Freiheit bekommt neues Straßenpflaster

Eine neue Fahrbahndecke erhält ab Mittwoch die Straße Freiheit.
Die Ahlener Umweltbetriebe (AUB) erneuern das Fahrbahnpflaster in der Straße Freiheit. Ab Mittwoch (12. Januar 2022) wird die Straße dazu vollgesperrt. Anlieger erreichen ihre Grundstücke, für den übrigen Verkehr ist eine Umleitung beschildert. Die Bauarbeiten dauern bis voraussichtlich Monatsende. Um Deckenschäden zu beheben, wird das Straßenpflaster auf knapp 550 Quadratmetern in drei Abschnitten ausgetauscht.

Dazu ersetzt die Tiefbaufirma Stila Projekt aus Ahlen die gegenwärtig verlegten Betonpflastersteine mit einer Stärke von acht Zentimetern durch solche mit 14 Zentimetern. Hersteller ist das Ahlener Betonsteinwerk Hartmann. Nach Abschluss der Bauarbeiten in der Freiheit sanieren die AUB auch das Straßenpflaster der Königstraße.

Quelle: Stadt Ahlen | Foto: Stadt Ahlen

Smartphone drehen (Querformat)
Bei Smartphones und anderen kleinen Displays empfiehlt es sich, das Gerät ins Querformat zu drehen.

X
Nicht erlaubt
Feedback
Feedback Schliessen
Haben Sie einen Fehler gefunden oder eine Anregung? Lassen Sie es den Seiteninhaber wissen.
Weiter
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn der Seiteninhaber Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren soll.
Zurück
Senden
Vielen Dank für Ihr Feedback!