Herbstferienkulturwoche am JuK-Haus

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
4. Oktober 2022 um 15:30 – 7. Oktober 2022 um 18:00
2022-10-04T15:30:00+02:00
2022-10-07T18:00:00+02:00
Wo:
JuK-Haus - Jugend- und Kulturhaus
Im Burbecksort 57
59229 Ahlen
Deutschland
Kontakt:

Kostenloses Kreativprogramm für 10- bis 14-jährige startet in der ersten Ferienwoche

Paul Leombruno (FSJ, JuK-Haus), Teresa Künstler (Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung), die Workshop Leiter Sven Olde und Annette Lingeman-Schubert sowie Urim Kodzadziku (Leitung JuK-Haus) stehen für die Herbstferienkulturwoche bereits in den Startlöchern.

Mit gleich drei unterschiedlichen kreativen Angeboten wird die erste Herbstferienwoche am JuK-Haus vom 4. bis 7. Oktober 2022 bunt und vor allen Dingen abwechslungsreich. Eine Woche lang bieten Sven Olde (Grafikdesigner, Street Art Künstler), Annette Lingeman-Schubert (Bildhauerin) und Stephanie Sczepanek (Kunstvermittlerin und Performance Künstlerin) täglich von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr künstlerische Workshops an. Dabei gilt vor allen Dingen eins: Spaß haben und Ausprobieren.

Neben lustigen Tonfiguren, können schicke Schriftzüge gemalt oder gesprayt werden. Mit Scanner und Tablets werden die erschaffenen Gegenstände digital gestaltet und zum Leben erweckt. Die Workshops starten täglich neu, sodass alle Angebote im Verlauf der Woche getestet werden können.

Die entstandenen Kunstwerke werden im Rahmen einer kleinen Finissage am Freitag im JuK-Haus präsentiert und öffentlich ausgestellt. Interessierte können sich per E-Mail anmelden: juk-haus@stadt.ahlen.de

Die Herbstferienkulturwoche ist eine Kooperation vom JuK-Haus und der Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung der Stadt Ahlen und findet im Rahmen des Förderprogramms „Kulturrucksack NRW“ statt. Der „Kulturrucksack NRW“ soll Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis vierzehn Jahren die Tür zu Kultur und Kunst öffnen. Gefördert wird das Programm von der Landesregierung NRW.

Quelle: Stadt Ahlen | Foto: Clara Bessmann (FSJ Kultur)

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 49 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen. ‘Ahlen.info’ wird von mir privat betrieben und ist ein werbefreies, nicht kommerzielles Projekt.
Nicht erlaubt