. Juni 2020) stellte der Krisenstab der Kreisverwaltung ein förmliches Hilfeersuchen beim Verteidigungsministerium, woraufhin bereits am Samstag sechs Soldaten ihren…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (21. Juni 2020)

Coronavirus: 51 Neuinfektionen am Wochenende Einen deutlichen Anstieg der Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Kreisgesundheitsamt am Sonntag, 21. Juni 2020. Über das Wochenende (20./21. Juni 2020) sind 51 weitere Fälle bekannt geworden. Seit März haben sich somit 640 Menschen im Kreis Warendorf mit dem Coronavirus infiziert. 478 davon sind inzwischen wieder genesen, 20 sind…

Landrat erlässt Allgemeinverfügung zur Absonderung in häusliche Quarantäne

Landrat Dr. Olaf Gericke hat eine Allgemeinverfügung gegenüber allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Tönnies, die im Kreis Warendorf leben, erlassen. Nach dieser Allgemeinverfügung haben sie und die mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebenden Personen sich unverzüglich in häusliche Quarantäne zu begeben und dort bis einschließlich 3. Juli 2020 zu verbleiben. Sie ist auch in…

Corona bei Tönnies: 50 weitere Fälle im Kreis Warendorf – Polizei unterstützt bei Quarantäne-Überwachung

50 weitere Fälle von infizierten Tönnies-Mitarbeitern, die im Kreis Warendorf leben, sind dem Gesundheitsamt des Kreises bis Freitagnachmittag (19. Juni 2020) gemeldet worden. Damit stieg die Zahl der Tönnies-Fälle im Kreis im Zuge des akuten Infektionsgeschehens seit Mittwoch (17. Juni 2020) auf insgesamt 110. Die meisten Erkrankten leben in Oelde. Mit weiteren Fällen wird gerechnet,…

Wiedereinführung des Besuchsverbots ab Samstag im St. Franziskus-Hospital

Zum Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Besuchern vor Corona-Virus gilt ab Samstag (20. Juni 2020) bis auf weiteres eine erneute Besuchssperre im St. Franziskus-Hospital Ahlen. Angesichts der aktuellen regionalen Ereignisse hinsichtlich der Verbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) im Kreis Warendorf tritt erneut die Präventionsmaßnahme in Kraft. Das Virus stellt für kranke und alte Menschen eine besondere…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (19. Juni 2020)

Coronavirus: 92 Menschen im Kreis akut erkrankt Sechs weitere Infektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Freitag (19. Juni 2020). Damit sind seit März 589 Infektionsfälle bekannt geworden. Eine Person mehr als noch am Vortag (Donnerstag) und somit insgesamt 477 Menschen sind wieder gesund. Unverändert 20 Todesfälle gab es bisher in…

Städtische Dienststellen kehren zurück zum Regelbetrieb

Zurück zum Regelbetrieb kehren ab Montag, 22. Juni 2020, die Dienststellen der Stadt Ahlen. Besucherinnen und Besucher werden ab dann nicht mehr vor verschlossenen Türen stehen. Allerdings bleiben weiterhin bestimmte Maßnahmen unerlässlich, um das Infektionsgeschehen einzudämmen. So besteht in allen städtischen Gebäuden für Besuchende weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, ebenso werden sämtliche Personen…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (18. Juni 2020)

Mehr als 50 Neuinfektionen im Kreis Warendorf Mehr als 50 Neuinfektionen mit dem Coronavirus – das meldet die Kreisverwaltung Warendorf am Donnerstag (18. Juni 2020). Alle können mit dem jüngsten Ausbruchsgeschehen bei der Firma Tönnies in Rheda-Wiedenbrück in Verbindung gebracht werden. Insgesamt wurden beim Gesundheitsamt seit März 582 Infektionsfälle gemeldet. Davon sind 476 Personen wieder…

Kaufland senkt pünktlich zum 1. Juli 2020 alle Preise

Als einer der ersten Händler hat Kaufland sofort nach Beschluss der Mehrwertsteuerreduktion entschieden, den Preisvorteil in vollem Umfang an seine Kunden weiterzugeben. „Wir unterstützen die Zielsetzung der Bundesregierung, damit die Entlastung bei allen Bürgern ankommt und sie bei ihrem täglichen Einkauf profitieren“, so Andreas Schopper, Geschäftsleitungsmitglied Einkauf Deutschland. „Unser Anspruch ist es seit jeher, unseren…

Corona bei Tönnies: 53 Neuinfektionen im Kreis Warendorf – Alle Mitarbeiter unter Quarantäne

Der Krisenstab des Kreises Warendorf reagiert auf die jüngste Zuspitzung der Corona-Situation im Nachbarkreis Gütersloh. Dort lagen am Mittwoch (17. Juni 2020) positive Testergebnisse für 400 Mitarbeiter der Firma Tönnies vor. Beim Gesundheitsamt des Kreises Warendorf lagen am Mittwoch Meldungen über insgesamt 53 Neuinfektionen vor, die alle mit Tönnies zusammenhängen. Das Unternehmen aus Rheda-Wiedenbrück will…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (17. Juni 2020)

Coronavirus: Sechs weitere Infizierte Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis Warendorf ist am Mittwoch (17. Juni 2020) um sechs gestiegen. Das teilt das Gesundheitsamt mit. Damit gelten 37 Personen als akut erkrankt. Die Zahl der seit März positiv auf das Virus getesteten Personen beläuft sich auf 531. 474 Menschen sind wieder gesund,…

Fake News – Wie erkläre ich es meinem Kind? Einladung zum digitalen Elternabend

„Du kannst zehn Sekunden lang die Luft anhalten? Dann hast du kein Corona!“ … sagt zumindest ein WhatsApp-Kettenbrief. In den sozialen Netzwerken gehören Fake News und krude Theorien mittlerweile zum Alltag. Mehr als 80 Prozent aller Deutschen halten Fake News für eine Bedrohung, rund 40 Prozent fühlen sich dabei überfordert, sie von seriösen Nachrichten zu…

Bürgerzentrum Schuhfabrik: Kultur im Livestream

Konzertausblick, Künstler und Aha Effekte im Kultur-Live-Stream der Schuhfabrik. „Wir sind für euch da!“ lautet auch in der 14. Woche nach dem Tag des Shutdowns die Devise des Schuhfabrik Teams. Jetzt zeigt sich ein Silberstreif am Horizont für kulturelle Angebote in Ahlen ab Juli ab. Deswegen ist der Kultur-Live-Stream des Bürgerzentrums am Donnerstag, 18. Juni…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (16. Juni 2020)

Coronavirus: Weiterhin 33 Erkrankte Am Dienstag (16. Juni 2020) meldet der Kreis Warendorf einen weiteren bestätigten Corona-Fall. Da auch eine Person als genesen gemeldet ist, sind weiterhin 33 Menschen aktuell an Covid-19 erkrankt. Die Zahl der seit März positiv auf das Virus getesteten Personen beläuft sich damit auf 525. Davon sind 472 Menschen wieder gesund….

Besuche im Rathaus ab Montag wieder ohne Anmeldung möglich

Einen weiteren Schritt in Richtung Normalität will die Stadtverwaltung ab kommenden Montag, 22. Juni 2020, gehen. Angesichts konstant niedriger Infektionszahlen sollen notwendige Besuche des Rathauses dann wieder ohne vorherige Anmeldung möglich sein. Allerdings bleibe die Pflicht zur Registrierung bestehen, auch müssen Besuchende auf den Gängen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen. Quelle: Stadt Ahlen Siehe auch: Nachrichten zum Thema…

Bürgermeister legt erste Bilanz zu Folgen der Pandemie vor

Die Stadt Ahlen ist bislang relativ unbeschadet durch die Corona-Krise gekommen. Diese Einschätzung gab Bürgermeister Dr. Alexander Berger am Montag dem Finanz- und Personalausschuss kund, als er einen ersten Sachstandsbericht über die Folgen des bisherigen Pandemie-Verlaufs vorlegte. „Das Virus ist noch da“, mahnte Berger, Schutzmaßnahmen „nur mit Bedacht“ zu lockern. Bei allem Verständnis für den…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (15. Juni 2020)

Vier weitere bestätigte Corona-Fälle Vier neue Corona-Fälle hat das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Montag (15. Juni 2020) registriert. Überwiegend betroffen von den Neuinfektionen sind derzeit Mitarbeiter des Rheda-Wiedenbrücker Unternehmens Tönnies oder Personen aus deren Umfeld. Aktuell erkrankt sind derzeit 33 Personen im Kreis Warendorf. Die Zahl der seit März positiv auf das Virus getesteten…

Jobcenter-Leistungen jetzt auch online beantragen – Weiterer Schritt zur digitalen Verwaltung

Seit Kurzem steht auf der Homepage des Jobcenters Kreis Warendorf ein vereinfachter Kurzantrag für Leistungen nach dem SGB II in 109 Sprachen zur Verfügung. Entwickelt wurde dieser Antrag von Maik Plewa (stv. Sachgebietsleiter im Jobcenter) und Philipp Schröder (Amt für Informationstechnik und Statistik). Die Idee dahinter: Weil persönliche Vorsprachen in der Corona-Zeit erschwert sind, sollte…

Weiteres Schulkind aus Ahlen an Corona erkrankt

Ein zweites Grundschulkind aus Ahlen ist positiv auf Corona getestet worden. Am Wochenende lag das Testergebnis dem Kreisgesundheitsamt vor. Das Kind hatte zuletzt am Dienstag (9. Juni 2020) die Barbaraschule besucht, wo die Kinder bislang nur einmal wöchentlich in kleinen Lerngruppen unterrichtet wurden. Die Infektionsquelle des Kindes ist bekannt und liegt außerhalb des Schule. Die…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (14. Juni 2020)

Coronavirus: Sieben Neuinfektionen am Wochenende gemeldet Dem Gesundheitsamt des Kreises Warendorf sind übers Wochenende (13./14. Juni 2020) sieben Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Damit liegt die Gesamtzahl der seit März bekannt gewordenen Fälle nun bei 520. Davon sind 471 Menschen wieder gesund. Im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben sind bislang 20 Menschen. Aktuell erkrankt…

Pflegeschüler positiv auf Covid-19 getestet

Ein Schüler des Fachseminars für Pflege- und Gesundheitsberufe „Haus der Pflege“ in Ahlen ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Das Testergebnis lag am Mittwochnachmittag (10. Juni 2020) vor. Die erkrankte Person wohnt in Hamm. 23 Mitschülerinnen und Mitschüler aus der Klasse wurden umgehend unter Quarantäne gestellt. 18 von ihnen wohnen im Kreis Warendorf. Wie das…

Besuch beim Lunch Club: Vorbild in Sachen Kindergesundheit und Ernährung

Langsam und Schritt für Schritt kann nach den Einschränkungen der letzten Wochen auch der Lunch Club in der Wichernstraße seine Arbeit wieder aufnehmen. „Das ist gerade in diesen Zeiten so wichtig für viele Kinder und deren Familien“, sagt Heike Gründken, Leiterin des Kinderrestaurants. Der Lunch Club ist ein Ort, an dem sich die Kids wohlfühlen…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (12. Juni 2020)

Coronavirus: 25 Menschen sind aktuell erkrankt Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf meldet am Freitag (12. Juni 2020) 25 Personen als an dem Coronavirus erkrankt. Damit liegt die Zahl der seit März bekannt gewordenen Fälle nun bei 513. Davon sind 468 Menschen wieder gesund, das sind drei Personen mehr als noch am Mittwoch. In Zusammenhang mit…

Kreishaus öffnet ab Montag teilweise wieder für den Publikumsverkehr

Ab Montag (15. Juni 2020) öffnet der Kreis Warendorf seine Verwaltungsgebäude wieder schrittweise für den allgemeinen Publikumsverkehr. Einige der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Sonderregelungen bleiben jedoch vorerst bestehen. Dazu gehören besonders publikumsintensive Bereiche. Deshalb können die Zulassungsstellen in Warendorf und Beckum, die Führerscheinstelle in Warendorf sowie die Ausländerbehörde in Ahlen bis auf Weiteres nur nach…

Polizei fährt Einschränkungen im Bürgerkontakt zurück

“Die vielfältigen Maßnahmen zur Reduzierung der Infektionsgefahr lassen eine langsame Rückkehr in den Alltag zu”, so Behördenleiter Dr. Olaf Gericke. “Die Einschränkung der Bürgerkontakte in den Polizeiwachen und Kommissariaten werden unter Einhaltung der Hygieneschutzmaßnahmen aufgehoben.” Eine Anzeigenerstattung bei den Polizeiwachen Ahlen, Beckum, Oelde sowie Warendorf ist wieder möglich. Auch die Bezirksdienstbeamtinnen und -beamten sind wieder…

„Freizeitpakete“ bringen Vinzenz-Bewohnern Freude

Seit Wochen ist die Lebenssituation im St. Vinzenz am Stadtpark für die Bewohnerinnen und Bewohner mit vielen Einschränkungen verbunden. Gerade für Menschen mit Behinderungen fällt die gewohnte Routine im Alltag weg, weil auch das Arbeiten in der Werkstatt derzeit nicht möglich ist. Daher lädt das SINN-Netzwerk herzlich ein, die Spendenaktion für Freizeitpakete zu unterstützen. „Mit…

Neue Fassung der Corona-Schutzverordnung mit weiteren Erleichterungen gilt ab Montag

Bestimmte Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen und private Festveranstaltungen mit bis zu 50 Personen unter Auflagen möglich / Kontaktsport in geschlossenen Räumen mit bis zu zehn Personen und im Freien mit bis zu 30 Personen erlaubt / Weitere Erholungs- und Freizeiteinrichtungen können öffnen Ab Montag, 15. Juni 2020, treten in Nordrhein-Westfalen weitere Anpassungen der…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (10. Juni 2020)

Gesundheitsamt meldet zwei Neuinfektionen Im Vergleich zum Vortag meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Mittwoch (10. Juni 2020) zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Eine weitere Person gilt als gesundet. Akut erkrankt sind derzeit insgesamt 16 Menschen im Kreis. Damit liegt die Zahl der seit März bekannt gewordenen Fälle nun bei 501. Davon sind 465…

„Kopfsache“ – Ahlener Künstlerin Sandra Weißenborn nutzt Coronakrise für neue Ausstellung in der Geburtshilfe im St. Franziskus-Hospital

Die gezwungene „Corona-Pause“ ohne Workshops und ohne gewohnte Begegnung mit vielen Menschen im Ahlener Atelier Tat-Ort und die daraus resultierende Ruhe hat Sandra Weißenborn genutzt, um eine Idee zu entwickeln, die sie schon seit Längerem mit sich herum trägt. So entstand die Bilderserie „Kopfsache“, die derzeit auf dem Flur zum Kreißsaal in der Geburtshilfe der…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (9. Juni 2020)

Zahl der Corona-Infektionen unverändert Keinerlei Veränderungen gibt es bei den Coronazahlen im Kreis Warendorf seit dem Vortag: Aktuell sind weiterhin 15 Person mit dem Coronavirus infiziert, wie das Gesundheitsamt meldet. Die Gesamtzahl der seit März bekannt gewordenen Fälle liegt weiterhin bei 499. Unverändert 464 Personen gelten als wieder gesundet. In Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben…

Grundschulkind aus Ahlen an Corona erkrankt

Ein Grundschulkind aus Ahlen ist an Covid-19 erkrankt. Das ergab ein Test am Wochenende, teilte das Kreisgesundheitsamt mit. Das Kind hatte zuletzt am Mittwoch (3. Juni 2020) in einer Kleingruppe am Präsenzunterricht der Barbara-Schule am Wetterweg teilgenommen und war dabei noch ohne Krankheitssymptome. Da dabei die Mindestabstände eingehalten wurden, gelten sieben Mitschüler aus der Gruppe…

Grundschulkind an Covid-19 erkrankt

Das ergab ein Test am Wochenende, teilte das Kreisgesundheitsamt mit. Das Kind hatte zuletzt am Mittwoch (3. Juni 2020) in einer Kleingruppe am Präsenzunterricht der Ahlener Barbaraschule am Wetterweg teilgenommen und war dabei noch ohne Krankheitssymptome. Da dabei die Mindestabstände eingehalten wurden, gelten sieben Mitschüler aus der Gruppe und die Lehrerin des erkrankten Kindes als…

Bürgerzentrum Schuhfabrik: „Wildes Wissen“ – Aufruf zur Mitwirkung

Corona-Zeit ist eine besondere Zeit! Die Welt hat sich für fast jeden von heute auf morgen gewandelt. Für jeden war es neu – die Erfahrungen, die Beobachtungen und die Gefühle in dieser neuen Welt. Und das jetzt schon seit drei Monaten. Das Bürgerzentrum Schuhfabrik ruft jetzt zur Mitwirkung an der Aktion „Wildes Wissen“ auf. Dazu…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (8. Juni 2020)

Coronavirus: Eine Neuinfektion zum Wochenbeginn Eine Neuinfektion mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Montag (8. Juni 2020). Damit steigt die Gesamtzahl der seit März bekannt gewordenen Fälle auf 499 an. Davon gelten 464 Personen als wieder gesundet. Akut erkrankt sind derzeit 15 Personen. In Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben sind bislang…

Bei nachgewiesenem Bedarf: Kitas betreuen auch während der Schließungszeiten

Eltern von Kita-Kindern, die wegen der Pandemielage ihre Urlaubstage bzw. Überstunden komplett aufgebraucht haben, können auch während der Kita-Schließungszeiten in den Sommerferien mit einer qualifizierten Betreuung ihrer Kinder rechnen. „Die Träger haben uns versichert, dass sie entsprechende Angebote vorhalten werden“, dankt André Deppe vom Jugendamt der Stadt Ahlen für die Unterstützung. Zugleich bittet er alle…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (7. Juni 2020)

Corona-Fallzahlen im Kreis Warendorf: eine Neuinfektion, eine Gesundmeldung Über das Wochenende (6./7. Juni 2020) gab es im Kreis Warendorf eine Neuinfektion mit dem Coroavirus und eine Gesundmeldung. Das teilte die Kreisverwaltung am Sonntagnachmittag mit. Somit wurde insgesamt in 498 Fällen eine Coronavirus-Infektion bestätigt. Davon sind 464 Personen wieder gesund. 20 Menschen aus dem Kreis Warendorf…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (5. Juni 2020)

Corona-Fallzahlen im Kreis Warendorf unverändert Wie das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf mitteilt, sind die Corona-Fallzahlen im Kreisgebiet unverändert. Außer 14 aktiven Fällen weist die Statistik am Freitag (5. Juni 2020) weiterhin 497 seit März bekannt gewordene positive Corona-Testungen, 463 Genesene und 20 Verstorbene aus. Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Überblick: • Ahlen:…

Bürgermeister und Landrat wollen auf Kita-Beiträge verzichten – Rathäuser und Kreishaus planen Rückkehr zum Normalbetrieb

Erstmals seit Beginn der Corona-Epidemie tauschten sich die 13 Bürgermeister der Städte und Gemeinden im Kreis und der Landrat wieder bei einem realen Treffen statt bei einer Telefonkonferenz aus. Um die nötigen Abstände einzuhalten, fand die Dienstbesprechung im Warendorfer Sparkassenforum statt. Dabei ging es unter anderem um die Elternbeiträge für die Kinderbetreuung. Sie wurden nach…

Rückkehr zum Regelbetrieb für alle Klassen an Grundschulen ab dem 15. Juni 2020

Ministerin Gebauer: Wenn es um Bildung geht, zählt jeder Tag Der Unterrichtsbetrieb an den Grundschulen und an den anderen Schulen mit Primarstufe wird in Nordrhein-Westfalen noch vor den Sommerferien wieder regulär aufgenommen: Ab Montag, dem 15. Juni 2020, werden wieder alle Kinder im Grundschulalter bis zu den Sommerferien an allen Wochentagen die Schule besuchen. Schul-…

Jugendzentrum Ost wieder geöffnet

Jugendliche ab der 5. Klasse können gern kommen. Wir freuen uns auf euch. Bitte meldet euch dazu vorher bei uns telefonisch oder per Mail an, dann können wir alles Weitere mit euch besprechen. Telefon: 02382/60878 Mail: info@jz-ost.de (JZ Ost) Siehe auch: Nachrichten zum Thema “Coronavirus” Alle Nachrichten

Kaufland gibt reduzierte Mehrwertsteuer an Kunden weiter

Kaufland will die geplante Mehrwertsteuersenkung unmittelbar an seine Kunden weitergeben. Gestern hat die Regierungskoalition im Rahmen des Konjunkturpakets in Berlin eine Reduzierung der Mehrwertsteuer angekündigt. Ab 1. Juli bis 31. Dezember 2020 soll in Deutschland der Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent auf 16 Prozent beziehungsweise von sieben Prozent auf fünf Prozent gesenkt werden. „Wir unterstützen die…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (4. Juni 2020)

Corona-Infektionsfälle steigen leicht an Im Kreis Warendorf haben sich zwei weitere Personen mit dem Coronavirus infiziert. Am Donnerstag (4. Juni 2020) stieg damit die Gesamtzahl der seit März bekannt gewordenen Fälle auf 497 an. Davon sind 463 Personen inzwischen wieder genesen. In Zusammenhang mit dem Coronavirus sind bisher 20 Menschen aus dem Kreis Warendorf verstorben,…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (3. Juni 2020)

Erneut zwei Neuinfektionen im Kreis Warendorf Der Kreis Warendorf meldet erneut zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Am Mittwoch (3. Juni 2020) stieg damit die Gesamtzahl der seit März bekannt gewordenen Fälle von 493 auf 495. Als genesen gelten 463, zwölf Personen sind akut erkrankt (am Vortag waren es noch elf Personen). Bisher in Zusammenhang mit…

Kinder- und Jugendminister Joachim Stamp: Ferienfreizeiten ab sofort wieder möglich

Neue Coronaschutzverordnung ermöglicht Angebote für Kinder und Jugendliche nun auch im Freien Die Landesregierung sorgt mit der neuen Coronaschutzverordnung dafür, dass Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche ab sofort auch wieder unter freiem Himmel möglich sind. Dies betrifft auch Ferienspielangebote, Stadtranderholungen und Ferienfahrten, die sich in den Sommerferien ebenfalls besonderer Beliebtheit erfreuen. „Das sind tolle und…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (2. Juni 2020)

Coronavirus: Eine Neuinfektion, zwei Gesundete Eine Neuinfektion mit dem Coronaviorus meldet der Kreis Warendorf am Dienstag (2. Juni 2020). Damit stieg die Gesamtzahl der seit März bekannt gewordenen Infektionen auf aktuell 493. Als genesen gelten davon mittlerweile 462 Personen. Elf sind noch akut erkrankt. 20 Menschen aus dem Kreis Warendorf sind bisher in Zusammenhang mit…

Ab nächster Woche: Kitas öffnen in reduziertem Umfang für alle Kinder

Es ist eine Nachricht, auf die viele Eltern von Kita-Kindern lange gewartet haben. Ab Montag (8. Juni 2020) wechseln die Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen von der erweiterten Notbetreuung in den eingeschränkten Regelbetrieb. Alle Kinder können dann in reduziertem Umfang wieder ihre Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflege besuchen. „Das wird aber weiterhin mit Einschränkungen verbunden bleiben“, sagt André Deppe,…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (1. Juni 2020)

Coronavirus: Fünf Neuinfektionen über Pfingsten Über die Pfingstfeiertage wurden dem Gesundheitsamt des Kreises Warendorf fünf Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das teilte der Kreis am Pfingstmontag (1. Juni 2020) mit. Damit stieg die Gesamtzahl der seit März bekannt gewordenen Infektionen von 487 am Freitag (29. Mai 2020) auf aktuell 492. Als genesen gelten davon mittlerweile 460 Personen. Zwölf…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (29. Mai 2020)

Eine Neuinfektion im Kreis Warendorf Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf meldet am Freitag (29. Mai 2020) eine Neuinfektion mit dem Coronavirus. Insgesamt sind seit dem 7. März 2020 487 Infektionsfälle bekannt geworden. Als genesen gelten davon mittlerweile 459 Personen. Akut erkrankt sind derzeit noch acht Menschen. 20 Menschen aus dem Kreis Warendorf sind bisher in…

THW unterstützt Kreisverwaltung mit logistischem Kraftakt

Die Corona-Krise verlangt den Menschen in allen Lebensbereichen viel ab – das kann auch das Technische Hilfswerk im Kreis Warendorf bestätigen. Die Zivil- und Katastrophenschutzorganisation übernimmt seit Ende März die Transportlogistik für die Schutzausrüstung, die der Kreis Warendorf vom Land NRW zur Verfügung gestellt bekommt und z.B. an Krankenhäuser, Pflegeheime und ambulante Pflegedienste verteilt. Dabei…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (28. Mai 2020)

Weiteres Corona-Todesopfer im Kreis Warendorf Ein weiterer Todesfall und eine Neuinfektion mit dem Coronavirus – das meldet die Kreisverwaltung am Donnerstag, 28. Mai 2020. Der Verstorbene, ein 67-jähriger Ahlener, ist das 20. Todesopfer in Zusammenhang mit dem Coronavirus im Kreis Warendorf. Er war erheblich vorerkrankt und verstarb bereits Ende April in einem Hammer Krankenhaus. Die…

Sommerfest der Fördertürme und Ahlener Sattelfest fallen aus

Auf zwei im Sommer beliebte Veranstaltungen müssen die Menschen in Ahlen in diesem Jahr notgedrungen verzichten. Das Sommerfest der Fördertürme und das Ahlener Sattelfest werden aufgrund der gegenwärtigen Situation nicht stattfinden können. Darauf haben sich die ausrichtenden Veranstalter, der Förderverein der Fördertürme, die Stadt Ahlen und die Projektgesellschaft Zeche Westfalen verständigt. Der Förderverein Fördertürme plant…

Jugendzentrum Ost öffnet wieder

Tatsächlich, es ist soweit. Ab Dienstag, 2. Juni 2020, öffnen sich die Türen des Jugendzentrums wieder für euch. Natürlich unter den gültigen Hygieneschutzbestimmungen. Die erste Stufe der Öffnung richtet sich nur an Jugendliche ab der 5. Klasse. Wir freuen uns auf euch. Bitte meldet euch dazu vorher bei uns telefonisch oder per Mail an, dann…

Weitere Schritte des Nordrhein-Westfalen-Plans werden umgesetzt – zielgerichtete Anpassung der Corona-Schutzmaßnahmen

Öffnung der Kontaktbeschränkungen entsprechend Bund-Länder-Beschluss auf bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum / Kinobesuche und Kulturveranstaltungen sowie Wettbewerbe im Breiten- und Freizeitsport unter Auflagen möglich Ab Samstag, 30. Mai 2020, gelten in Nordrhein-Westfalen im Zuge des Nordrhein-Westfalen-Plans der Landesregierung weitere Öffnungen der Anti-Corona-Maßnahmen. Dazu gehören unter anderem die Öffnung der Kontaktbeschränkung auf Gruppen von…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (27. Mai 2020)

Corona-Virus: 19. Todesopfer im Kreis Warendorf Zuletzt waren die Corona-Zahlen im Kreis Warendorf ermutigend, doch jetzt ist das 19. Todesopfer im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion zu beklagen. Bereits Mitte Mai ist ein 72-Jähriger aus Ahlen in einem Krankenhaus gestorben. Der Verstorbene war vorerkrankt und Bewohner eines Seniorenheims. Demgegenüber ist die Zahl der akut Erkrankten im…

Landesregierung beschließt Pflegebonus: Land übernimmt 106 Millionen Euro für Corona-Prämie

Minister Laumann: Wichtige Anerkennung für Leistung der Beschäftigten in der Altenpflege Das nordrhein-westfälische Kabinett hat am Dienstag, 26. Mai 2020, die Aufstockung des sogenannten Pflegebonus für Beschäftigte in der Altenpflege auf bis zu 1.500 Euro beschlossen. Die von der Bundesregierung geplanten maximal 1.000 Euro werden von der Landesregierung um bis zu 500 Euro aufgestockt. Die…

Kindertagesbetreuung: Land und Kommunen erlassen Hälfte der Elternbeiträge für Juni und Juli

Landesregierung und Kommunen entlasten Eltern in der Corona-Krise Ab dem 8. Juni 2020 startet in den Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege wieder ein eingeschränkter Regelbetrieb. Um Eltern in der Corona-Krise weiter zu entlasten, hat sich die Landesregierung mit den Kommunen darauf verständigt, in den Monaten Juni und Juli den Eltern die Hälfte der Elternbeiträge zu erlassen….

Bürgerzentrum Schuhfabrik: Kultur im Livestream

Schuhfabrik wieder auf Sendung. „Wir sind für euch da!“ ist die Devise des Schuhfabrik Teams, vor allem in dieser außergewöhnlichen Zeit. Um das derzeit zu ermöglichen wurde die Sendung „Kultur im Livestream“ online aus der Taufe gehoben. Seit Ende März strahlt die Schuhfabrik fast jeden Donnerstag auf www.twitch.tv ab 19:00 Uhr ihr eigenes Kulturprogramm aus….

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (26. Mai 2020)

Corona: Zahl der akut Erkrankten sinkt weiter Die Zahl der akut Erkrankten im Kreis Warendorf ist erneut gesunken: Das Gesundheitsamt meldet am Dienstag (26. Mai 2020) 14 Personen. Insgesamt sind im Kreis Warendorf seit dem 7. März 2020 485 Infektionsfälle bekannt geworden. Drei Menschen mehr als noch am Vortag (Montag, 25. Mai 2020) wurden als…

Die Schule für Musik im Kreis Warendorf öffnet schrittweise ihre Angebote

Viele Angebote der Schule für Musik im Kreis Warendorf können wieder im Präsenzunterricht besucht werden Seit drei Wochen kann in der Schule für Musik im Kreis Warendorf wieder musiziert werden – zunächst nur im Einzelunterricht und nun auch mit einer schrittweisen Öffnung des Gruppenunterrichts bis zu 6 Teilnehmern. Aber auch in den vorausgehenden Wochen des…

SPD Ahlen: Bargeldversorgung im Ahlener Westen und Corona-Krise Themen von zwei Anträgen

Die Fraktion der SPD im Rat der Stadt Ahlen hat in der letzten Woche zwei Anträge zur nächsten Ratssitzung am 18. Juni 2020 eingereicht. Ein Antrag beschäftigt sich mit der Bargeldversorgung im Ahlener Westen und ein umfangreicher Sammel-Antrag beschäftigt sich mit der Corona-Krise. Bargeldversorgung im Ahlener Westen Seit der Geschäftsaufgabe der Filiale Weststraße durch die…

Regierungspräsidentin Dorothee Feller besucht St. Franziskus-Hospital

Krankenhaus-Regelbetrieb wieder hochgefahren – Regierungspräsidentin informiert sich über Handeln des Krankenhauses in der Corona-Pandemie Die abnehmende Zahl von Corona-Neuinfektionen lässt es zu, dass seit Anfang Mai die Krankenhauskapazitäten auch bei den Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung Münster wieder für planbare Operationen hochgefahren werden. Um sich eine Übersicht der aktuellen Lage in den Kliniken zu verschaffen, besucht…

Mammutreport ruft zum Schreibwettbewerb auf #coronastory 2020

Ein wochenlanger Shutdown liegt hinter uns, langsam aber sicher bekommt das Leben wieder eine gewisse Normalität. Wieder in jedem Laden einkaufen, Restaurants besuchen und auch die Schule gehört an manchen Tagen zum Alltag, dass alles geschieht natürlich unter bestimmten Sicherheitsmaßnahmen, denn das Corona-Virus wird auch noch in der nächsten Zeit präsent und die Schutzmaske ein…

„Anbaden“ ab Mittwoch – Ahlener Freibad startet in eine besondere Saison

Die Freibadsaison in Ahlen wird am Mittwoch, 27. Mai 2020, um 06:30 Uhr starten. Das haben am Montag die Aufsichtsratsvorsitzende und der Betriebsleiter der Bädergesellschaft Ahlen, Barbara Buschkamp und Thomas Schliewe, gemeinsam mit Stadtwerke-Chef Dr. Alfred Kruse der Öffentlichkeit mitgeteilt. „Wir hatten uns ja schon vor einigen Tagen aus der Deckung gewagt und die Öffnung…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (25. Mai 2020)

Coronavirus: Weiterhin keine Neuinfektionen Dem Gesundheitsamt des Kreises Warendorf wurden auch am Montag (25. Mai 2020) keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Akut erkrankt sind weiterhin noch 17 Personen. Insgesamt sind im Kreis Warendorf seit dem 7. März 2020 485 Infektionsfälle bekannt geworden. 450 Menschen davon sind bereits gesundet. In Zusammenhang mit dem Coronavirus sind…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (24. Mai 2020)

Keine Corona-Neuinfektionen am Wochenende Das vergangene Wochenende (23./24. Mai 2020) verlief im Kreis Warendorf ohne Corona-Neuinfektionen. Das meldete die Kreisverwaltung am Sonntagmittag. Damit liegt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen im Kreis weiterhin bei 485. Davon sind inzwischen 450 Personen wieder genesen – zwei mehr als am Freitag (22. Mai 2020). 18 Menschen aus dem Kreis Warendorf…

Eingeschränkte Ferienbetreuung ruht auf drei Säulen

Auf digitale Mammutjagd begeben sich in den Sommerferien Ahlener Schulkinder mit der städtischen Ferienbetreuung. Zugleich gibt es an vier Standorten dezentrale Angebote für Kinder im Grundschulalter und auch die Jugendzentren öffnen wieder. Auf diesen drei Säulen ruht das Konzept, das in diesem Jahr bewusst nicht als Ferienspiel tituliert wird. Aufgrund vieler Corona bedingter Einschränkungen bezeichnet…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (22. Mai 2020)

Corona: 19 akut Erkrankte im Kreis Warendorf Die Zahl der akut am Coronavirus Erkrankten ist im Kreis Warendorf so gering wie zuletzt Mitte März. Am Freitag, 22. Mai 2020, meldet das Kreisgesundheitsamt 19 akut mit dem Coronavirus infizierte Personen. Insgesamt wurden 485 Personen im Kreis positiv auf das Virus getestet, 448 davon sind inzwischen wieder…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (21. Mai 2020)

Corona im Kreis Warendorf: Keine Neuinfektionen, drei Gesundmeldungen Wie das Kreisgesundheitsamt am Donnerstag, 21. Mai 2020, berichtet, gab es im Vergleich zum Vortag keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis Warendorf. Seit dem ersten bekannt gewordenen Fall am 7. März 2020 wurden somit 485 Personen im Kreis positiv auf das Virus getestet. Die Zahl der…

Digitaler Start für neuen Kurs an der Hebammenschule am St. Franziskus-Hospital

Am 1. April 2020 haben 24 Schülerinnen ihre Ausbildung an der Hebammenschule am St. Franziskus-Hospital begonnen. Außergewöhnlich anders startete der neue Ausbildungskurs der Hebammenschülerinnen am St. Franziskus-Hospital Ahlen. Vor dem Hintergrund der Corona-Schutzmaßnahmen und der damit verordneten Kontaktsperre konzipierte das Lehrerteam ein komplett neues E-Learning Portal, welches die Schülerinnen nun nutzen. Dazu waren unter anderem…

Beginn Jugendtheaterprojekt „PROVINZ – Jugend macht Theater im Kreis Warendorf“

Provinz Jugendtheaterprojekt trotz(t) Corona Das Jugendtheaterprojekt „PROVINZ – Jugend macht Theater im Kreis Warendorf“ des Bürgerzentrums Schuhfabrik trotz(t) Corona und deswegen werden wieder frisch motivierte und interessierte junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren gesucht. Das Projekt findet im Verbund mit dem Netzwerk Amateurtheater des Kreises Warendorf statt. Auch wenn Covid-19 gerade vielem einen Strich…

Sekundarschüler im Schülerlabor in der PhänomexX

„Jede Krise bringt auch Chancen mit sich“, freut sich die didaktische Leiterin Anna Weber der PhänomexX in Ahlen. Acht Schülerinnen und Schüler dürfen laut Hygienekonzept zur gleichen Zeit experimentieren. „Das ist cool!“ findet Conner aus der 5a der Städtischen Sekundarschule. „Wir haben jetzt noch mehr Platz und Ruhe als sonst und dann noch zu unserem…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (20. Mai 2020)

Zwei weitere Corona-Todesfälle im Kreis Warendorf Die Zahl der Menschen, die an den Folgen der Covid-19-Erkrankung im Kreis Warendorf gestorben sind, hat sich um zwei auf damit 18 erhöht. Wie das Gesundheitsamt am Mittwoch (20. Mai 2020) mitteilt, verstarben bereits vor einigen Tagen ein 88-Jähriger in einem Ahlener Pflegeheim und ein 92-jähriger Bewohner desselben Pflegeheimes…

Minister Laumann begrüßt längere „Lohnfortzahlung“ für Eltern: „Wer in der Coronakrise seine Kinder betreuen muss, darf nicht nach sechs Wochen vor dem Aus stehen“

Neue Internetseite www.ifsg-online.de erleichtert Antragstellung Nordrhein-Westfalens Sozialminister Karl-Josef Laumann hat es begrüßt, dass sich die Bundesregierung auf eine längere Bezugsdauer der Verdienstausfallentschädigung von Eltern verständigt hat. „Wenn Eltern nicht arbeiten können, weil sie in der Coronakrise ihre Kinder betreuen müssen, dann dürfen sie nicht nach sechs Wochen vor dem finanziellen Aus stehen“, sagte Laumann. „Deshalb…

Öffnung der Kindertagesbetreuung im eingeschränkten Regelbetrieb

Minister Stamp: Ab 8. Juni 2020 können alle Kinder in reduziertem Umfang zur Kindertagesbetreuung gehen Nordrhein-Westfalen setzt sein klares Konzept der schrittweisen Öffnung der Kindertagesbetreuung unter Berücksichtigung des Infektionsgeschehens konsequent fort. Ab dem 28. Mai 2020 erfolgt wie geplant die Öffnung der Kindertageseinrichtungen für alle Vorschulkinder. Am 8. Juni 2020 geht Nordrhein-Westfalen den nächsten Schritt…

Patientenbesuche ab dem 25. Mai 2020 im St. Franziskus-Hospital Ahlen wieder möglich – Lockerung des Besuchsverbot nur mit Auflagen

Ab Montag (25.05.2020) sind Patientenbesuche im St. Franziskus-Hospital Ahlen wieder für Angehörige von Patientinnen und Patienten möglich. Grundlage für diese Entscheidung ist die aktuelle Corona-Schutzverordnung des Landes NRW, nach der die Krankenhäuser ihre Besuchsverbote lockern dürfen. „Nachdem wir seit Kurzem den Regelbetrieb wieder aufbauen, werden wir auch unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen Patienten-Besuche wieder erlauben.“, informiert Anja…

Ahlener Straßenkarneval in der Schwebe

Das Ahlener Jeckenvolk wird sich auf eine abgespeckte Karnevalssession einstellen müssen. In einer Telefonkonferenz am späten Dienstagnachmittag haben der Bürgerausschuss zur Förderung des Ahlener Karnevals (BAS) und alle Vorsitzenden der Vereine über die anstehende närrische Saison beraten und einstimmig entschieden, die Veranstaltungen des Straßenkarnevals unter den Bedingungen der Corona-Zeit einzuschränken. Die Närrinnen und Narren werden…

Bundesweite Hilfsaktion „Kauf-eins-mehr“ bei Kaufland

Die Corona-Pandemie stellt die Tafeln vor größte Herausforderungen. Kaufland startet deshalb eine Hilfsaktion und ruft seine Kunden dazu auf, während ihres Einkaufs an die Tafeln zu spenden. Die Aktion trägt dazu bei, weiterhin Lebensmittelspenden an circa 1,65 Millionen bedürftige Menschen, die die Tafeln erreicht, zu gewährleisten. Die Abwicklung und Übergabe der Spenden an die Tafeln…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (19. Mai 2020)

Coronavirus: Zahl der Gesunden steigt Die Zahl der wieder gesunden Corona-Patienten im Kreis Warendorf hat sich erhöht: Gegenüber dem Vortag stieg die Zahl umsechs an, insgesamt 443 Patienten wurden für gesund erklärt. Damit gelten derzeit 24 Personen als akut erkrankt. Neuinfektionen meldet der Kreis Warendorf nicht, unverändert 483 Menschen haben sich seit dem 7. März…

Sicherheit und Gesundheit der Menschen gehen vor: Kein Pöttkes- & Töttkenmarkt 2020

Er ist die perfekte Kombination aus Shoppingvergnügen und Erlebnis: 43 Mal in Folge lockte Ahlens Pöttkes- und Töttkenmarkt in der Vergangenheit Tausende von Besuchern in die Fußgängerzone und ihre Nebenstraßen. In diesem Jahr wird die für den 19. und 20. September geplante Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden können. „Sicherheit und Gesundheit der Besucherinnen und…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (18. Mai 2020)

Lediglich eine Neuinfektion im Kreis Warendorf Der Kreis Warendorf meldet am Montag (18. Mai 2020) eine Neuinfektion mit dem Coronavirus. Damit gelten derzeit 30 Personen als akut erkrankt. Insgesamt 483 Menschen haben sich seit dem 7. März 2020 mit dem Coronavirus angesteckt. Die Zahl der gesundeten Personen liegt unverändert bei 437, 16 Menschen sind in…

Schwimmen im Freibad „absolut sicher“ – Saisonstart vor Pfingsten anvisiert

Die Menschen in Ahlen dürfen sich auch in diesem Sommer auf Abkühlung und Sonnenbäder in ihrem Freibad freuen. Für rund 200.000 Euro ist das bei kleinen und großen Wasserfreunden gleichermaßen beliebte Freibad am Bürgermeister-Corneli-Ring während der letzten Wochen und Monate aufgefrischt worden. Neu sind die Kletterwand im Springerbecken, breitere Drehkreuze im Eingangs- und Ausgangsbereich sowie…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (17. Mai 2020)

Nur eine Corona-Neuinfektion am Wochenende im Kreis Warendorf Nur eine Neuinfektion mit dem Coronavirus gab es am Wochenende (16./17. Mai 2020) im Kreis Warendorf. Akut erkrankt sind derzeit 29 Personen. Die Zahl der seit dem 7. März 2020 insgesamt gemeldeten Infektionsfälle liegt nach Angaben des Gesundheitsamtes jetzt bei 482. Davon gelten 437 Personen wieder als…

Kreis Warendorf weitet vorsorgliche Corona-Testungen aus

Der Kreis Warendorf weitet seine vorsorglichen Corona-Testungen aus. Nachdem das Gesundheitsamt wie berichtet Anfang April begonnen hat, Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Beschäftigten von Pflegeheimen und vergleichbaren Einrichtungen auch anlassunabhängig flächendeckend zu testen, werden seit dem 9. Mai 2020 wie vom Land angeordnet Reihentests in den Schlachtbetrieben im Kreisgebiet durchgeführt. „Jetzt nehmen wir eine weitere…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (15. Mai 2020)

Fünf Neuinfektionen im Kreis Warendorf Nach mehreren Tagen ohne Neuinfektionen haben sich im Kreis Warendorf fünf Menschen mit dem Coronavirus angesteckt. Die Zahl der Gesamtinfektionen liegt nach Angaben des Gesundheitsamtes damit bei 481. Erneut gestiegen ist die Zahl der Gesundeten, die inzwischen bei 438 Personen (Vortag: 434 Personen) liegt. Akut erkrankt sind 27 Personen, 16…

Der Griff ins Regal ist wieder möglich – Stadtbücherei lockert den Zugang weiter

Ab Montag (18. Mai 2020) kann in der Stadtbücherei wieder nach Belieben geschmökert und gestöbert werden. Vorbei ist die Zeit, in der Medien aus Gründen des Infektionsschutzes nur bestellt und abgeholt werden durften. Die Öffnung der Stadtbücherei erfolgt jedoch unter den bekannten Einschränkungen, wie Fachbereichsleiter Christoph Wessels sagt: „Coronaschutz bleibt unverzichtbar, so dass nur maximal…

Ministerpräsident Laschet: Nordrhein-Westfalen setzt noch heute das nächste Zeichen für gute Nachbarschaft und mehr Europa

Ministerpräsident Laschet: Schritt ist große Erleichterung für die Menschen vor allem in den Grenzregionen / Neue Verordnung tritt noch heute Mitternacht in Nordrhein-Westfalen in Kraft Die Länder haben sich heute mit dem Bund darauf verständigt, dass die Länder in den nächsten Tagen Einreisende und Rückreisende aus EU- und Schengen-assoziierten Staaten (neben EU Island, Norwegen, Liechtenstein…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (14. Mai 2020)

Seit Sonntag keine Neuinfektionen im Kreis Warendorf Im Kreis Warendorf liegt die Zahl der Gesamtinfektionen mit dem Coronavirus am Donnerstag (14. Mai 2020) unverändert bei 476. Seit Sonntag ist damit kein neuer Infektionsfall bestätigt worden, wie die Kreisverwaltung mitteilt. Gleichzeitig ist die Zahl der Gesundeten erneut angestiegen und liegt inzwischen bei 434 Personen (Vortag: 427…

Hochwertige Einweg- und Stoffmasken bei Kaufland

Ab sofort bietet Kaufland bundesweit in allen rund 670 Filialen qualitativ hochwertige Einwegmasken zu günstigen Preisen an. Ab kommender Woche sind zudem wiederverwendbare Stoffmasken aus Bio-Baumwolle erhältlich. In allen Bundesländern müssen Verbraucher beim Aufenthalt in Einzelhandelsgeschäften sowie im öffentlichen Personennahverkehr eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. „Da uns der Schutz unserer Kunden sehr wichtig ist, legen wir großen…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (13. Mai 2020)

Zahl der akut Erkrankten sinkt weiter Der Kreis Warendorf meldet am Mittwoch (13. Mai 2020) erneut weniger akut am Coronavirus erkrankte Menschen. 33 Personen sind aktuell erkrankt. Es gibt weiterhin keine Neuinfektionen, gleichzeitig steigt die Zahl der Gesundeten. Die Zahl der laborbestätigten Gesamtinfektionen liegt unverändert bei 476. 427 Menschen sind inzwischen genesen, das sind drei…

Seelisch fit bleiben in Corona-Zeiten

Die mit dem Corona-Virus verbundenen Ängste und Einschränkungen stellen für viele Menschen große Herausforderungen dar. Sowohl stabile Menschen, als auch psychisch beeinträchtigte Menschen erleben diese Zeit als noch nie dagewesene Krise und Bedrohung. Wer angesichts persönlicher psychischer Belastung Hilfe benötigt, für den hat der Sozialpsychiatrische Dienst im Kreises Warendorf ein paar Ratschläge formuliert. „Der Umgang…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (12. Mai 2020)

Keine Neuinfektionen im Kreis Warendorf Erneut meldet der Kreis Warendorf keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Weil die Zahl der Gesundeten weiter steigt, gelten noch 36 Menschen als akut erkrankt. Die Zahl der laborbestätigten Gesamtinfektionen liegt unverändert bei 476, davon sind 424 Menschen gesundet. Das sind drei Personen mehr als noch am Vortag, wie der Kreis…

Anlässlich des internationalen Pflegetags gab es ein musikalisches und kulinarisches DANKE für die MitarbeiterInnen des St. Franziskus-Hospitals Ahlen

Der 12. Mai ist der internationale Tag der Pflege und fand in diesem Jahr unter dem Leitwort: „Nursing the World to Health“ – „Die Welt gesund pflegen“ statt. Das St. Franziskus-Hospital Ahlen nutzte diesen Tag um den Mitarbeitern/Innen ein großes Danke auszusprechen. Gerade in diesem Jahr haben die weltweit spürbaren Auswirkungen der Corona-Pandemie auf eindringliche…

Heimatmuseum öffnet am Internationalen Museumstag

Das Heimatmuseum der Stadt Ahlen öffnet am Sonntag, 17. Mai 2020, seine Pforten für Besucherinnen und Besucher. Aus Anlass des Internationalen Museumstages können sie interessante Einblicke in die Ahlener Stadtgeschichte gewinnen. „Damit kehrt ein weiteres Stückchen Normalität zurück in den Alltag“, sagt Kulturfachbereichsleiter Christoph Wessels. Nach zahlreichen Absagen in den letzten Wochen sei es ein…

Bürgerzentrum Schuhfabrik: Wiedereröffnung „Mittagstisch“

Auch das Bürgerzentrum Schuhfabrik freut sich ab Dienstag, 12. Mai 2020, wieder Sitzplätze in der Gastronomie anbieten zu dürfen. In der Zeit zwischen 11:30 Uhr und 14:00 Uhr findet der Mittagstisch unter Beachtung der strengen Sicherheitsmaßnahmen statt. Dazu gehört neben den Hygienevorkehrungen die Aufnahme der Kontaktdaten aller Besucher, um bei Bedarf die Kontaktnachverfolgung gewährleisten zu…

Bürgerzentrum Schuhfabrik: Kultur im Livestream

Auf dem aktuellen Programm des Kultur-Live-Streams der Schuhfabrik stehen diesmal: Eine Nepalreise, The Intergalactic Nonsense Theatre aus Barcelona, ein „Wieder-Spruch“ und eine Kunstaktion. Seit neun Wochen ist der „Kultur-live-stream“ bereits jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr auf www.twitch.tv auf Sendung. Von Anfang an lautete die Devise: „Wir sind für euch da! Und ihr könnt mitmachen.“ Dabei…

Konzept zur schrittweisen Öffnung der Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen

Nächste Öffnungsschritte erfolgen am 14. und 28. Mai 2020 / Minister Stamp: So schnell wie möglich und verantwortbar eingeschränkten Regelbetrieb für alle Kinder ermöglichen Nordrhein-Westfalen leitet die weitere Öffnung der Kindertagesbetreuung ein und hat dazu unter Berücksichtigung des aktuellen Infektionsgeschehens ein Konzept vorgelegt. Demnach werden vom 14. Mai 2020 an schrittweise weitere Kinder die Kindertagesbetreuung…

Coronavirus: Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf (11. Mai 2020)

Coronavirus: Zahl der Neuinfektionen unverändert Die Zahl der Menschen im Kreis Warendorf, die sich seit dem 7. März 2020 mit dem Coronavirus angesteckt haben, ist gegenüber dem Vortag unverändert: Am Montag, 11. Mai 2020, meldet das Gesundheitsamt 476 Infektionen. 421 Personen sind wieder genesen, akut erkrankt sind im Kreis Warendorf damit noch 39 Menschen. Im…

Schrittweise Öffnung der Kindertagesbetreuung

Nach inzwischen sieben Wochen stehen alle Familien mit kleinen Kindern, die bisher nicht anspruchsberechtigt sind für eine Kindertagesbetreuung, unter enormem Druck. Die gegenwärtigen Beschränkungen stellen für Kinder unter bildungs- und entwicklungspsychologischen Aspekten einen schweren Einschnitt dar. Die Jugend- und Familienministerkonferenz der Länder (JFMK) hat daher beschlossen, dass die Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflege behutsam und schrittweise…

JuK-Haus schreibt Graffiti-Wettbewerb aus

Der 1. Ahlener Graffiti-Wettbewerb steht ganz im Motto des Corona-Virus. Passend zur momentanen Situation hat sich die Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung der Stadt Ahlen mit dem JuK-Haus und dem Künstler Sven Henric Olde zusammengetan und einen angeleiteten Wettbewerb auf die Beine gestellt. Auf den Social-Media-Kanälen des JuK-Hauses (Instagram @jukhaus oder auf Facebook) wird ab sofort jede…

Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie auf der Facebook-Seite von ‘Wir in Ahlen’.

Info: Aufgelistet sind die letzten 200 Nachrichten.

Ahlen.info ist ein privat betriebenes Info-Portal für Ahlen
Über “Ahlen.info”