Kultur Nachrichten Unterhaltung Veranstaltungen

„Her Song“ im Bürgerzentrum Schuhfabrik

Her Song ist eine Hommage an Frauen in der Musik

Foto: Diana Fabbricatore

Her Song ist eine musikalisch-theatralische Hommage an zehn faszinierende Songwriterinnen und gleichzeitig der musikalische Schlussakkord der Konzertsaison der Schuhfabrik in 2022. Am Samstag, 17. Dezember 2022, um 20:00 Uhr findet dieses letzte Konzert mit dieser ganz besonderen Widmung statt.

​Nikola Materne, Christiane Hagedorn (beide Gesang/Text) und Martin Scholz (Piano/Text) kreieren eine überzeugende Hommage an kreative Musikerinnen, charismatische Persönlichkeiten, kämpferische Frauen, fantasievolle Künstlerinnen wie Björk, Nina Hagen, Lady Gaga, Abbey Lincoln und Judith Holofernes. Diese stehen stellvertretend für alle Komponistinnen, die die Pop- und Jazzmusik mit ihren Songs und ihren schillernden Künstlerinnenpersönlichkeiten geprägt haben, auf der Bühne wie im Studio, als Writerinnen für andere, aber auch als Role Models für nachfolgende Generationen von Musikerinnen.

Die Hommage besteht aber aus mehr als nur den Songs. Her Song gleiten Hin und Her zwischen live gespielten Szenen, erzählten Informationen und nachgesprochenen Interviews, eingespielten O-Tönen und live gesungenen Liedern. Dadurch wird das Programm von Her Song zu einem zugleich informativen wie unterhaltsamen Abend. Die meist sehr prägnanten Auszüge aus tatsächlich geführten Gesprächen haben die drei zusammen mit ihrer Regisseurin Carolin Wirth sehr geschickt zusammengestellt. Im Laufe des Abends wird dann wohl allen klar, dass es Frauen im Showbusiness nicht immer leicht haben und oft allein aufgrund ihres Geschlechts unterschätzt werden.

Einlass ist ab 19:30 Uhr. Karten sind für 15 Euro in der Kneipe der Schuhfabrik bis Freitag oder online auf events.schuhfabrik-ahlen.de bis Mittwoch vor dem Konzert erhältlich. An der Abendkasse kostet der Eintritt 18 Euro. Infos unter www.hersong.de und www.schuhfabrik-ahlen.de.

Konzertausblick 2023: 27. Januar 2023: Mandowar (Folk-, Country-, Metal-Mix mit Manoline), 11. Februar 2023: Loners United (Tribute Neil Young), 31. März 2022: Gankino Circus (Eine der originellsten Kapellen Deutschlands!), 22. April 2023: Purple Rising (Tribute Deep Purple), 12. Mai 2023: Wille and the Bandits (GB Blues-Rock), 24. Juni 2023: Cara (Celtic Folk beim Kultursommer)

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 50 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt