Allgemeines Nachrichten

Musik- und Fitnessangebote auch in den Sommerferien

Alex Fischer

Die Sommerferien starten und nicht alle fahren weg. Alle Kinder und Jugendlichen die in Ahlen sind, können hier Neues kennenlernen und fit bleiben. „Let´s play music!“ und „Fit wie´n Turnschuh!“ vom Bürgerzentrum Schuhfabrik werden auch in den gesamten Sommerferien angeboten.

Das niedrigschwellige Musikangebot findet immer dienstags ab 18:00 Uhr im Saal der Schuhfabrik statt. Es richtet sich an alle ab 13 Jahren, die daran interessiert sind, ein Musikinstrument in die Hand zu nehmen oder zu singen. Der erfahrene Musiker Alex Fischer leitet die Interessierten an.

Das Bewegungsangebot für Kinder und Jugendliche lockt immer mittwochs ab 18:00 Uhr in den Berliner Park. Dort können Kinder von 10 bis 13 Jahren von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr und Jugendliche von 14 bis 18 Jahren von 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr unter Anleitung des erfahrenen Trainers Daniel Küpper (Delta Fitness-Studio) mitmachen. Treffpunkt ist die Grünfläche gegenüber des Spielplatzes in Richtung Parkbad.

Daniel Küpper

Die beiden Angebote sind für alle offen und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Let´s play music!“ wird durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt. „Fit wie´n Turnschuh“ wird aus Mitteln des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“ des Landes NRW gefördert. Mehr Infos unter www.schuhfabrik-ahlen.de.

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 49 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Kontakt
Nicht erlaubt

(Bei mobilen Geräten PopUp scrollen - Schließen (X) oben rechts)

Designänderung

Das Design wurde geändert. Diese Arbeiten fanden im Wartungsmodus statt, das heißt, die Internetseite war während dieser Zeit nicht verfügbar. Um die Internetseite nicht länger als notwendig im Wartungsmoduns zu halten, werden die weiteren Arbeiten im Live-Modus fortgesetzt.

Bei einigen älteren Beiträgen werden eventuell die Fotos versetzt dargestellt. Dies wird nach und nach korrigiert, wird aber aufgrund der Anzahl der Beiträge einige Zeit in Anspruch nehmen.. Zudem werden noch einige weitere Änderungen vorgenommen. Ziel war es aber erst mal, die Internetseite so schnell wie möglich wieder verfügbar zu machen und nicht ewig lange im Wartungsmoduns zu belassen. Ein paar verschobene Fotos und diverse andere Sachen lassen sich auch im Live-Modus bearbeiten.

Impressum | Datenschutz