Bei Zahlungen an die Stadt: Kontoauszug mit „dynamischem A“

Mit „dynamischem A“: So ähnlich werden künftig Kontoauszüge der Sparkasse Münsterland Ost aussehen, wenn die Stadtkasse Ahlen Geld eingezogen oder erstattet hat.
Der Fachbereich Finanzen der Stadt Ahlen beginnt in diesen Tagen damit, die Jahresbescheide 2022 zu versenden. Rund 25.000 Mitteilungen über Abgaben wie Grund- und Gewerbesteuer, Abfall- oder Entwässerungsgebühren gehen an die Bürgerinnen und Bürger.

Für Rückfragen bei Unklarheiten bittet Stadtkämmerer Dirk Schlebes um Anruf bei den in den Bescheiden bezeichneten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern. „In den meisten Fällen können wir schnell Auskunft erteilen und damit etwaige Unsicherheiten beseitigen“, versichert Schlebes.

Einen neuen Service gibt es in Kürze für zahlungspflichtige Kundinnen und Kunden, die ihr Konto bei der Sparkasse Münsterland Ost haben. Abbuchungen und Einzüge des städtischen Finanzbereiches werden auf den Kontoauszügen markiert mit dem Logo der Stadt Ahlen. Das „dynamische A“ zeige auf einen Blick, dass es sich um Abgaben, Gebühren oder Steuern zugunsten der Stadtkasse handele, erklärt der Kämmerer. Der Kontoauszug werde damit übersichtlicher und leichter zu lesen. Doch nicht nur Belastungen des Kontos würden auf diese Weise kenntlich gemacht. „Die gute Nachricht ist, dass das Logo auch für Erstattungen und Rückzahlungen Verwendung findet.“

Quelle: Stadt Ahlen | Foto: Stadt Ahlen

Smartphone drehen (Querformat)
Bei Smartphones und anderen kleinen Displays empfiehlt es sich, das Gerät ins Querformat zu drehen.

X
Nicht erlaubt
Feedback
Feedback Schliessen
Haben Sie einen Fehler gefunden oder eine Anregung? Lassen Sie es den Seiteninhaber wissen.
Weiter
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn der Seiteninhaber Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren soll.
Zurück
Senden
Vielen Dank für Ihr Feedback!