Aktuell Aus den Schulen Nachrichten

Gedenken an die mutige stille Heldin Therese Münsterteicher

Schülerinnen und Schüler der Therese-Münsterteicher-Gesamtschule pflegen das Grab ihrer Namensgeberin

Fritz-Fiete Ginter, Kerim Disbudak. Cihan Baran Celik, David Önder, Emma Baake, Daniel Nowiecki, Gülcin Yazicioglu, Laura Marie Dadanovic

„Für mich ist es eine Ehre, das Grab der stillen Heldin zu verschönern. Sie war eine mutige Frau, die uns unvergessen bleibt“, denkt Emma Baake aus der 7f laut nach, während sie und die anderen Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrganges tatkräftig das Grab von Therese Münsterteicher und ihrem Mann auf dem Südfriedhof pflegen.

Gemeinsam mit dem Unternehmen Blumen de Kunder hatte die Schulgemeinschaft mit der neuen Namensgeberin die Grabpflege als gute Gelegenheit, sich mit einer besonderen Frau auseinanderzusetzen, übernommen. Die Lehrerin Gülcin Yazigioglu war nun mit sieben Schülerinnen und Schülern des 7. Jahrganges zur Säuberung und Neubepflanzung gekommen. Martin Linne, Inhaber von Blumen de Kunder zeigte sich beeindruckt von dem Engagement und Interesse: „Ausnahmslos alle Schülerinnen und Schüler sind mit viel Eifer und Elan sowie vielen interessierten Fragen zu den Arbeitsabläufen an die Sache herangegangen. Niemand hat sich davor gescheut, eifrig mit anzupacken.“ Der nächste Termin zur gemeinsamen Grabpflege ist schon für das Frühjahr 2023 ausgemacht.

Kerim Disbudak, Cihan Baran Celik, David Önder, Martin Linne (Blumen de Kunder)

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 50 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt