Aktuell Ausstellungen & Messen Kultur Mitteilungen der Stadt Ahlen Nachrichten Veranstaltungen

Gespräch mit Künstlerin Andrea Lüdemann in der Stadtbücherei

Andrea Lüdemann lädt am 3. Februar 2023 zu einem Gespräch über ihre Arbeiten in die Stadtbücherei ein.

Zu einem Künstlerinnengespräch lädt Andrea Lüdemann am Freitag, 3. Februar 2023, um 15 Uhr in die Stadtbücherei ein. „Blattwerk“ heißt die Ausstellung der Ahlener Künstlerin, deren Arbeiten zurzeit in der öffentlichen Bibliothek zu sehen sind. Ausgestellt sind kleinformatige Arbeiten in verschiedenen Drucktechniken, welche durch malerische und zeichnerische Mischtechniken ergänzt werden.

Quelle der Inspiration sind Lüdemann Blattformen mit ihren scheinbaren Symmetrien. „Gerade die kleinen Fehler und Unregelmäßigkeiten machen für mich die Auseinandersetzung mit dem Thema Natur spannend“.

Meist ist es auch übrig gebliebene Farbe auf der Palette, die die Künstlerin mit Farbrolle und Spachtel nachhaltig weiterverarbeitet. „Es sind Reste, die sich gefunden haben“, so die Künstlerin. Für sie geht es im Wesentlichen um den Entstehungsprozess des Bildes. Sie hat Lust am Ausprobieren, am Experimentieren mit Papierstreifen, Collageelementen, aufgestempelten Schriftzeichen und am Materialdruck.

Andrea Lüdemann, Jahrgang 1967, wandte sich schon in ihrer Jugend der Kunst zu. In Aachen, nahe ihrer Heimatstadt Bardenberg, wurde sie vom dort lebenden Maler Emil Ciocoiu unterrichtet und inspiriert. In weiteren verschiedensten Kursen baute sie autodidaktisch ihre künstlerische Erfahrung aus.

Nach Ausstellungen in Würselen, Herzogenrath und Sprockhövel sind ihre Arbeiten jetzt innerhalb der Öffnungszeiten der Stadtbücherei Ahlen zu sehen. Wer mehr zu den ausgestellten Bildern erfahren möchte, kann darüber mit Andrea Lüdemann am 3. Februar 2023 ins Gespräch kommen.

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 Uhr bis 12:30 Uhr sowie von 14:30 bis 18 Uhr

Quelle: Stadt Ahlen | Foto: Stadt Ahlen

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 50 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt