Mitteilungen des Kreises Warendorf Nachrichten

Freie Plätze! – Erlebnispädagogischer Segeltörn – Fortbildung für Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter

Noch gibt es freie Plätze für eine Fortbildung zu neuen Methoden der Jugendarbeit auf einem Segelboot im niederländischen Wattenmeer. - Foto: Kreis Warendorf

Auf einem Plattboot im niederländischen Wattenmeer segeln und gleichzeitig neue Methoden für die Arbeit mit Jugendgruppen erleben und ausprobieren: diese erlebnispädagogische Fortbildung bietet das Amt für Jugend und Bildung des Kreises Warendorf für Gruppenleitungen an. Wer sich als Trainer oder Trainerin von Sportmannschaften, als Klassensprecher oder Klassensprecherin, als Leitung von Jugendgruppen oder in Verbänden und Vereinen engagiert und mindestens 16 Jahre alt ist, ist herzlich zu dem fortbildenden Ausflug eingeladen.

Außerdem werden die Fortbildungsteilnehmer erlebnispädagogische Methoden, Übungen, Spiele und Aktionen erleben, die sie in ihre Tätigkeit einbringen können. Sie machen Spaß, stärken das Selbstbewusstsein und fördern die Kommunikation in den Gruppen und Mannschaften. Zudem werden Methoden erarbeitet, wie der verantwortliche Umgang mit Alkohol jugendgerecht ansprechend und präventiv bearbeitet werden kann.

Noch gibt es freie Plätze für den Segeltörn. Die viertägige Fortbildung kostet inkl. Bustransfer und Verpflegung 60 Euro und findet von Freitag (30. September 2022) bis Montag (3. Oktober 2022) statt. Die Teilnehmenden erhalten ein Fortbildungszertifikat.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Franziska Ruhe, franziska.ruhe@kreis-warendorf.de oder Telefon 02581-53-5255.

(Kreis Warendorf)

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 49 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt