Ahlener Schreibwerkstatt: „Fantasiereisen“ mit Marion Gay

Marion Gay leitet die Schreibwerkstatt

Die Stadtbücherei Ahlen bietet für alle aufstrebenden Schriftsteller zwischen 10 und 14 Jahren eine kostenfreie Schreibwerkstatt an und lädt zu „Fantasiereisen“ unter der Leitung der Schriftstellerin Marion Gay ein.

Die „Reise“ beginnt am Mittwoch, 13. April 2022, um 10 Uhr und wird dann vom 19. April bis 22. April 2022 jeweils ab 10 Uhr in der Stadtbücherei Ahlen fortgesetzt.

Zusammen mit der Schriftstellerin Marion Gay lassen wir der Fantasie freien Lauf und bringen Ideen zu Papier. Schreibspiele, Bilder und Beispiele aus der Literatur führen uns zu Geschichten. Dabei experimentieren wir mit verschiedenen Textformen.

Die Teilnehmenden haben zudem die Möglichkeit, bereits vorhandene Geschichten vorzustellen und daran unter fachkundiger Leitung weiterzuarbeiten.

Spaß und Austausch untereinander stehen dabei im Vordergrund.

Die Abschlussveranstaltung findet am Freitag, 22. April 2022, in der Stadtbücherei Ahlen statt. Dann werden die Ergebnisse der aufstrebenden Schriftstellerinnen und Schriftsteller präsentiert.

Die Teilnahme an der Schreibwerkstatt ist kostenlos, aber eine Anmeldung erforderlich. Interessierte melden sich bei der Stadtbücherei Ahlen unter der Rufnummer 02382/59-292 oder per E-Mail an stadtbuecherei@stadt.ahlen.de.

Welche Einschränkungen durch die aktuelle Pandemie erwarten bleibt abzuwarten. Alle Teilnehmenden werden über diese frühzeitig informiert.

Die Schreibwerkstatt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen von SchreibLand NRW, einer Initiative des Verbandes der Bibliotheken des Landes NRW und des Literaturbüros NRW.

Quelle: Stadt Ahlen | Foto: Stadt Ahlen

Kontakt

Smartphone drehen (Querformat)
Bei Smartphones und anderen kleinen Displays empfiehlt es sich, das Gerät ins Querformat zu drehen.

X
Nicht erlaubt