Nachrichten Polizeimeldungen

Bei Alleinunfall leicht verletzt

Am Mittwoch, 14. September 2022, 13:25 Uhr ereignete sich ein Alleinunfall auf der L 671 in Ahlen.

Ein 20-Jähriger aus Hamm befuhr mit seinem Pkw die Landstraße von Hamm nach Ahlen. Er verlor auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Auto und kam von der nassen Fahrbahn ab. Das Auto drehte sich um die eigene Achse und blieb auf einem Feld stehen. Bei dem Unfall verletzte sich der 20-Jährige leicht. Rettungskräfte brachten ihn zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.

Quelle: Polizei Kreis Warendorf | Titelfoto: Symbolfoto/Ingo Kramarek auf Pixabay

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 49 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt